[Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

SqueezeCommander / iPeng / SqueezePad etc - der Streichelzoo
Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1879
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon std » 12. November 2016 12:41

oh Mann

ich glaub ich hab noch ne sehr alte Version. Ich bin zu verwöhnt von Android, wo sich alle Apps automatisch aktualiseren.
Muss ich wohl mal in eine neuere Version investieren


Zusatzfrage, die nicht direkt was mit iPeng zu tun hat.
Ih kann im Server unter Einstellungen-->Erweitert-->Syncronisation
Synchrnisationsszenen erstellen. Also beliebige Gruppierungen der Squeezen vordefinieren
Aber der einzige Ort an dem ich diese Szenen sehe ist iPeng.
Weder in der Browsersteuerung noch den AndroidApps zu finden
Mit freundlichen Grüßen Stefan

karlek
Beiträge: 1150
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon karlek » 12. November 2016 13:22

Das habe ich nicht. Wie heißt denn das Plugin?

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1767
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon coolio » 12. November 2016 14:08

Also Apps aktualisieren sich unter iOS ja auch autom, wenn Du das nicht ausgeschaltet hast.
Ansonsten hat sich bzgl. Synchronisation in iPeng 7/8/9 seit drei Jahren nicht viel verändert.
Du hast 2 Möglichkeiten:
1. Du ziehst einfach in der Player-Liste einen Player auf einem anderen. Fertig. Prima für das Synchronisieren einzelner Player.
2. Du drückst in der Player-Liste auf "Bearbeiten". Danach kannst Du eine Reihe Player auswählen. Dann drückst Du den Sync-Button unten, durch den Rest wirst Du dann in einem Dialog geführt (auswählen, welcher Player Master sein soll bzw. welche Playliste verwendet wird).
Ist eigentlich recht einfach...
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1879
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon std » 12. November 2016 14:23

aber nicht wenn neue, kotenpflichtige, Versionen kommen. Die gibt es bei Android einfach nicht. Zumindest hab ich das bisher nicht erlebt

Aber das mitBearbeiten war der richtige Tipp.Da war ich zwar schon, hab aber dann irgendwie die Leiste unten übersehen

Danke :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1767
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon coolio » 12. November 2016 14:24

Natürlich kannst Du unter Android eine getrennte App neu verkaufen. Nix anderes ist iPeng 7 gewesen.
Kostenpflichtige Updates gibt es unter iOS auch nicht :)
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1879
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon std » 12. November 2016 18:35

also wie bei SqueezeCRTL, nur das du es unter demselben Namen fortgeführt hast.
So gesehen hast du natürlich Recht. Sollte aber auch kein Vorwurf sein. Ich habe nur eine vage Vorstellung wie hoch der Zeitaufwand für so ein Projekt sein mag. Wenn ich schon sehe wie lange ich anchmal brauche um kleine private Dinge ans laufen zu kriegen
Ein gutes Produkt darf natürlich auch Geld kosten
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Beiträge: 564
Registriert: 23. Januar 2010 13:36
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Qnap TS-239ProII
Wohnort: Hamburg

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon Kevin » 13. November 2016 10:45

std hat geschrieben:Ein gutes Produkt darf natürlich auch Geld kosten

Um mal eine Lanze zu brechen:
Mit iPeng ist es meiner Ansicht nach in eine der am liebvollsten gepflegten Apps investiert.
Da kann sich mancher Entwickler eine Scheibe von abschneiden.
Was da an Zeit rein geht - ich habe gerne, auch für die neuen Versionen, bezahlt.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1767
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon coolio » 13. November 2016 11:16

Danke :)
Und ja: wird weiter gepflegt, auf jeden Fall.

Nochmal @std: eigentlich habe ich es auch nicht unter dem gleichen Namen weitergeführt. Ist halt diversifiziert, wie bei Angry Birds oder Candy Crush etc., die haben halt auch alle mehrere Apps.
OK, ich habe das alte iPeng in "iPeng Classic" umbenannt damit es da beim Kauf keine Verwirrung gibt, aber die neue Version heißt halt "iPeng 9" und "iPeng Party" und "iPeng ue" gibt's ja auch noch :)

Der Screen-Name (was auf dem iPhone angezeigt wird) ist jetzt in der Tat auch "iPeng", das habe ich aber erst nach zwei Jahren so gemacht und ich glaube auch, dass die beiden Apps durch das Icon recht einfach zu unterscheiden sind.

Ganz am Anfang gab's auch für die alten Apps parallel zu iPeng 7 noch Updates, das hätte ich auch gerne weiter so betrieben, den Stecker hat mir dann nur Apple recht schnell gezogen, weil seit Februar 2014 alle Apps gegen das iOS 7 SDK kompiliert werden mussten und damit funktioniert die alte iPeng Classic Codebasis halt nicht....
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1879
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon std » 4. Dezember 2016 18:44

Hi

Hab jaimmer noch die Classicversion von iPeg, was mich am meisten stört ist das es den Menüpunkt "Album-Interpreten" nicht gibt.
So hab ich die ganzen Compilation-Interpreten dazwischen
Gibts diesen Menüpunkt bei iPeng9?
Und läuft das auch auf dem kleinen Bildschirm des iPhone5 vernünftig? Firmware ist mit 10.1.1 aktuell
Mit freundlichen Grüßen Stefan

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1767
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: [Ankündigung] iPeng 9.1 jetzt mit Today Widget für iOS 9

Beitragvon coolio » 4. Dezember 2016 19:17

Ja sicher. Beides.
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!


Zurück zu „Android, iPhone & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste