Squeezbox Server & Synology Diskstations

fralud
Beiträge: 42
Registriert: 17. Dezember 2011 09:50
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: NAS Synology DS212+ (7.7.2)

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon fralud » 22. Dezember 2011 00:05

Das sind ja auch Werte, die ich eigentlich erwartet habe. Aber Minuten sind schon arg viel.

Benutzeravatar
steve0564
Moderator
Beiträge: 1558
Registriert: 17. Februar 2010 20:49
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Scaleo Windows HomeServer
Wohnort: Oberland

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon steve0564 » 22. Dezember 2011 07:25

fralud hat geschrieben:.... aber einen Festplattentiefschlag.

In dem Fall würde ich die Platte sofort austauschen. Ist ja gemeingefährlich!! :mrgreen:

also bei meine laptop dauert WOL 3-10 Sekunden. Je nachdem wie tief der Schlag gerade ist

Ihr habt doch alle einen ...... !! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Der Laptop ist dann aber wahrscheinlich im Standby. Das scheint das NAS aber so nicht zu können. Daher wäre das zeitliche Wecken hier wohl ideal!
LG
Steve
_____________________
Kein Support per Email oder PN!
Fragen gehören ins Forum!

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

AW: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon Kevin » 22. Dezember 2011 08:15

std hat geschrieben: Je nachdem wie tief der Schlag gerade ist

Cheeky Stefan! :lol:
Aber zum Thema: die NAS brauchen alle ein paar Minuten zum booten. Man muss die Dinger auch als das sehen was sie sind: Netzwerkserver auf Linux Basis mit dafür ausreichend schneller Hardware. Also nicht wirklich vergleichbar mit Laptops.
Zum Thema: das NAS eine gute Viertelstunde vor dem Wecker aufstehen lassen, dann sollte es passen.
Und dran denken: der SBS wird meistens als letztes gestartet, nachdem das NAS alles andere Dienste gestartet hat.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

Cabrio-M
Beiträge: 2
Registriert: 11. Mai 2012 10:06

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon Cabrio-M » 11. Mai 2012 10:16

Hallo,

ich habe leider noch die alte DS211J. Diese hat lt. Spezifikation nur 128MB RAM, was nach früheren Foren-Einträgen (als die DS211J veröffentlicht wurde) auch für die Squeezebox ausreichend war.

Ich möchte mir jetzt gerne das Squeezebox Radio kaufen, um z.B. auf dem Balkon MP3s von der DS zu hören. Auf den Seiten von Synology ist aber mittlerweile beim Package für den Squeezebox-Server aufgeführt, dass mindestens 256MB RAM benötigt werden. Diese 256MB RAM sind aber erst in der aktuellen DS212J vorhanden (die ich mir ungern kaufen möchte, weil meine DS211J erst ein Jahr alt ist).

Heißt das, dass damit die Kombination von DS211J und Squeezebox nicht möglich ist?! Bzw. wahrscheinlich nicht mit angemessener Performance laufen wird? Könnte mir vorstellen, dass ggf. durch das aktuelle Software-Release für das Package Squeezebox-Server soviel Funktionen etc. hinzugekommen sind, dass deshalb die 256MB RAM erforderlich sind.

Hat wer dazu Erfahrungswerte? Nutzt ggf. jemand noch die DS211J mit aktueller Firmware und dem aktuellen Squeezebox-Server?

Danke! Viele Grüße,

Marco

otti
Beiträge: 47
Registriert: 7. April 2011 08:24
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: DS216+II (NAS 4 GByte)

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon otti » 11. Mai 2012 11:44

Hallo Marco,

ich habe auch ein DS211J mit 128 MB und den aktuellen freigegebenen LMS von Synology (7.7.1._001) am Laufen. Es funktioniert. Ob die Perfomance mit 258 MB besser ist, kann ich deshalb nicht bewerten - aber es funktioniert mit 2SB-Radios, einer Touch, einer Duet, auch wenn alle etwas anderes "streamen" oder wenn alle synchronisiert laufen.

Gruß otti

Cabrio-M
Beiträge: 2
Registriert: 11. Mai 2012 10:06

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon Cabrio-M » 11. Mai 2012 12:25

otti hat geschrieben:Hallo Marco,

ich habe auch ein DS211J mit 128 MB und den aktuellen freigegebenen LMS von Synology (7.7.1._001) am Laufen. Es funktioniert. Ob die Perfomance mit 258 MB besser ist, kann ich deshalb nicht bewerten - aber es funktioniert mit 2SB-Radios, einer Touch, einer Duet, auch wenn alle etwas anderes "streamen" oder wenn alle synchronisiert laufen.

Gruß otti


Hey Otti,

vielen Dank für Dein schnelles Feedback! Ob die Performance bei 256MB besser ist, ist mir auch egal ;) Hauptsache es läuft mit meiner DS211J zufriedenstellend und spürbare Verzögerungen. Und das scheint bei Dir der Fall zu sein. Hab gerade ein SB-Radio bestellt, jetzt fehlt nur noch der passende Akku ;)

Schönes Wochenende,

Marco

PS: Falls noch weitere User Erfahrungen in der genannten Kombination haben: Gerne posten!

Mande
Beiträge: 7
Registriert: 25. August 2011 18:48
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: DS211j
DSM 3.2-1955 / WD20EARS
SqueezeboxTouch 7.7.1-r9558
Logitech Media Server 7.7.1-r33735

Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon Mande » 12. Mai 2012 03:56

Hallo Marco

Läuft ordentlich bei mir. Einfach noch ohne die aktuelle DSM 4.0.


Sent from my iPad using Tapatalk

prof.dr.m
Beiträge: 218
Registriert: 18. März 2011 14:09
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: DS-109+
+Verbatim Pocket Drive 1,8" 250GB an SBT

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon prof.dr.m » 14. Mai 2012 11:42

Hallo Cabrio-M
Also ich hatte vor meiner DS-109+ (512MB) eine DS207+ mit ebenfalls nur 128MB und 4 SBR und 1 Touch und es funktionierte einwandfrei. Streamen war, zumindest bei mir, nie ein Problem. Den einzigen wirklich großen Geschwindigkeits-Unterschied den ich durch die DS-109+ entdeckt habe, war dass er beim scannen der Musik wesentlich schneller war.

fralud
Beiträge: 42
Registriert: 17. Dezember 2011 09:50
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: NAS Synology DS212+ (7.7.2)

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon fralud » 19. Mai 2012 11:55

Soderle, 7.7.2 ist bei Synology offiziell verfügbar.

Benutzeravatar
Madhaus
Beiträge: 7
Registriert: 15. Juli 2010 09:16
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology Diskstation 713+

Re: Squeezbox Server & Synology Diskstations

Beitragvon Madhaus » 12. Juli 2015 02:44

Auf den Synos gibt es nun endlich LMS 7.9 als Beta :mrgreen:
Original von Logitech, ein wunder :lol:
Alternativ habe ich auch schon in einem anderen Tread beschrieben hat Juser pinkdot eine eigene Lösung.
LMS Repack wird von pinkdot ständig aktuallisiert, Link einfach in die Diskstation und Installieren.

http://lms-repack.pinkdot.nl/

Geht dazu bitte in das Englische Forum dort leistet pinkdot Support.


Zurück zu „Squeezebox Server & NAS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste