Third party App welche? Und wie einrichten?

SqueezeCommander / iPeng / SqueezePad etc - der Streichelzoo
bush08
Beiträge: 4
Registriert: 26. Dezember 2015 21:35

Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon bush08 » 26. Dezember 2015 21:40

Hallo Leute,

nach dem Update auf Android 5.1.1. geht die offizielle App von Logitech nicht mehr. Also muss eine von einem Third Party Hersteller her.
Squeezer und Squeez Commander habe ich auf meinem Smartphone installiert. Leider verbinden sie sich nicht mit dem der Box, vom Steuern ganz zu schweigen.

Beide Apps starten und suchen, finden die Box aber nicht (beide im selben WLAN natürlich).
Da beide laut Erfahrungsberichten funktionieren, frage ich nach einem Tut oder wiki oder so, das mir zeigt wie ich die App einrichten, denn vermutlich bin ich einfach zu doof, diese zu konfigurieren.

Die SuFu und google haben leider nichts gebracht.

Danke im Voraus.

karlek
Beiträge: 1209
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon karlek » 26. Dezember 2015 23:33

Was hast Du denn für eine Squeezebox und was für einen Server nutzt Du?

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon coolio » 26. Dezember 2015 23:37

Die Apps müssen den Server finden.
Wenn Du keinen nutz, musst Du SqueezeCommander auf MySqueezebox.com registrieren, Squeezer läuft, glaube ich, nicht mit MySqueezebox.com
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

bush08
Beiträge: 4
Registriert: 26. Dezember 2015 21:35

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon bush08 » 27. Dezember 2015 00:32

Hallo.

Danke für eure schnelle Antworten.

Also Server (?) nutze ich keinen oder muss man das? Es geht mir nur darum mit der App auf dem Android 5.1.1. die Squeezbox zu steuern. Beide sind im gleichen WLAN. Die Box läuft auch ohne Probleme, nur das steuern mit dem Smartphone klappt eben nicht.
Es ist eigentlich eine UE, aber ich habe sie auf eine Squeezbox downgegraded. Es lief tadellos. Ich habe mein Android 4.2.2. Tablet mal getestet. Damit läuft die Logitech App einwandfrei.
Ich bin aber nicht auf sie eingefahren und nehme gerne auch eine andere App.

Meine Ansprüche sind eher gering, daher glaube ich, dass eine einfache App reicht. Also für meine Zwecke...

Danke nochmal.

karlek
Beiträge: 1209
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon karlek » 27. Dezember 2015 00:50

Also, wenn Du "keinen" Server nutzt, nutzt Du den über mysqueezebox.com. Dann mach mal das, was @coolio oben schrieb.

bush08
Beiträge: 4
Registriert: 26. Dezember 2015 21:35

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon bush08 » 27. Dezember 2015 09:59

Danke. Läuft mit SC nach der Registrierung. Dann behalte ich die App mal.
Komisch, dass das mit Squeezer auch geht eben etwas blöde rumgesucht und nichts gefunden....

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon coolio » 27. Dezember 2015 10:40

Wenn Du keinen Server hast, dann geht Squeezer nicht, glaube ich.
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

wortgefecht
Beiträge: 30
Registriert: 20. September 2014 18:11
Wohnort: Bern, Switzerland

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon wortgefecht » 27. Dezember 2015 12:15

Squeeze Ctrl läuft auch mit MySB.com. Ist zwar teuer, aber jeden Cent wert.

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1779
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon coolio » 27. Dezember 2015 14:15

Was kostet denn SqueezeCtrl? Wenn man eine App erst mal gekauft hat, verschweigt dieser Store einem das ja hartnäckig
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

wortgefecht
Beiträge: 30
Registriert: 20. September 2014 18:11
Wohnort: Bern, Switzerland

Re: Third party App welche? Und wie einrichten?

Beitragvon wortgefecht » 27. Dezember 2015 15:42

Aktuell in der Schweiz CHF 5.88, also ca. €5,42.


Zurück zu „Android, iPhone & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste