SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sichern

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sichern

Beitragvon Kevin » 18. März 2010 18:59

  • var\home\SqueezeboxServer\Prefs\ server.prefs (Synology SSODS Pfad)
  • /share/HDA_DATA/.qpkg/SSOTS/var/home/SqueezeboxServer/Prefs/ server.prefs (Qnap TurboStation Pfad mit QPKG SSOTS Plugin)
  • /share/MD0_DATA/SSODS4/var/home/SqueezeboxServer/Prefs/ server.prefs (Qnap TurboStation Pfad mit SSOTS manuell installiert)
  • /username/Library/Application Support/SqueezeBox (MAC Pfad)
  • c:\Users\All Users\Squeezebox\Prefs\ server.prefs (Windows 7 Pfad)
Hier werden sämtliche Einstellungen gespeichert - vom Server als auch von den Clients.
Sollte man also mit der selben Version auf ein anderes System umziehen, macht es Sinn diese Datei zu sichern und im neuen System wieder einzuspielen (ungetestet - Backup vorher machen!). Man dürfte dann sofort wieder seine gewohnten Einstellungen haben.

Ich hätte gedacht das die auch in der Datenbank abgelegt werden, dem ist aber nicht so. Dort ist wirklich nur die Indexierung der Musiksammlung vorhanden:
sbs_tables.gif


Weitere Infos gibt es in diesem Post weiter unten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Kevin am 29. Juni 2011 11:06, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Pfade für verschiedene Systemen zusammen gefasst
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

Dingsdada
Beiträge: 79
Registriert: 16. Februar 2010 21:05
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: core i5 mini-itx Server mit Windows 7 Pro x64

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien

Beitragvon Dingsdada » 10. April 2010 21:24

klasse
vielen dank

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien

Beitragvon Kevin » 10. April 2010 21:50

Gerne! :)
Noch ergänzend:

Unter z.B. Win7 ist der Pfad: c:\Users\All Users\Squeezebox\prefs\

Allgemein findet man in diesem Verzeichnis die favorites.opml, welches die Favoriten sein sollten.

Bei einem Umzug auf die neue Version würde ich vorher das komplette Verzeichnis prefs sichern.

Um die Servereinstellungen zu übertragen, werde ich die alte und die neue server.prefs in ein Vergleichsprogramm laden (nach dem ich sämtliche Boxen an dem neuen Server angemeldet habe).
Darin dann die Einstellungen, die ich verstehe, in die Neue übertragen. Server stoppen, die editierte server.prefs einspielen, den Server wieder starten.
Als Vergleichsprogramm kann man z.B. das kostenlose OpenSource Programm WinMerge nehmen.
Mit der favorites.opml würde ich analog vorgehen, vorher auf dem neuen Server einen Dummy-Favoriten speichern. Um die Syntax vergleichen zu können.

Wenn ich den Umzug gemacht habe und es nach Plan gelaufen ist, werde ich noch mal berichten.
Vielleicht hilft das aber schon. :)
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon Kevin » 11. April 2010 01:36

So, nun laufe ich auf SSOTS 4.8 mit SBS 7.5.0 - sieht gut aus. Komplette Neuinstallation.
Auch das überspielen der Einstellungen von 7.4.2 auf 7.5.0 hat hervorragend und wie geplant geklappt. :)

Die Dateien:
  • clientplaylist_<Client Mac Adresse>.m3u
  • favorites.opml
kann man beim Wechsel auf 7.5.0 problemlos mit denen der 7.4.2 überschreiben.
Damit hat man schon mal die zuletzt gespielte Playliste der einzelnen Clients und seine Favoriten wieder.

Die server.prefs sollte, wie schon vermutet, beim Versionswechsel keinesfalls einfach überschrieben werden!
Man könnte da scheinbar dem SBS einen kräftigen Schluckauf verpassen und auf jeden Fall könnte es passieren, das man sich neue Features oder wichtige, neue Einstellungen damit entfernen würde.
Hier ist mir aktuell z.B. die neue "globale" Suche (GLOBAL_SEARCH) im Hauptmenü der Player aufgefallen, die es in der 7.4.2 noch nicht gab.
Gut, also ist das oben erwähnte WinMerge das Mittel der Wahl. Und wie bei allen solchen Geschichten: Backup vorher von der originalen server.prefs des 7.5.0 machen!
Nun also die Konfigs des 7.4.2 und des 7.5.0 zum vergleichen mit WinMerge öffnen.
Darin kommen zuerst die Clients. Sie werden anhand der Mac-Adressen auseinander gehalten. Zu erkennen an solchen Zeilen:

Code: Alles auswählen

_client:00:04:20:15:ba:92:

Man kann auch kurz nach playername suchen, dann weiß man welchen man zu fassen hat.
Nach der Mac-Adresse kommt eine Latte von Einträgen, die mir _ts_ beginnen. Von denen würde ich unbedingt die Finger lassen! Ich schätze das das die Befehlsadressen Server --> Client sind.
Ab activeFont wird es interessant. Die Namen der Einträge sind eigentlich alle sprechend. Vorhandene Einträge in der 7.5.0, die in der 7.4.2 nicht da sind, sollte man natürlich unberührt lassen - also Vorsicht beim kopieren von Blöcken - genau hinschauen!
Hier noch zwei Bespiele - der Wecker unserer Radio:
alarm.gif

Nach dem Update 7.4.1 --> 7.4.2 wurden wir erstmal morgens angebrüllt. Das passiert nun nicht, der markierte Eintrag alarmDefaultVolume sorgt nun dafür, das wir sanft geweckt werden. :)

Die Favoriten Tasten unserer Boom:
favoriten_tasten.gif

Die Einstellungen vom SBS selbst beginnen ab allowedHosts.

Also, man kann je nach Geschmack seine alten Einstellungen übernehmen, Synchronisierung, Lautstärken, Menüsortierung, etc.
Bevor man die Dateien überschreibt muss man den Server gestoppt haben, dann die Dateien überschreiben, dann den SBS starten.
Nun sind die Änderungen aktiv. Der erste Gang sollte ins Log sein, um zu gucken ob irgendwas in die Hose gegangen ist.
Bei mir sah es sauber aus und alle meine Settings waren auf einen Schlag wieder da - trotz Neuinstallation. Alles läuft, sehr schön. :)

Und: es scheint Plattformunabhängig zu sein - die server.prefs sieht auf meinem PC genau so aus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 46
Registriert: 7. April 2010 11:22
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-119

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon Rolf » 11. April 2010 13:37

Kevin hat geschrieben:
  • var\home\SqueezeboxServer\Prefs\ server.prefs (hier als SSODS 4.6 Pfad)


Möchte ergänzen, kompletter Pfad von root aus: /share/HDA_DATA/.qpkg/SSOTS/var/home/SqueezeboxServer/Prefs
(Weil, es gibt ja auch ein root: /var und dann nix mit Home [und so DAUs wie ich vertun sich da schon mal :D ])

Und: Danke Kevin :ugeek: , eine wirklich prima Anleitung; ich werde dies bei meinem Projekt berücksichtigen!

Gruß
Rolf
Squeezebox Server Version: 7.5.0 - r30464 + Plugins: Multi Library (v2.4), Custom Browse (v2.10), Custom Scan (v2.7.4), Song Info (BETA), Song Lyrics (BETA)

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon Kevin » 11. April 2010 14:03

Rolf hat geschrieben:Möchte ergänzen, kompletter Pfad von root aus: /share/HDA_DATA/.qpkg/SSOTS/var/home/SqueezeboxServer/Prefs

Jo, das ist der TS Pfad (der, je nach Modell, auch variieren kann).
Der oben genannte ist auf einer DS. ;)

Sehr schön, ich schwelge hier heute in meinen vorhandenen Einstellungen. Nicht mehr der "komplett Rundgang", sondern gleich weiter hören. Herrlich! :)
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 46
Registriert: 7. April 2010 11:22
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-119

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon Rolf » 11. April 2010 14:24

Ich habe das Ziel vor Augen, bin noch deutlich unter einer Stunde :-)

Für den, der Ähnliches vorhat; da noch kein QPKG Paket vorliegt habe ich nach oinkzwurgl-Anleitung installiert,
der Pfad ist dann nach erfolgreicher Installation bei mir auf der TS: /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Prefs
Squeezebox Server Version: 7.5.0 - r30464 + Plugins: Multi Library (v2.4), Custom Browse (v2.10), Custom Scan (v2.7.4), Song Info (BETA), Song Lyrics (BETA)

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon Kevin » 11. April 2010 14:31

Bei mir auf der TS ist der Pfad zur fertigen Installation:
/share/MD0_DATA/SSODS4
Dementsprechend zu den Prefs: /share/MD0_DATA/SSODS4/var/home/SqueezeboxServer/Prefs
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

adjustMan
Beiträge: 4
Registriert: 10. November 2010 21:21
SqueezeBox: Boom

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon adjustMan » 18. Januar 2011 13:49

kann jemand sagen, wie man das Ganze auf einem Mac (ausser
mit Timemachine) sichert? Welche *.plist, etc.

EDIT: Weiss wohl keiner?
Mit freundlichen Grüßen,
aM

bluegaspode
SqueezePad Entwickler
Beiträge: 155
Registriert: 13. November 2010 15:47
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: SheevaPlug

Re: SBS Dateistruktur / wichtige Dateien / Einstellungen sic

Beitragvon bluegaspode » 22. Januar 2011 18:50

Auf dem Mac findest du die Einstellungsdateien unter:

/username/Library/Application Support/SqueezeBox
Squeezebox und iPad = SqueezePad !!
Jetzt auch mit Musikwiedergabe direkt auf dem iPad.
http://www.squeezepad.de
Für Squeezebox-Musik auf Android Phone/Tablet gibt's SqueezePlayer: http://www.squeezeplayer.com


Zurück zu „Squeezebox Server Allgemein / auf dem PC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 0 Gäste