Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

edegl
Beiträge: 4
Registriert: 31. Januar 2012 21:14
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology-NAS
Win PC 10 oder 7

Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon edegl » 1. März 2017 21:45

LMS 7.9.0 - 1453293926 läuft auf einer Synology-NAS, alle UPnP/DLNA Server werden erkannt und die LMS sowieso. Als UPnP/DLNA Server laufen Asset-upnp und testweise MinimServer. Keine Probleme mit den angeschlossenen Geräten, Squeezeboxen, Duo, AVR-Pioneer und diverse Tablets etc (Bubble, 8Player, iPeng). Alles erkennt sich untereinander.

Jetzt zum Problem:
LMS 7.9.0 - 1487582706 auf einem Win10 PC zeigt aber nur die entfernten Musiksammlungen der LMS-Server (testweise auf einem Win7 PC dto). Die UPnP/DLNA werden nicht angezeigt. Unter den Einstellungen - Erweitert - UPnP/DLNA-Client lässt sich die Alternative "Ja, nach weiteren UPnP/DLNA Servern" zwar auswählen, wird aber nach Änderung NICHT übernommen, es bleibt bei "Nein, ...". An dieser Stelle wird also der Knackpunkt liegen.

In den Konfigurationsdateien des LMS auf dem PC finde ich unter

"C:\ProgramData\Squeezebox\prefs\plugin\remotelibrary.prefs" folgenden Eintrag
...
ignoreFolders: Filme, Videos, Fotos, Bilder, Movies, Video, Pictures, Images, Driss
remoteLMS: []
transcodeLMS: flac
useLMS: '1'
useUPnP: 0 <<<

Das erscheint insoweit logisch, die 0 steht für nein. Der Versuch mit einem Texteditor dies auf eine 1 zu ändern, geht natürlich, führt aber zu nichts.

Kann sich jemand dieses Verhalten unter Win PC erklären oder weiß eine Lösung?

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1761
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon coolio » 2. März 2017 00:31

Läuft auf dem Windows-PC evtl. schon ein UPnP-Server und blockiert den Discovery-Port?
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

edegl
Beiträge: 4
Registriert: 31. Januar 2012 21:14
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology-NAS
Win PC 10 oder 7

Re: Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon edegl » 2. März 2017 19:36

coolio hat geschrieben:Läuft auf dem Windows-PC evtl. schon ein UPnP-Server und blockiert den Discovery-Port?


Erst einmal Dank für die Reaktion.

Der Win10 Rechner ist neu, Asset-upnp und auch MinimServer waren gestartet. Sind aber nun deaktiviert und nach Neustart des Rechner ergibt sich keine Änderung. Das Häckchen bei den erweiterten Einstellungen wird einfach nicht umgesetzt.

Übrigens doktere ich an dem Problem bereits seit Erscheinen von LMS 7.9. Dabei diverse Rechner eingesetzt, LMS neu installiert usw.
Auch die C:\Program Files (x86)\Squeezebox\server\squeezeboxcp.exe als Administrator gestartet, nichts.

Auf welchem Port lauscht LMS?

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1761
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon coolio » 3. März 2017 02:39

LMS lauscht auf 3483 und 9000, UPnP-Discovery ist auf Port 1900 und UPnP-Server belegen oft ebenfalls 9000 für die Steuerung
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

edegl
Beiträge: 4
Registriert: 31. Januar 2012 21:14
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology-NAS
Win PC 10 oder 7

Re: Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon edegl » 3. März 2017 12:03

coolio hat geschrieben:LMS lauscht auf 3483 und 9000, UPnP-Discovery ist auf Port 1900 und UPnP-Server belegen oft ebenfalls 9000 für die Steuerung


LMS Port 9000 ist geändert auf 9002 (kollidierte vor Jahren mit einer anderen Anwendung, die nicht umstellbar war), ist dann so geblieben.

Könnte 1900 von der Firewall tangiert werden? Obwohl das Konfigurieren auf dem eigenen Rechner doch keine Rolle spielen dürfte. Den UDP Port 1900 nach außen öffnen, dürfte keine gute Idee sein.

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1761
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon coolio » 3. März 2017 13:52

Nein, auf gar keinen Fall Port 1990 nach außen öffnen.
1900 wird halt von jeder Anwendung genutzt, die UPnP machen will, je nach Port Reuse Policy kann der dann für LMS geblockt sein.

Auf einem meiner Macs bekomme ich all das UPnP-Zeug in LMS auch ums Verrecken nicht zum Laufen.
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

edegl
Beiträge: 4
Registriert: 31. Januar 2012 21:14
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology-NAS
Win PC 10 oder 7

Re: Entfernte Musiksammlung UPnP/DLNA

Beitragvon edegl » 4. März 2017 00:27

coolio hat geschrieben:Auf einem meiner Macs bekomme ich all das UPnP-Zeug in LMS auch ums Verrecken nicht zum Laufen.


in der oben angeführten \prefs\plugin\remotelibrary.prefs habe ich händisch den Eintrag useUPnP: 0 auf 1 gesetzt, vorher LMS geschlossen und auch per Kill aus dem Speicher geworfen.

Neustart ergibt bei den Einstellungen zu 'Entfernte Musiksammlung' folgende Fehlermeldung:

404 Not Found: plugins/Extensions/settings/plugins/RemoteLibrary/settings.html, man achte auf die Pfadangabe, denke das ist kein Pfad für Windows!

Diese Pfadangabe finde ich aber auf der Synology, und da läuft UPnP korrekt. Hin und her Schalten mit ja und nein bei 'Suche nach weiteren Servern' führt bei useLMS und useUPnP sofort zu 0 oder 1.

Daraus schließe ich, dass bei PC mit Windows der Pfad zur Durchführung des Befehls nicht korrekt verlinkt ist (oder wie man das nennt).

Die /RemoteLibrary/settings.htm auf PC und Synology unterscheiden sich nur dadurch, dass die PC Version einen Abschnitt mehr enthält.

Helfen diese Erkenntnisse bei der Lösung des Problems? Die Dateien hängen an (html in txt geändert).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu „Plugins“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste