Abbrüche und Player

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Abbrüche und Player

Beitragvon Thomas_A » 17. November 2016 14:33

Hi

Mal wieder Problemem es sind 2

1. Die Musik an der Touch und der Boom unterbricht immer wieder und hängt, manchmal läuft es auch auf einer der beiden weiter und der anderen nimmer. Dachte, es liegt am alteerschwachen Netbook, wo das LMS läuft, aber nun hab ich da was neues, sehr stark i der Leistung, trotzdem hängt es :-(((


2. Beim Konfigurieren des LMS auf dem neuen Notebook gelang es mir zwar, die Boom und die Touch zu erkennen, aber das LMS scheint keinen Sound raus zu schicken - brauche ich dafür ein extra Tool? Hab dunkel so was in Erinnerung

Danke

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon Thomas_A » 17. November 2016 17:38

Hab jetzt mal die Fritzbox auf manuell gestellt und darauf geachtet, das das 6 G Band aktiviert ist.

Die Testreihe läuft noch aber die Abbrüche scheinen weg zu sein.....

In dem Fall fehlt nur, warum der Notebook nix sendet, obwohl an sich über sein Ausgang die Windows Sounds durch kommen

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon std » 17. November 2016 17:59

Hi

für deine Windows-Maschine brauchst du "SqueezePlay"

Hab jetzt mal die Fritzbox auf manuell gestellt und darauf geachtet, das das 6 G Band aktiviert ist.


6G ???
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon Thomas_A » 17. November 2016 18:19

5 Ghz Band :-) Funkkanäle der Fritz


Ja, ich dachte mir das mit dem Squeezeplay, aber irgendwie ist mein Weg falsch? Oder ich hab mir was falsches gezogen - bei der Suche fand ich was, das heißt UE Music library... Hat hat jemand einen aktuellen link, bitte?

Danach einfach installieren und fertig, oder?

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon Thomas_A » 17. November 2016 18:35

Ich fände den Link hier

http://downloads.slimdevices.com/Logite ... er_v7.7.2/

Was neueres gibt es nicht, oder? Und welcher wäre davon der Richtige für Win 7? Evtl auch win 10?

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon std » 17. November 2016 19:20

das sollte es sein: http://www.mediafire.com/file/65bdhiub0 ... .0r719.zip
ist inzwischen ne echte Kunst noch nen Download davon zu finden
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon Thomas_A » 17. November 2016 20:30

Danke std - ich hab es gezogen und inst.

Leider bringt mich das irgendwie nicht weiter: es hat nun einen desktop button namens squeezeplay, klicke ich den, öffnet es sich ein Mini Fenster, mit einer Übersicht, wie ich sie an den Touch habe. Gut, ich klicke auf Eigene Musik und es schreibt, ich soll den LMS herunter laden und inst .

Das hab ich ja längst :-(

Dort ist es auch nicht integriert. Normalerweise öffnet sich ja die Web Oberfläche des LMS - links die Übersicht, Interpreten, Jahr, etc rechts der Player. Dort hab ich oben rechts auch die Touch und die Boom gesynct. Dasselbe auch , wenn ich Einstellungen klicke und der Browsermacht auf mit dem Fenster, wo ich zb durchsuchen auf neue Files klicken kann. Dort hab ich unter Player auch die Boom u die Touch gesynct. Aber ein squeezeplay taucht nicht auf. Entsprechend läuft die Musik auch auf den beiden, aber am Kopfhörerausgang des Notebook kommt nix an, nur die Window Sounds oder wenn ich Musik mit dem Windows Media player abspiele

?

LG und danke bis hier her erst mal

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon std » 17. November 2016 20:40

warst du auch mal in den Einstellungen von Squeezeplay? Soweit ich weiß muss man das zwingend noch bei mysqueezebox.com anmelden. Ist ja schon etwas älter
Außerdem musst du natürlich den Server eintragen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Thomas_A
Beiträge: 177
Registriert: 21. Juli 2010 10:46
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 7 Notebook

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon Thomas_A » 17. November 2016 20:48

Beides schon probiert, bekomme nix gebacken. finde unter Einstellungen nichts passendes - wenn ich dort zb auf synchronisieren gehe, dann bekomm ich nur ne Anleitung :-(

Und wo ich den Server eintrage und wer das überhaupt ist, ist mir auch komplett unklar :-(((

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1841
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Abbrüche und Player

Beitragvon std » 17. November 2016 20:51

Einstelungen-->Erweitert-->Netzwerke-->Remote Musiksammlungen

Und der Server ist natürlich dein Laptop, also trägst du dessen IP ein

Alles genau wie bei deiner Touch
Mit freundlichen Grüßen Stefan


Zurück zu „Squeezebox Allgemein / Bedienung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 0 Gäste