LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

der_Gogo
Beiträge: 24
Registriert: 12. Juni 2015 14:58
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-109 mit LMS 7.7.2
Laptop mit LMS 7.8

LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon der_Gogo » 10. März 2017 23:14

Hallo zusammen,

ich habe eine ältere QNAP TS-109 auf der SSOTS und LMS 7.7.2 läuft. Bisher nur mit Musik. Nun wollte ich ihn als DLNA-Server für meinen TV auch für Video und Bilder nutzen. Ich habe die entsprechende Verzeichnisse eingerichtet und einen Scan laufen lassen. Aufgrund meiner vielen Bilder läuft er ca. 10 h.

Danach ist alles ok ich kann Musik über meine Duetthören und Bilder und Videos über meinen TV kucken. Leider hält das nicht lange. Denn beim zweiten oder dritten Starten des Servers kommt die Fehlermeldung "not running (crashed as PID 961)" kam. Im Log steht dann was von

Slim::Schema::Storage::throw_exception (100) Error: DBI Exception: DBD::SQLite::db do failed: database disk image is malformed [for Statement "PRAGMA synchronous = OFF"]
Trying to rebuild /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/library.db from scratch.

Wenn ich dann den Server neu starte kommt er hoch, stößt aber einen Rescan an. Hat jemand eine Idee in welcher Ecke das Problem liegen könnte? Ich kann gerne noch weitere Logzeilen zur Verfügung stellen.

Das Problem an sich ist nicht neu, ich hatte ähnliche Probleme auch im "nur Musikbetrieb".

Gogo

karlek
Beiträge: 1061
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon karlek » 11. März 2017 09:07

Du musst die kaputte Datenbank löschen und neu erstellen lassen.
Am besten, Du benennst mal die folgenden Datenbankfiles in

Code: Alles auswählen

/opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache
um:

Code: Alles auswählen

cd /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache
mv library.db library.db.old
mv cache.db cache.db.old
mv imgproxy.db imgproxy.db.old
mv persist.db persist.db.old


Dann LMS neu starten und "Datenbank löschen und alles neu durchsuchen" wählen.

Edit: Falls Du wissen möchtest, warum die DB kaputt geht, kannst Du mal in Server- oder Scannerlog nachsehen. Vielleicht findet man da was, aber ich glaube eher nicht. DBen gehen eher kaputt, wenn man sie ihre Arbeit nicht zu Ende bringen lässt. Vielleicht hat die Festplatte auch nen Fehler.

der_Gogo
Beiträge: 24
Registriert: 12. Juni 2015 14:58
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-109 mit LMS 7.7.2
Laptop mit LMS 7.8

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon der_Gogo » 11. März 2017 12:00

Danke für die Tipps! Hab jetzt mal die Dateien gelöscht und neu erstellen lassen. "imgproxy.db" war nicht im Verzeichnis. Mal sehen, wie lange der Server sauber läuft.

Heute morgen kam beim Starten des Servers als erste Fehlermeldung im Serverlog
0013: [17-03-11 10:36:37.2363] Slim::Schema::Storage::throw_exception (100) Error: DBI Exception: DBD::SQLite::db do failed: database disk image is malformed [for Statement "ATTACH '/opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/persist.db' AS persistentdb"]

Gibt es im Admin-Tool meiner QNAP einen Befehl, wo ich den Zustand meiner Festplatte prüfen kann? Im Bereich Systemwerkzeuge habe ich nichts gefunden.

Gogo

karlek
Beiträge: 1061
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon karlek » 11. März 2017 12:34

Ich weiß nicht, welche Version der Firmware Du auf dem QNAP hast.
Bei mir (QTS 4.2) finde ich es unter
Systemsteuerung-Hardware-Speichmanager

Unter "Datenträgerverwaltung" kann man gleich eine Platte anwählen und "Jetzt scannen".
Unter "Datenträger-SMART" kann man auch regelmäßige Überprufungen konfigurieren. Dazu habe ich beim einen wöchentlichen Schnelltest in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 02:30 Uhr eingerichtet, sowie eine umfassenden zu jedem Monatsersten, ebenfalls um 02:30 Uhr

der_Gogo
Beiträge: 24
Registriert: 12. Juni 2015 14:58
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-109 mit LMS 7.7.2
Laptop mit LMS 7.8

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon der_Gogo » 15. März 2017 08:31

Bei mir läuft noch eine alte FW-Version (2.1.0 Build 0624T) drauf. Hab trotzdem mal die Platte prüfen lassen. Leider sieht man nur, dass die Prüfung läuft und wieviel Prozent abgeschlossen sind. Ein Ergebnis der Prüfung wird irgendwie nicht angezeigt.

Aktuell läuft der LMS wieder etwas stabiler. Keine Ahnung warum. Mal sehen ob es so bleibt.

Gogo

karlek
Beiträge: 1061
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon karlek » 15. März 2017 09:40

Stell halt mal ein paar Screenshots ein, dann finden wir die Informationen auch.

der_Gogo
Beiträge: 24
Registriert: 12. Juni 2015 14:58
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-109 mit LMS 7.7.2
Laptop mit LMS 7.8

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon der_Gogo » 6. April 2017 19:37

So jetzt kommen weitere Infos. Mein Server wird gestartet, alles ohne Probleme. Findet halt nicht ins Web, weil ich das deaktiviert habe. Wenn ich nun Musik aussuche ist auch noch alles ok, aber sobald ich den Play-Button drücke kommt eine Fehlermeldung (Fett Zeile 349). Kann sich da jemand einen Reim auf drauf machen?

Sucht er nach einer DB die 'prepare_cached' heißt und findet sie nicht oder findet er die Tabelle 'tracks_persistent' nicht?

Serverlog
0350: [13-04-06 19:06:49.7971] Slim::Schema::Storage::throw_exception (122) Backtrace:

0349: [13-04-06 19:06:49.7744] Slim::Schema::Storage::throw_exception (122) Error: DBI Exception: DBD::SQLite::db prepare_cached failed: no such table: tracks_persistent [for Statement "SELECT me.id, me.urlmd5, me.url, me.musicbrainz_id, me.added, me.playcount, me.lastplayed, me.rating FROM tracks_persistent me WHERE ( urlmd5 = ? )"]

0348: [13-04-06 19:04:57.6633] Slim::Utils::Scanner::scanDirectory (318) Found 12 files in /share/Public/Musik/Joe Cocker/Night Calls
0347: [13-04-06 18:45:40.8990] Slim::Plugin::InternetRadio::Plugin::_gotRadioError (105) Unable to retrieve radio directory from SN: Couldn't resolve IP address for: http://www.mysqueezebox.com
0346: [13-04-06 18:45:38.9117] Slim::Plugin::Sounds::Plugin::_gotSoundsError (83) Error: Unable to cache Sounds & Effects menu from SN: Couldn't resolve IP address for: http://www.mysqueezebox.com
0345: Couldn't resolve IP address for: http://www.mysqueezebox.com
0344: [13-04-06 18:45:38.9031] Slim::Formats::XML::gotErrorViaHTTP (347) Error: getting http://www.mysqueezebox.com/api/sounds/v1/opml
0343: [13-04-06 18:45:02 ] ssctrl Setting nice level to +0
0342: [13-04-06 18:45:02 ] ssctrl SqueezeboxServer started.
0341: [13-04-06 18:45:00.1674] main::init (354) Starting Logitech Media Server (v7.7.2, r33893, Wed Mar 14 06:37:22 MDT 2012) perl 5.010000
0340: [13-04-06 18:45:00.1723] main::init (354) Starting Logitech Media Server (v7.7.2, r33893, Wed Mar 14 06:37:22 MDT 2012) perl 5.010000
0339: [13-04-06 18:44:23 ] ssctrl Command line = /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/slimserver.pl --daemon --pidfile /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/squeezecenter.pid --cachedir /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache --logdir /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Logs --prefsdir /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Prefs --priority 0 --user ssods --group ssods --httpport 9001
0338: [13-04-06 18:44:21 ] ssctrl Patching /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Bin/arm-linux/sls
0337: [13-04-06 18:44:21 ] ssctrl Using system mysqld: /usr/local/mysql/libexec/mysqld
0336: [13-04-06 18:44:18 ] ssctrl Starting SqueezeboxServer 7.7.2-33893.

karlek
Beiträge: 1061
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon karlek » 9. April 2017 17:03

Also, einen Reim kann ich mir nicht darauf machen. Mir fällt nur auf, dass in der fehlenden Tabelle auch ein Feld "musicbrainz" drin ist. Das ist ja eine externe Seite im WWW. Das führt mich auf zwei Fragen:

1) Was für Plugins laufen auf Deinem LMS?
2) Warum verbietest Du dem LMS, ins Internet zu gehen. Eventuell liegt das Problem daran.

der_Gogo
Beiträge: 24
Registriert: 12. Juni 2015 14:58
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-109 mit LMS 7.7.2
Laptop mit LMS 7.8

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon der_Gogo » 12. April 2017 07:49

karlek hat geschrieben:1) Was für Plugins laufen auf Deinem LMS?

Ich hab mir die Plugins mal angeschaut. Es laufe nur solche, die keine Internetverbindung benötigen. Alles andere (Internetradios usw.) habe ich abgewählt.

Gibt es eigentlich irgendwo eine Übersicht, was die Plugins machen? Bei einigen ist das ja aus dem Name bzw. dem Eintrag im LMS nicht wirklich ersichtlich.

karlek hat geschrieben:2) Warum verbietest Du dem LMS, ins Internet zu gehen. Eventuell liegt das Problem daran.

Weil ich es eigentlich nicht benötige. Hab mal versucht das Internet für den LMS freizuschalten und meine Accountdaten für mysqueezebox eingegeben. Es kam aber immer noch die Fehlermeldung, dass das Internet nicht verfügbar wäre. An welchen Stellen muss ich denn drehen, damit der LMS in Netz kommt?

Mein LMS, der auf auf meinem Computer läuft darf auch nicht ins Netz, hat aber keine der Probleme, die mein NAS-LMS hat. Werde aber auf jeden Fall mal den NAS-LMS ins Netz lassen.

Ich habe mir auch schon mal überlegt, den NAS-LMS upzudaten und das SSOTS-Dinges zu löschen und die Veriosn 7.9 zu installieren.

Benutzeravatar
Quadronado
Beiträge: 779
Registriert: 27. März 2011 08:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-119 - Server-Version 7.9

Re: LMS crasht beim Starten auf QNAP-NAS

Beitragvon Quadronado » 12. April 2017 07:56

der_Gogo hat geschrieben:Ich habe mir auch schon mal überlegt, den NAS-LMS upzudaten und das SSOTS-Dinges zu löschen und die Version 7.9 zu installieren.

Die 7.9 muss über SSOTS drüber installiert werden. Wenn du SSOTS löscht, kannst du den LMS gar nicht mehr installieren. Ich hatte hier mal eine Anleitung zur Installation der 7.9 geschrieben, die eigentlich noch funktionieren müsste. Evtl. löst eine aktuelle Serverversion dein Problem auch ohne Internetverbindung. Die 7.7.2 ist ja wirklich schon ziemlich alt.

Nur so aus interesse: Wie kann ich denn dem LMS die Internetverbindung verbieten? Ich wüsste gar nicht, wo ich das einstelle. Nutzt du da irgendeine Firewall oder gibt es eine Einstellung im LMS?


Zurück zu „Squeezebox Server & NAS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste