YouTube plugin

campino
Beiträge: 3
Registriert: 19. Dezember 2012 12:34
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: NAS QNAP TS-251

Re: YouTube plugin

Beitragvon campino » 17. Dezember 2015 22:06

Ich hatte das selbe Problem schon mit Version 7.8. Irgendwo hatte ich gelesen, ich sollte 7.9 verwenden.. was ich nun gemacht hab, aber bei der Installation bekomm ich noch immer die selbe Meldung.

Auf slimdevice.com bin ich auch folgende Anleitung gestoßen: http://forums.slimdevices.com/showthrea ... post812073 aber damit komm ich nicht wirklich klar.

karlek
Beiträge: 1150
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: YouTube plugin

Beitragvon karlek » 17. Dezember 2015 22:25

Also, zunächst solltest Du dafür sorgen, dass das Plugin installiert wird. Das geht mit meinem Vorschlag von oben.
Wenn das Plugin dann läuft (nach einem Restart des LMS). Musst Du einen API-Key eingeben. Siehe auch hier: http://forums.slimdevices.com/showthread.php?87731-Announce-YouTube-Plugin&p=833993&viewfull=1#post833993

Wenn dann was nicht läuft, musst Du vermutlich noch ein Modul nachinstallieren. Dazu kommen wir aber erst, wenn's nötig ist.

Die von Dir gepostete Anleitung hat, glaube ich, nix damit zu tun.

campino
Beiträge: 3
Registriert: 19. Dezember 2012 12:34
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: NAS QNAP TS-251

Re: YouTube plugin

Beitragvon campino » 18. Dezember 2015 10:19

Das Plugin lässt sich trotzdem nicht installieren. Ich habe die Änderung in der "shipped-binairies" gemacht und es dann nochmals versucht.. Sogar mit der älteren LMS-Version 7.7.2, aber es geht nicht.

Hier der Auszug aus dem Systemlog:

Code: Alles auswählen

[15-12-18 10:04:12.7415] Slim::Utils::PluginManager::load (295) Error: Couldn't load Plugins::YouTube::Plugin
[15-12-18 10:06:22.0339] main::init (354) Starting Logitech Media Server (v7.7.2, r33893, Wed Mar 14 06:37:22 MDT 2012) perl 5.010000
[15-12-18 10:06:43.6127] Slim::Plugin::Extensions::Settings::handler (33) attempt to set params with band random number - ignoring
[15-12-18 10:07:00.5462] main::init (354) Starting Logitech Media Server (v7.7.2, r33893, Wed Mar 14 06:37:22 MDT 2012) perl 5.010000
[15-12-18 10:07:21.4715] Slim::Plugin::Extensions::Settings::handler (33) attempt to set params with band random number - ignoring
[15-12-18 10:07:47.0474] main::init (354) Starting Logitech Media Server (v7.7.2, r33893, Wed Mar 14 06:37:22 MDT 2012) perl 5.010000
[15-12-18 10:07:48.7934] Slim::bootstrap::tryModuleLoad (285) Warning: Module [Plugins::YouTube::Plugin] failed to load:
Base class package "IO::Socket::SSL" is empty.
    (Perhaps you need to 'use' the module which defines that package first,
    or make that module available in @INC (@INC contains: /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/InstalledPlugins /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i386-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i386-linux-thread-multi/auto /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10.0/i686-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10.0/i686-linux-thread-multi/auto /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i686-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i686-linux-thread-multi/auto /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/i686-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/lib /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i386-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i386-linux-thread-multi/auto /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10.0/i686-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10.0/i686-linux-thread-multi/auto /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i686-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/5.10/i686-linux-thread-multi/auto /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN/arch/i686-linux-thread-multi /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/lib /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/LogitechMediaServer/var/home/SqueezeboxServer/CPAN /opt/ssods4/lib/perl5/5.10.0/i686-linux-thread-multi /opt/ssods4/lib/perl5/5.10.0 /opt/ssods4/lib/perl5/site_perl/5.10.0/i686-linux-thread-multi /opt/ssods4/lib/perl5/site_perl/5.10.0 .).
 at /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/InstalledPlugins/Plugins/YouTube/ProtocolHandler.pm line 2
BEGIN failed--compilation aborted at /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/InstalledPlugins/Plugins/YouTube/ProtocolHandler.pm line 2.
Compilation failed in require at /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/InstalledPlugins/Plugins/YouTube/Plugin.pm line 18.
BEGIN failed--compilation aborted at /opt/ssods4/var/home/SqueezeboxServer/Cache/InstalledPlugins/Plugins/YouTube/Plugin.pm line 18.
Compilation failed in require at (eval 991) line 2.
BEGIN failed--compilation aborted at (eval 991) line 2.

[15-12-18 10:07:48.7959] Slim::Utils::PluginManager::load (295) Error: Couldn't load Plugins::YouTube::Plugin


"Base class package "IO::Socket::SSL" is empty." habe ich schon einmal in einem Forum gelesen, aber ich konnte das Problem nicht lösen.

karlek
Beiträge: 1150
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

YouTube plugin

Beitragvon karlek » 19. Dezember 2015 10:33

Ja, ich denke auch, dass das das nächste Problem ist.
Schau mal, ob Du das über die Web-Oberfläche des QNAP nachinstallieren kannst.
Anderenfalls gibt es noch die Anleitung unten aus dem slimdevices-Forum. Dazu brauchst Du aber optwares, das Du manuell installieren musst. Ich muss mal schauen, ob ich bei mir dazu noch was finde.

http://forums.slimdevices.com/showthrea ... post810751
http://forums.slimdevices.com/showpost.php?p=836670

vic
Beiträge: 1
Registriert: 6. Februar 2017 19:44
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP NAS 4.2.3; LMS 7.7.2; SSOTS 4.14

Re: YouTube plugin

Beitragvon vic » 6. Februar 2017 19:50

@karlek: Ich habe das gleiche Problem, dass SSL bei mir fehlt. Optware lässt sich unter QNAP 4.2.3 nicht mehr über QPKG installieren. Gibt es dazu eine manuelle Vorgehensweise? Oder ist die optware Bestandteil des SSOTS?

LMS 7.7.2, SSOTS 4.1.4

karlek
Beiträge: 1150
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: YouTube plugin

Beitragvon karlek » 9. Februar 2017 17:38

Als Alternative für Optware wird nun Entware epfohlen. Lies dir den Thread mal durch.
Aber ob Du Dir das antun möchtest, was der user berrange im SlimDevices-Forum vorschlägt, um SSL zu Perl hinzuzufügen, weiß ich nicht.
Allgemein weiß ich eh nicht, wie weit die YouTube-Plugin-Entwicklung von philippe_44 mittlerweile gediehen ist, zumal Youtube vor einigen Tagen wohl wieder mal was an der API geändert hat. Was YouTube anbelangt, bin ich raus aus dem QNAP-Geschehen.

SSOTS ist übrigens eine Umgebung, die geschaffen wurde, um LMS auf einem QNAP laufen lassen zu können. Da ist kein optware dabei, das gehörte zur QNAP-Firmware QTS.

Chrissoo
Beiträge: 5
Registriert: 14. August 2017 03:15
SqueezeBox: Radio

Re: YouTube plugin

Beitragvon Chrissoo » 16. August 2017 03:35

Ich habe auch ein Problem mit dem YouTube Plugin. Ich habe es zwar installiert bekommen, es taucht auch bei meiner Squeezebox Radio auf und ich kann es starten. Allerdings sagt er mir bei jeglicher suche in allen Kategorien "leer" also ich bekomme keine ergebnisse.

Ich hab sowohl die SB, als auch den LMS auf dem aktuellsten Firmwarestand. Hab die Versionen gerade nicht parat, bin nicht zu hause. Aber an der Aktualität der beiden Firmwares scheint es nicht zu liegen.

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?!

karlek
Beiträge: 1150
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: YouTube plugin

Beitragvon karlek » 17. August 2017 00:08

Bei mir auf einem RasPi läuft es gut.
Auf welcher Hardware läuft denn der LMS?
Und einen API-Key hast Du eingetragen?

Chrissoo
Beiträge: 5
Registriert: 14. August 2017 03:15
SqueezeBox: Radio

Re: YouTube plugin

Beitragvon Chrissoo » 17. August 2017 07:53

Der lms läuft über meinen pc. Der ist natürlich an. API hab ich auch nach Anleitung gemacht. Ohne den api-key konnte ich das plugin gar nicht starten.

karlek
Beiträge: 1150
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: YouTube plugin

Beitragvon karlek » 17. August 2017 10:44

Und welches Betriebssystem?

Setz mal Unter Einstellungen-Erweitert-Protokoll Die Logging-Asugabe des YouTube-Plugins auf "Debug".
Dann nochmal suchen und das Server-Log analysieren.


Zurück zu „Plugins“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 0 Gäste