Forenupgrade auf phpBB 3.1

Anregungen und Probleme zum Forum - kein SqueezeBox Support!
coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon coolio » 25. April 2015 23:21

Die Startseite auf dem Portal. Die sollte doch die neuesten Posts zeigen. Tut sie aber nicht, sie zeigt irgendwelche Posts von vor zwei Wochen.

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon Kevin » 26. April 2015 08:08

Ah, ok - Danke!
War anders eingestellt als es sollte: nach neuesten Themen sortiert, nicht nach neuesten Beiträgen.
Ist umgestellt.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon coolio » 26. April 2015 16:05

Super!

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon coolio » 26. April 2015 16:07

Ach, einen mittelwichtigen Punkt hätte ich noch, zur Tapatalk-Integration. Ist das das aktuelle Plugin? Tapatalk stürzt damit oft beim Posten ab.
Und es zeigt Werbung im Feed, ich hoffe, die Kohle dafür bekommt Ihr und nicht Tapatalk (die sollen bitte wieder eine vernünftige App machen und die gerne wieder gegen Geld verkaufen, aber das ist ein anderes Thema)

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon Kevin » 26. April 2015 16:42

Das Plugin habe ich gerade auf Version 1.2.2 aktualisiert .
coolio hat geschrieben:Und es zeigt Werbung im Feed, ich hoffe, die Kohle dafür bekommt Ihr und nicht Tapatalk

Nein, wir bekommen keinen Cent. Wir sind nur die zu melkenden Daten- und Userbringer.
Das da nun auch Werbung ist pisst mich nicht nur als Forenbesitzer an, sondern auch als User - der für die App bezahlt hat.

Im Harmony-Forum ist Tapatalk auch nicht mehr installiert und wird es auch nicht mehr. Gab so gut wie keine Beschwerden.
Mal Stoff zum lesen: https://support.tapatalk.com/threads/ta ... com.27305/
Ob da was dran ist oder nicht: Mir gefällt es überhaupt nicht, dass Tapatalk unter der Haube komplett sein eigenes Ding fährt. Die haben völlig unkontrolliert vom Core-System vollen Zugriff auf die Datenbank. Das bringt mich als Admin - der die Sicherheit und Datensicherheit garantieren muss - in eine schwierige Lage.
Wir sind stolz darauf komplett Werbefrei zu sein und bei einem deutschen Qualitätshoster zu sein, der seine Server in Deutschland stehen hat.
Durch Tapatalk kann nun alles lecker durch die USA geroutet werden - oder wird es sogar als Standard. Wenn ich mich recht erinnere kommen die ursprünglich aus China.
Coolio, hättest Du nicht so vehement interveniert - Tapatalk bliebe deinstalliert. Und ich schwanke immer noch.

*edit*
Und im Harmony-Forum sind haufenweise Leute mit mobilen Geräten unterwegs. In den Abendstunden weit über die Hälfte. Das funktioniert hervorragend mit dem responsive-Design. Ich nutze es ja selber. Tapatalk wird bei mir auf dem Telefon auch wieder deinstalliert.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon coolio » 26. April 2015 19:17

Kevin hat geschrieben:Das Plugin habe ich gerade auf Version 1.2.2 aktualisiert .


Danke. Ich glaube, seitdem ist die Werbung bei mir auch wieder weg :)

Das da nun auch Werbung ist pisst mich nicht nur als Forenbesitzer an, sondern auch als User - der für die App bezahlt hat.

Oh, gehen die wieder?
Ich hatte u.A. das Problem, dass nur noch die aktuelle App-Version mit dem Forum halbwegs stabil funktionierte, die ist aber kostenlos, die ganzen Bezahlversionen werden nicht mehr unterstützt und sind auch aus dem App Store weg, zumindest für iOS.

Ich muss die Geschäftspolitik von denen auch nicht verstehen. Vor allem auch nicht, warum die ständig am UI herumbasteln und immer dann, wenn nach wütenden Userprotesten alles wieder halbwegs funktioniert, dann kommt das nächste, große Update und zack... ist wieder alles am A...

Ich war vor kurzem schon soooooo kurz davor, einfach mal eine Konkurrenz-App auf deren API zu bauen. Das versuchen sie zwar, einem zu verbieten, aber zumindest nach US-Copyright und gängigen europäischen Urheberrechten können sie das gar nicht, weil die API nicht patentiert (oder auch nur patentfähig) ist und ich ja nicht auf _deren_ Systeme zugreife, sondern auf die der Forenbetreiber.

Und nein, die Routen auch nix über Amerike. Außerdem wär's egal, Eure Inhalte sind doch eh öffentlich und von jedem Grabber zu lesen, wozu soll da irgendwer eine Backdoor benutzen?

Wir sind stolz darauf komplett Werbefrei zu sein und bei einem deutschen Qualitätshoster zu sein, der seine Server in Deutschland stehen hat.

Es gibt deutsche Qualitätshoster? Musst Du mir bei Gelegenheit mal sagen, wer. Ich bin auch bei einem großen, deutschen Hoster und immer wieder entsetzt über deren Kundenservice, wenn's nicht so kompliziert wäre, wäre ich längst weg.
Dass bei uns genauso viele Geheimdienste mitschneiden, wie bei den Amis, ist ja inzwischen aktenkundig, sollen sie doch die Review-Videos für Apple anschauen.... Alles andere ist eh öffentlich.

Coolio, hättest Du nicht so vehement interveniert - Tapatalk bliebe deinstalliert. Und ich schwanke immer noch.
...
Das funktioniert hervorragend mit dem responsive-Design.


Es ist keine Frage der Performance der Seite. Ich find Foren (ich babe ja mehrere, die ich bearbeite) generell zu unübersichtlich.
Ich lese die auch alle nicht am Mac, aus dem selben Grund.
Ich will 'ne App, die mir den ganzen Design-Klimbim und die 99% irrelevanten Informationen, die auf diesen Buchstabengräbern so dargestellt werden, weg nimmt und mir einfach eine simple Liste der neuen Beiträge mit "gelesen"-Status bringt, mit Notifications für abonnierte Threads und Antworten auf meine Posts auf's iPad schickt und ein einfaches, normales Fenster zum Antworten gibt.

Das kann Tapatalk.

Ist auch keine Kritik an Eurem Design, das ist mit allen Foren, in denen ich unterwegs bin, so. Ich will auch ausdrücklich, dass die App das forenspezifische Design wegnimmt, ich will, dass die alle gleich aussehen, das hilft bei der Usability enorm.
Die Web-Browser auf allen Mobilgeräten scrollen auch nach wie vor langsamer und immer mal wieder Foren unter zig Merker-Tabs in der Tab-Liste suchen zu müssen ist auch lästig.

Nur, wenn ich wirklich lange Texte schreiben will, ziehe ich mir den entsprechenden Post noch mal auf dem Rechner.

In diesem Sinne: Danke, dass Ihr's unterstützt.
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: Forenupgrade auf phpBB 3.1

Beitragvon Kevin » 26. April 2015 19:55

coolio hat geschrieben:
Kevin hat geschrieben:Das Plugin habe ich gerade auf Version 1.2.2 aktualisiert .
Danke. Ich glaube, seitdem ist die Werbung bei mir auch wieder weg :)

Bei mir nicht: ;)
IMG_0973.PNG


coolio hat geschrieben:Und nein, die Routen auch nix über Amerike. Außerdem wär's egal, Eure Inhalte sind doch eh öffentlich und von jedem Grabber zu lesen, wozu soll da irgendwer eine Backdoor benutzen?

Um die Beiträge geht es nicht, sondern um die Userdaten. Mailadressen / IP-Adressen, etc. Das ist ja auch alles in der Datenbank gespeichert.
Gut, wollen wir nicht paranoid werden. Es lässt sich ja für jedermann der PHP Quelltext lesen und eine entsprechende Geschichte würde die Jungs aus dem Rennen werfen.
coolio hat geschrieben:Es gibt deutsche Qualitätshoster?

Ja, gibt es in der Tat. Ich bin bei keinem Massen-Hoster (Strato, All-inkl und Konsorten habe ich schon durch), sondern seit 6 Jahren bei einem Kleinen, der eigentlich nur B2B macht und bin absolut zufrieden. Sowohl von der Performance der Systeme, dem Support und vor allem der Flexibilität.
Bisher ließ er immer mit sich reden, wenn ich Sonderwünsche zur Serverkonfiguration hatte.
Er hält sich aber bewusst vom Massenmarkt fern und der Preis ist dementsprechend auch nicht Massenmarkt. Für die Qualität zahlt man also auch ein bisschen mehr.

coolio hat geschrieben:Das kann Tapatalk.

Die Idee hinter Tapatalk fand ich immer brilliant, nicht falsch verstehen. Alle Foren, egal welches System und welches Design - alles wird Bandbreiten schonend und für kleine Bildschirme + dicke Finger auf allen mobilen Geräten gleich dargestellt. Genial.
Auch kenne und verstehe ich die Intention die App zu benutzen, keine Frage.
Meine Bedenken / Zweifel kennst Du ja. Da bin ich auch bei weitem nicht der einzige Forenbetreiber.
Wie dem auch sei: wir lassen es hier laufen und ich guck mal was so passiert. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~


Zurück zu „Forum: Anregungen und Probleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste