Probleme mit meiner Classic

hengel
Beiträge: 1
Registriert: 28. Dezember 2016 21:41
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Linux

Probleme mit meiner Classic

Beitragvon hengel » 28. Dezember 2016 21:56

Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meiner Classic (C-RH62). Es handelt sich um ein ganzes Bündel von Symtomen. WLAN-Abbrüche, helles ganz kurzes Aufleuchten der Anzeige (heller als die z.Zt. eingestellte Helligkeit. Bedienung hängt, geht dann aber nach einigen 10 sec. wieder, Unterbrechungen der Audiowiedergabe.

Das Netzteil (nicht das erste) habe ich überprüft und testweise gegen ein C-Schienen Netzteil ausgetauscht. Spannung auf 5,1 Volt erhöht. Leider ohne Erfolg. Nicht alle Fehler treten gleichzeitig auf und phasenweise zeigen sich keine Fehler.

Das ganze sieht aber irgendwie nach Spannungsversorgung aus (interne Regelung?). Hat da jemand eine Idee?

Danke

Hans

JoeMod2015
Beiträge: 81
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Probleme mit meiner Classic

Beitragvon JoeMod2015 » 28. Dezember 2016 22:13

Hallo Hans,

könnten gealterte Elektrolytkondensatoren sein, davon gibt es in der Classic eine ganze Menge. Evtl. wird der zugeführte Strom nicht mehr perfekt geglättet und Prozessor oder WLAN-Adapter reagieren allergisch darauf.
Dass die Squeezebox manchmal nicht sofort reagiert, ist bei Netzwerkproblemen typisch.
Eine andere mögliche Ursache: vielleicht hat sich der Platinenstapel gelöst, das kann nach einem Sturz vom Regal durchaus passieren. Auf dem Mainboard sitzt das Board für den Prozessor und den Hauptspeicher, und darauf wiederum der WiFi-Adapter. Möglicherweise hilft es, die mal zu trennen und neu (feste) zusammenzustecken.

Grüße
Joe


Zurück zu „Squeezebox Classic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste