Musikstream Abriss

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon Thomas_A » 9. Mai 2017 22:12

Danke, das mache ich dann. Ist es ein Problem, das ich bereits von der Fritz zum TV mit Dlan gehe? Vielleicht habe ich deshalb die Musik Folder des Laptops auf dem TV. Bei der Boom müsste es allerdings vom LMS kommen

Vergaß, ich hab es auch ohne Repeater versucht, war nicht besser deshalb

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon Thomas_A » 9. Mai 2017 22:37

Korrektur, der Dlan plug geht von der Fritz zum TV

karlek
Beiträge: 1209
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon karlek » 9. Mai 2017 23:09

Wenn Du die Fritz schon im dLan hast, genügt es, ein LAN-Kabel von der Boom zu einem dritten dLan-Adapter zu führen. Die Fritte routet dann jeglichen Netzwerkverkehr, sei es LAN, WLAN oder dLAN, zwischen Sender und Empfänger.

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon Thomas_A » 11. Mai 2017 20:00

Bevor ich mir plugs zulege, habe ich jetzt mal mit LAN Kabel getestet. Das Ergebnis ist eher negativ, liegt ein echter Weile, dann sucht die Boom wieder die Verbindung zum LMS und das Ganze stürzt übel ab. Brauch Neustart vom Laptop etc. Was ich allerdings nicht machte, die Boom speziell auf die LAN Verbindung zu setzen. Ich ging davon aus, wenn ich sie einschalte und das Kabel hängt an ihr und der Fritz, checkt sie das selbst?

Nicht eine Frage, hab gerade ein network music player bekommen, wie verhält sich der zum einen zur zb Touch? Und der Boom (das sie keine Lautsprecher hat, ist schon klar) Und : Hat jemand Erfahrungen, ob die auch für Probleme der Boom macht?

karlek
Beiträge: 1209
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon karlek » 12. Mai 2017 00:38

Du musst der Boom schon sagen, dass sie sich per Ethernet (LAN) verbinden soll. Das machst Du im Setup.
Warum du jetzt Deinen Laptop neu starten musstest, erschließt sich mir nicht. Hattest Du die Boom direkt an den Laptop angeschlossen?
Was genau ist dieser Network Music Player? Keine SB, oder?

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon Thomas_A » 12. Mai 2017 08:44

Ok, danke, hab den Menü Punkt gefunden. Allerdings habe ich, glaube ich, irgendwie die MAC Adresse rausgeworfen, jedenfalls schreibt mir die Box, Mac not set.

Und ich finde nicht den Weg, wie sie wieder geladen wird. Es gibt einen Menü Punkt, wo sie erscheint, wenn ich dann auf bestätigen drücke, egal ob kurz oder lang, tut sich nichts.

Zu dem network Player, das, so fand ich raus, ist die classic. Soll ordentlich sein von der Qualität. Nochmal die Frage, gab es da Berichte, ob sie auch, wie Boom Probleme hat mit dem einwählen ins WLAN?

karlek
Beiträge: 1209
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon karlek » 12. Mai 2017 14:07

Was machst Du denn immer für Sachen!?
Die MAC-Adresse bekommst du wohl am einfachsten über einen Factory Reset:
- lange nach Links drücken
- Punkt 2: aktuelle Einstellungen
- letzter Punkt (19): Werkseinstellungen

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon Thomas_A » 12. Mai 2017 14:08

Ok, das mac Problem, hab ich inzwischen gefunden und gelöst (factory reset).

Boom spielt jetzt per ethernet, Notebook /Stereo Anlage parallel und es hängt sich nichts auf.

Bis auf die Touch nun, die früher problemlos spielte, sie findet nicht rein und wenn sie rein findet, kommt kein Sound :evil:

karlek
Beiträge: 1209
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon karlek » 12. Mai 2017 14:10

Was genau heißt, "sie findet nicht rein"? Wo "rein"? Wie weist Du sie an, "rein" zu kommen?

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Musikstream Abriss

Beitragvon Thomas_A » 12. Mai 2017 14:15

Zum LMS. Inzwischen ist sie zwar so drin, das ich von der Touch Tracks starten, CDs auswählen kann, das läuft dann auf der Boom und Anlage, aber kein Sound an der Touch. Auch nicht nach reset Stecker ziehen an der Touch


Zurück zu „Squeezebox Server Allgemein / auf dem PC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste