Squeezebox wird nicht erkannt

DeadRabbit
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juli 2013 23:24
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: windows 8

Squeezebox wird nicht erkannt

Beitragvon DeadRabbit » 23. Juli 2013 23:34

Zu allererst einmal wünsche ich allen einen wunderschönen Abend!

Ich bin neu im Forum und kurz vorm verzweifeln.

Es geht um folgendes:

Mein Onkel hat für meine Mutter eine Squeezebox in der Bucht geschossen und nun liegt es an mir das ganze zu konfigurieren.
Erstmal ein grober Hardwareüberblick:

Die Squeezebox hängt über WLAN an einem T-Online-Router, mein PC hängt über Kabel an einer Fritzbox, die mit dem T-Online-Router via Kabel verbunden ist.

Nun zu den ganzen Problemchen:

Ich habe die Squeezebox jetzt soweit einstellen können, dass sie meinen PC als MediaServer gespeichert hat, Egal in welchem der beiden Netze ich unterwegs bin, weil ich eine feste IP-Adresse vergeben habe.
Allerdings findet mein Mediaserver auf dem PC die Squeezebox nicht, lässt sich folglich also weder steuern, noch kondigurieren.

Außerdem habe ich keine Ahnung wie ich das mysqueezebox-Konto ändern soll.
Habe mich auf der Website registriert, der sagt mir aber trotz aller möglichen Versuche, dass kein Player erkannt wird...

Hoffe das mir hier der ein oder andere ein Paar Tipps geben kann, bin mit meinem Latein am Ende...


PS.: Ist es möglich, die Squeezebox direkt im Netzwerk irgendwie anzusteuern, ohne den Logitech Media Server?
Da ich aktuell noch keinen Homeserver besitze, möchte ich das Gerät eigentlich ausschließlich über die Website steuern.

Danke schonmal an alle die Ideen haben

Mfg DeadRabbit

Benutzeravatar
Penni
Beiträge: 765
Registriert: 12. November 2010 23:51
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi und Pogoplug
Wohnort: Bern

Re: Squeezebox wird nicht erkannt

Beitragvon Penni » 24. Juli 2013 00:29

Hallo DeadRabit,

kannst Du Kontakt mit dem Vorbesitzer aufnehmen?
Penni hat geschrieben:Durch den Benutzer wird ein Benutzerkonto bei mysqueezebox.com (MSB) eingerichtet. Dort meldet sich die Squeezebox mit ihrer MAC-Adresse an. Sie ist dann bis auf weiteres fest an dieses Konto gebunden. Ohne diese Bindung funktioniert nichts. Diese Bindung muss gelöst werden bevor einem neuen Besitzer die unverzichtbare Bindung der Squeezebox an sein Benutzerkonto bei MSB möglich ist. Das Lösen der Verbindung nimmt der Vorbesitzer bzw. jemand mit dessen Login Daten vor. Die Option befindet sich auf mysqueezebox.com unter "Player" "Player löschen". Oder der Logitech Kundendienst löst auf Anfrage die Bindung.


Melde Dich wieder, wenn es nix gebracht hat und/oder bei weiteren Fragen. Manche User sind sogar so anständig nach erfolgreicher Anwendung der Ratschläge Rückmeldung zu geben.

MfG, Penni d:-)
Vorgesetzte besitzen auf Grund ihrer Stellung das wertvolle Privileg, bezüglich ihrer Fehler und Schwächen angelogen zu werden. (hab' ich mir so gedacht)

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1767
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Squeezebox wird nicht erkannt

Beitragvon coolio » 24. Juli 2013 12:43

Verstehe ich das richtig, dass Du vom Server aus die Box nicht steuern kannst? Dann ist sie mit dem Server aber auch nicht verbunden. Kannst Du wirklich die Musik von Server auf der Box sehen?

Ich vermute mal, das hat was mit der komischen Konfiguration mit den zwei Routern zu tun. Wozu ist das?
Bist Du ganz sicher, dass beide Router kompatible Addressräume verwenden und auch wirklich alles untereinander Routen? Insbesondere Ports 9000 und 3483 müssen offen sein letzterer auch für UDP. UDP-Routing machen DSL-Router gerne mal nicht, damit auch ganz sicher ist, dass nicht jemand aus dem Internet im lokalen Netz sucht.



Sent from my iPod touch using Tapatalk 2
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

DeadRabbit
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juli 2013 23:24
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: windows 8

Re: Squeezebox wird nicht erkannt

Beitragvon DeadRabbit » 25. Juli 2013 00:24

Manche User sind sogar so anständig nach erfolgreicher Anwendung der Ratschläge Rückmeldung zu geben.


Wer macht denn sowas :P

Zurück zur Sache, habe den Vorbesitzer kontaktiert und er löscht die Box von seinem Account, denke mal dass ich damit schon mal ein ganzes Stück weiter bin, danke an der Stelle :)

Alles weitere muss aber warten, bin erstmal zu beschäftigt um mich wieder um die Einrichtung zu kümmern, melde mich dann wenns soweit ist :)

coolio ich hab alle Ports gecheckt, und keine Probleme festgestellt, nur warscheinlich die eigene Dummheit...

Ich hätte vielleicht die squeezebox auch mit dem Server verbinden sollen, denn das ging natürlich xD so lief sie halt schön auf mysqueezebox.com :D

Liebe Grüße,
Rabbit

DeadRabbit
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juli 2013 23:24
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: windows 8

Re: Squeezebox wird nicht erkannt

Beitragvon DeadRabbit » 26. Juli 2013 20:04

Also die Krux war das bestehende Konto :)

Alles erledigt, super Teil, vielein Dank für die schnelle Hilfe, jetzt funktioniert auch die ganze Netzwerkgeschichte


Zurück zu „Squeezebox Classic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste