Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

JoeMod2015
Beiträge: 81
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon JoeMod2015 » 5. Februar 2016 17:18

Hi Bob,

ja, die biete ich noch an. Allerdings habe ich im Moment keine Displays mehr, es sind aber neue unterwegs.
Reparatur nach wie vor 89,-- Euro plus Versand (in Deutschland 6,90 Euro), ein Jahr Garantie auf das neue Display und die Reparaturleistung. Die Reparatur kann ich innerhalb eines Tages ausführen, normalerweise ist die Boom dann am nächsten Tag schon wieder auf dem Rückweg.
Ich gebe hier Bescheid, wenn der Display-Nachschub angekommen ist.

Viele Grüße
Joe

JoeMod2015
Beiträge: 81
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon JoeMod2015 » 17. Februar 2016 12:54

So, habe noch mal vier Displays für die Squeezebox Boom bekommen, davon sind drei noch frei.

andi_boom
Beiträge: 1
Registriert: 12. März 2016 21:45
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Ubuntu LTS // LMS Version: 7.9.0 - 1456395131

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon andi_boom » 12. März 2016 22:10

Hallo Joe,

ich wollte mich erkundigen ob Du noch ein Display aus der Lieferung für eine Boom-Reparatur übrig hast.
Wie sieht es eigentlich mit Displays für die Classic aus?

Ich habe hier aktuell zwei Patienten, die eine Frischzellenkur brauchen:
  • Eine Squeezebox v3 / Classic (noch mit silberner Front), Display total durchgenudelt und ziemlich dunkel
  • Die besagt Squeezebox Boom, Display zeigt stark unterschiedliche Helligkeit (tja, die Uhr...)

Ich würde mich wirklich freuen, wenn Du diese Reparatur(en) noch anbietest.

Viele Grüße,
Andreas

JoeMod2015
Beiträge: 81
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon JoeMod2015 » 13. März 2016 00:05

Hi Andreas,

kein Problem, ich kann die Reparatur bei beiden ausführen, oder Dir die Displays schicken.
Die Reparatur für die Squeezebox Boom kostet pauschal 89 Euro für Display, Einbau und 1-jährige Gewährleistung. Dazu kommen noch Versandkosten, typischerweise 7,90 für ein registriertes DHL-Paket.
Bei der Classic ist die Reparatur einfacher, dafür kostet das Display mehr (ist ja schließlich doppelt so groß wie das von der Boom). Der Displaytausch kostet dann 69 Euro für Display, Einbau und Gewährleistung, und dazu ggf. ebenfalls Versandkosten.

Kombi-Versand wäre zu empfehlen, also einfach beides zusammen verschicken. Wenn Du Interesse hast, bitte eine PN an mich. Danke!

Grüße
Joe

danberg
Beiträge: 2
Registriert: 13. März 2016 18:23
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: WHS

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon danberg » 13. März 2016 18:36

Hallo Joe

Habe auch 4 Booms bei denen das Display schwächelt.
Da ich aus der Schweiz bin (und den Austausch auch selber durchführen kann) würde ich 'nur' 4 Displays benötigen.
Kann ich diese bei dir bestellen ?

Viele Grüsse
Danberg

JoeMod2015
Beiträge: 81
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon JoeMod2015 » 14. März 2016 18:23

Hi zusammen,

sorry an diejenigen, die auf eine PN-Antwort warten. Ich weiß nicht, was hier los ist, aber die Nachrichten, die ich sende, bleiben im Ordner "Postausgang" stecken und sind nicht im "Gesendete Nachrichten"-Ordner zu finden. Ich gehe daher davon aus, dass sie nicht weitergeleitet wurden.
Mein Angebot besteht weiter, sowohl Display-Reparaturen an Squeezebox Boom, Squeezebox Classic als auch am Transporter sind jederzeit und relativ kurzfristig möglich. Ggf. muss ich neue Displays erst bestellen, was bis zu drei Wochen dauert. Bitte um Verständnis, dass die Reparaturen vorgehen. Wer also nur die Displays bestellen will, muss bitte etwas Geduld mitbringen.
Bitte teilt mir in den PNs Eure E-Mail-Adressen mit, damit ich direkt auf diese Adressen antworten kann. Das ist sicher zuverlässiger als die PN-Funktion hier. Danke!

Und wo wir gerade dabei sind: in letzter Zeit treten vermehrt Probleme mit der Basswiedergabe bei der Boom auf. Ich habe das in einem Blog-Eintrag beschrieben und auch, wie man es beheben kann. Wer's nicht selbst machen will, kann sich ebenfalls an mich wenden:

http://joes-tech-blog.blogspot.de/2016/03/logitech-squeezebox-boom-ue-radio-bass.html

Viele Grüße
Joe

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 418
Registriert: 22. Mai 2010 06:17
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: einem Western Digital NAS MyBookLive mit 3TB

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon listener » 14. März 2016 20:10

Ein forentechnischer Hinweis, deine PNs bleiben so lange in deinem Postausgang sichtbar bis sie vom Empfänger gelesen werden. Geht also alles seinen geregelten Gang.

Tapatalked from somewhere ...
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!

DJ Fett
Beiträge: 2
Registriert: 28. März 2016 18:19
SqueezeBox: Classic

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon DJ Fett » 28. März 2016 18:44

Hallo JoeMod2015,

mir ist meine SB Classic vom Regal gefallen -> Display hat nun einen Riss und bleibt dunkel...
Da ich gerne selber löte, hätte ich Interesse an einem Display für die Classic (MN32032A von Noritake).
Hast Du noch eines verfügbar?

Besten Dank!

JoeMod2015
Beiträge: 81
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon JoeMod2015 » 28. März 2016 22:00

Servus DJ Fett,

das lässt sich einrichten. Derzeit sind noch zwei oder drei da. Ich weiß es gerade nicht genau, weil ich diese Woche beruflich nicht daheim bin. Daher kann ich leider im Moment nichts bewegen. Werde mich dazu melden, sobald ich zurück bin.
Übrigens ist das Löten an der Squeezebox Boom nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ich habe neulich eine in Reparatur gehabt von jemandem, der es auch selbst versuchen wollte und er hat dabei leider einiges zerstört, was ich dann am Ende mühsam wieder richten musste. In einem anderen Fall (in USA) hat sogar ein professioneller Radio-/TV-Reparaturservice es geschafft, eine Boom irreparabel zu beschädigen.
Also bitte spar(t) da nicht an der falschen Stelle. Ich kann für eine erfolgreiche Reparatur garantieren und 89 Euro + Versand ist ein fairer Preis dafür. Eine "neue" Boom (also gebraucht mit versteckten Mängeln bei eBay) kostet das Dreifache.

Viele Grüße
Joe

danberg
Beiträge: 2
Registriert: 13. März 2016 18:23
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: WHS

Re: Squeezebox Classic-Display defekt - Wo Reparatur möglich ?

Beitragvon danberg » 11. April 2016 12:47

Hallo JoeMod2015

Hatte viel zu tun in letzter Zeit, daher musste dieses Projekt etwas zurückstehen, daher erst jetzt die Nachfrage:

Hattest Du meine PN vom 14. März erhalten (oder gehen diese doch nicht) ?

Bin immer noch an 4 Displays für meine Booms interessiert, wie sieht es damit aus ?

Grüsse
Danberg


Zurück zu „Squeezebox Classic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste