Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

JoeMod2015
Beiträge: 70
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon JoeMod2015 » 18. August 2016 19:07

Servus!

Auch mal außerhalb des Squeezebox Classic Threads möchte ich Euch informieren, dass ich Display-Reparaturen an folgenden Squeezeboxen ausführen kann:

  • Boom (160x32 Pixel) für 89,- Euro brutto Pauschale
  • Classic (320x32 Pixel) für 75,- Euro brutto Pauschale
  • Transporter(2 Stück 320x32 Pixel) für 150,- Euro brutto Pauschale
Dazu kommen jeweils noch die Versandkosten für beide Wege, wobei ich bevorzugt als DHL-Paket versichert versende, wenn das nicht ausdrücklich anders gewünscht ist.
Ihr bekommt eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt und ein Jahr Garantie auf das neue Display sowie meine ausgeführten Leistungen.
Die Displays, die ich verbaue, sind baugleich mit denen, die Logitech / Slimdevices auch verwendet hat. Es gibt also kein Kompatibilitätsproblem und es muss nichts an der Hardware geändert werden.
Wer den Aufwand nicht scheut, kann natürlich sein Glück selbst versuchen, die Displays kann ich auch einzeln anbieten. Allerdings ist die Operation wirklich nichts für Anfänger (s. Link unten).

Insbesondere bei der Boom kann ich mich außerdem um folgende Themen kümmern:

  • Filament-Spannungsversorgung des Displays - dies fällt auf, sobald das neue Display eingebaut ist und trotzdem die Darstellung schlecht ist. Die Boom hat bei der Versorgung der Filamentheizung ein Problem, das leicht zu beheben ist. Grund ist eine Schwäche im Design, die auf Dauer die beteiligten SMD-Komponenten überlastet
  • +55V-Grid-Spannungsversorgung des Displays - etwas komplizierter, hier ist die Erzeugung der 55 Volt für das Display ausgefallen. Solange es keinen eleganteren Weg gibt, baue ich einen separaten Boost Converter ein, der von der Spannungsversorgung der Boom ansonsten unabhängig ist (es ist aber kein separates Netzteil erforderlich!). Dies kostet aufgrund der zusätzlichen Teile allerdings 45 Euro Aufpreis. Es ist bisher nur bei einer einzigen Boom vorgekommen (von >20 Stück), und ich werde das wirklich nur machen, wenn es nicht mehr anders geht.
  • Bass-Chassis defekt: durch die hohe Beanspruchung der Bässe reißt früher oder später die Sicke an einem der Bass-Chassis (meistens links zuerst) oder an beiden. Ich kann diese "Woofer" sowohl komplett tauschen gegen gebrauchte (25 Euro pro Stück), aber intakte Originalteile, oder die vorhandenen mit einer neuen Sicke versehen (16 Euro pro Stück)

Bei der Classic gibt es aufgrund von Elko-Alterung öfter mal Totalausfälle, die sich vor allem durch einen blinkenden TOSLINK-Ausgang (optical out) bemerkbar machen. Dies kann ich durch Tausch der betroffenen Elkos gegen langlebigere Marken-Elkos beheben.

Ich habe die Reparaturen für die Squeezebox Boom dokumentiert:

Bass-Reparatur: http://joes-tech-blog.blogspot.com/2016/03/logitech-squeezebox-boom-ue-radio-bass.html
Display-Reparatur: http://joes-tech-blog.blogspot.com/2016/06/logitech-squeezebox-boom-vfd-display.html

Wenn also jemand Interesse an einer Reparatur, an Ersatzteilen oder einfach am offenen Informationsaustausch hat, kann er hier gerne posten oder mir eine PN schreiben.

Viele Grüße
Joe

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 1
Registriert: 29. August 2016 12:43
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: LMS 7.9.0 @ Thecus N7700 WHS 2011
LMS 7.9.0 @ Win7 Pro

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon Reinhard » 29. August 2016 12:51

Hallo Joe,

Ich habe einen defekten Logitech Transporter und würde mich gerne mal mit dir darüber unterhalten.

Eine PN konnte ich gerade nicht schreiben, vielleicht kannst du per PN Kontakt mit mir aufnehmen.

Vielen Dank,
Reinhard

JoeMod2015
Beiträge: 70
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon JoeMod2015 » 29. August 2016 13:19

Servus Reinhard,

ja, das mit den PNs ist hier irgendwie nicht wirklich hilfreich. Sorry, aber ich habe in meinen Einstellungen alles geprüft und kann trotzdem PNs nicht ohne Weiteres empfangen. Es sollte ab jetzt aber gehen.
Bin gespannt, was mit dem Transporter los ist...

Viele Grüße
Johannes

Reinhard hat geschrieben:Hallo Joe,

Ich habe einen defekten Logitech Transporter und würde mich gerne mal mit dir darüber unterhalten.

Eine PN konnte ich gerade nicht schreiben, vielleicht kannst du per PN Kontakt mit mir aufnehmen.

Vielen Dank,
Reinhard

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon std » 29. August 2016 18:25

Hi

ih glaub man kann PNs erst ab 5 Posts oder so verfassen. Ist halt nen Spamschutz für die User
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 418
Registriert: 22. Mai 2010 06:17
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: einem Western Digital NAS MyBookLive mit 3TB

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon listener » 29. August 2016 21:38

Nach einem Post sollte es gehen.

Tapatalked from somewhere ...
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!

JoeMod2015
Beiträge: 70
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon JoeMod2015 » 8. September 2016 10:33

Kleine Korrektur, beim Transporter kostet der Tausch beider Displays 140 Euro, nicht 150.
Außerdem kann ich nun auch die Reparatur für die Transporter-Bedieneinheit anbieten, wenn also die gesamte Frontplatte dunkel ist, die Displays nichts mehr anzeigen und die Knöpfe nicht reagieren. Die Ursache ist dann die separat ausgelegte 5V-Spannungsversorgung für die Frontplatte, die oft schon mit Elkos für ein paar Cents wieder fit gemacht werden kann. Notfalls kann ich sie auch komplett austauschen.
Solche Reparaturen sind recht individuell und deshalb kann ich keinen Pauschalpreis nennen. Aber ich halte Euch während der Diagnose auf dem Laufenden und wir können eine Obergrenze vereinbaren. Ich mache Reparaturen immer so günstig wie es geht.

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon std » 9. September 2016 13:04

Hi

find ich auf jeden Fall Klasse das du uns diesen Service bietest

Meine Boom steht, wohl zu Glück, im fensterlosen Badezimmer, so das das Display meist gedimmt ist

Die Clasic in der Küche ist irgendwann gaz ausgefallen, oder vielleicht nur das Netzteil. Hab noch kein neues bestellt da seitdem das/die Radio da steht und bei diesem die Bedienung, für diesen Einsatzzweck, einfach komfortabler ist. Und gut aussehen tuts irgendwie auch noch
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon std » 9. September 2016 13:55

achso,

vergessen. Meine Touch reagiert nicht mehr auf FB-Signale. Da sagte man mir auch das könne am Netzteil liegen. Oder ist dir da eine Shwachstelle IM Gerät bekannt
Da anstelle der Touch inzwischen ein Pi werkelt ist der Leidensdruck zwar auch hier gering, wäre für einen eventuellen Verkauf aber wohl vorteilhaft wenns funktioniert
Mit freundlichen Grüßen Stefan

JoeMod2015
Beiträge: 70
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon JoeMod2015 » 10. September 2016 09:58

Mit der Touch habe ich leider noch keine Erfahrung. Es scheint aber öfter vorgekommen zu sein, dass der IR-Sensor aufgrund eines Hardware-Defekts nicht mehr funktioniert.
Sicher, dass es nicht die Fernbedienung selbst ist? Die Probe wäre einfach, kannst ja mal die IR-Fernbedienung der Classic nehmen und die Touch damit steuern, das ist bei Squeezeboxen untereinander alles kompatibel. Wenn auch das nicht geht, hat der Sensor vielleicht wirklich einen Defekt.
Ich kann's mir gerne anschauen, aber leider nichts versprechen. Wie gesagt, keine Erfahrung und dank Logitech keine technischen Unterlagen.
Bei der Classic stirbt tatsächlich oft das Netzteil und mit der Squeezebox selbst ist alles in Ordnung. Erst wenn die Classic bei intaktem Netzteil anfängt zu spinnen oder nur noch ein blinkendes / flimmerndes rotes Licht am Toslink-Ausgang hat, wird's ernst. Dann müssen ein paar Elkos getauscht werden.

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Reparaturangebote für Boom, Classic, Transporter

Beitragvon std » 10. September 2016 10:43

Hi

es geht keinerlei FB. Mit mehreren Harmonys getestet. Und im Gegentest steuern alle FBs mein Radio.
Ich werde dann ggf auf dich zukommen :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan


Zurück zu „Squeezebox Allgemein / Bedienung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste