Audible-Downloads auf Squeezebox?

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1872
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Audible-Downloads auf Squeezebox?

Beitragvon std » 27. Januar 2013 09:24

Hi

hat jemand ne Ahnung ob die ich Downloads (Dateiendung .aa) irgendwie auf der Squeeze lauffähig kriege?

Vielleicht über den Umweg die iTunes DB im LMS freizugeben? Weil iTunes kann man ja bei Audible registrieren. Nur würde ich ungern iTunes auf meinem Server-PC installieren
Gibts irgend nen Umweg? Eine Software die die Audible-Dateien in normale mp3 umwandeln kann oder so?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1872
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Audible-Downoads auf Squeezebox?

Beitragvon std » 27. Januar 2013 09:48

erst suchen, dann fragen

1. hatten wir so einen Thread schonmal (kam aber nix bei raus)

2. gibt es eine Software

kennt jemand was kostenloses?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1766
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Audible-Downoads auf Squeezebox?

Beitragvon coolio » 27. Januar 2013 17:41

Du erwartest jetzt hier keine Tipps zum Gesetzesbruch in einem öffentlichen Forum, oder?
(Abgesehen von Deinen eigenen)
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1872
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Audible-Downoads auf Squeezebox?

Beitragvon std » 27. Januar 2013 17:44

naja

ich hab für die Hörbücher bezahlt. Das ich keine Apple-Produkte mag kann mna mir ja nicht übel nehmen

Das das hart ausgelegt evtl. nicht legal ist ist mir durchaus bewußt
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
Penni
Beiträge: 765
Registriert: 12. November 2010 23:51
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi und Pogoplug
Wohnort: Bern

Re: Audible-Downloads auf Squeezebox?

Beitragvon Penni » 27. Januar 2013 19:12

Vor paar Tagen hab ich bei Audible nachgefragt, ob man deren Hörbücher auf den Squeezeboxen anhören kann.
Da es von mir eher Neugier und kein Bedarf war, hab ich denen das Probe-Abo gleich wieder gekündigt.
Man muss ja nicht alles haben und können.

Es folgt der wesentliche Teil ihrer Antwort.

Code: Alles auswählen

---- Ursprüngliche Nachricht: ----

Question : Wie kann ich meine Hörbücher mit einem meiner Logitech Squeezeboen hören? Mein Server ist Logitech Media Server Version: 7.7.2 - r33893 und dieser läuft auf einem PogoPlug v2. Meine Logitech Squeezebox Radios sind: SqueezeBox Duet, SqueezeBox Classic, SqueezeBox Radio, SqueezeBox Boom und SqueezeBox Touch.

---- Antwort ----

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das von uns zum Download angebotene Audible-Format (.aa/ .aax) ist ein von uns entwickeltes Dateiformat, das zum Zeitpunkt der Einführung einzigartig auf den Markt war. In dem speziell sprachoptimierten Audioformat sind Cover, Lesezeichenfunktion und Kapitelfunktion bereits enthalten. Das sind besonders für Hörbücher äußerst praktische Funktionen. Zudem sind unsere Titel über ein spezielles Verfahren komprimiert, was Ihnen gegenüber dem MP3-Format besonders viel Speicherplatz spart - bei gleicher Audioqualität.

Ein Nachteil ist jedoch, dass Sie ein Abspielgerät benötigen, das dieses Format unterstützt. Ihr Gerät ist leider nicht AudibleReady und unterstützt unser Audioformat nicht.

Wir stehen mit einer Reihe von Herstellern in Verbindung, um neue / zusätzliche Geräte mit dem AudibleReady-Standard auszurüsten. Es ist zu empfehlen, eine Anfrage beim Hersteller zu starten, ob in absehbarer Zeit das .aa / .aax-Format unterstützt wird. Auf www.audible.de/abspielgeraete finden Sie die Liste der Geräte, die zum aktuellen Zeitpunkt AudibleReady sind. Auf www.audible.de/mobil finden Sie unsere neuen Smartphone-Apps.

Eine Umwandlung des Audible-Formats oder ein Download in das zum Beispiel für Musik sehr häufig verwendete MP3-Format ist leider nicht möglich. Im Gegensatz zum Musikgeschäft, sind die verkauften Stückzahlen im Hörbuchgeschäft noch vergleichsweise niedrig. Die Produktionskosten für Hörbücher sind trotzdem sehr hoch, wenn Sie professionelle Sprecher einsetzen. Die reale Gefahr durch illegale Internettauschbörsen und die damit verbundenen Ängste der Autoren und Verlage vor großen Verlusten sind somit ungleich größer.

Um diese leider berechtigten existenzbedrohenden Ängste etwas zu nehmen, müssen wir irgendwie gewährleisten, dass ein Hörbuch nicht unendlich vervielfacht werden kann. Wir müssen uns deshalb an gewisse Vorgaben halten, um überhaupt die Downloadrechte vom Autor/Verlag zu bekommen. Nur so ist es uns möglich Ihnen über 80.000 Titel zum Download in der weltweit größten Auswahl an Hörbuchdownloads zur Verfügung zu stellen, die Sie ausnahmslos alle zum günstigen Abopreis bekommen. Diese tolle Vielfalt unseres Angebots ist auch einer der Gründe warum wir Marktführer in diesem Bereich sind.

Kleiner Tipp:
Alternativ können Sie Ihre Hörbücher mit iTunes in das ganz normale Audio-CD-Format brennen. Gerne habe ich Ihnen hierzu eine kleine Anleitung herausgesucht. Diese können Sie sich unter folgenden Link herunterladen:
http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/AudibleDE/de_DE/PDF/Guides/Anleitung-zum-Brennvorgang-in-Tunes11.pdf


MfG, Penni d:-)
Vorgesetzte besitzen auf Grund ihrer Stellung das wertvolle Privileg, bezüglich ihrer Fehler und Schwächen angelogen zu werden. (hab' ich mir so gedacht)

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1872
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Audible-Downloads auf Squeezebox?

Beitragvon std » 27. Januar 2013 19:53

@Penni

danke für deine Antwort. Meine Frau ist der Hörbuchfreak.
Ab und zu fällt für mich mal nen SciFi Schinken ab. Da gibts bei Audible immerhin ein paar mehr in deutscher Sprache als bei Amazon oder iTunes
Und da man auch bei Audible keine Laufzeit hat, und das Abo jederzeit pausieren kann wenn man mit dem Hören nicht nachkommt ist das ganz praktisch

Dann bleibt mir aber wohl nur der Umweg über CD-RW

BTW: wie kann man denn mit nem iPhone/iPod ein Lesezeichen setzen?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1766
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Audible-Downoads auf Squeezebox?

Beitragvon coolio » 27. Januar 2013 20:13

std hat geschrieben:ich hab für die Hörbücher bezahlt. Das ich keine Apple-Produkte mag kann mna mir ja nicht übel nehmen

Das das hart ausgelegt evtl. nicht legal ist ist mir durchaus bewußt


Da gibt es nix auszulegen. Das umgehen einer Kopierschutzeinrichtung ist auch für den Privatgebrauch illegal. Es ist das Kopierschutzbrechen selbst, was strafbewehrt ist.
Ob sich nun jemand findet, der da klagt bzw. es verfolgt, ist natürlich eine andere Sache.

http://dejure.org/gesetze/UrhG/95a.html

Du verstößt gegen Absatz (1) und (3)
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1872
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Audible-Downloads auf Squeezebox?

Beitragvon std » 27. Januar 2013 20:31

na mit der CDRW Variante wohl nicht :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1766
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Audible-Downloads auf Squeezebox?

Beitragvon coolio » 27. Januar 2013 20:35

Kann sein. Kennst Du die aktuelle Rechtsprechung zum Thema
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!


Zurück zu „Musiksammlung / Formate / Rippen / Taggen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste