Neue Beta-Firmware: 7.7.0 r9550

Zur Diskussion über SqueezeBox Server Beta Versionen
Andalus
Beiträge: 25
Registriert: 12. Januar 2011 13:11
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Touch

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.0 r9550

Beitragvon Andalus » 27. Oktober 2011 13:41

Das geht leider nur, wenn du dich per SCP auf die Squeezebox connectest. Dann kannst du die entsprechenden Config-Dateien direkt auf der Box verändern.
Ich nutze dazu WinSCP, damit geht das ganz gut. Auf der Box muss unter Einstellungen->Erweitert der SSH-Zugang aktiviert sein. Dann kommst du mit WinSCP über die IP-Adresse der Box, Benutzername "root" und Passwort "1234" auf die Box.

Dann findest du im Verzeichnis /etc/squeezecenter/prefs/ eine Datei server.prefs. Darin sind diverse Parameter gespeichert, davon einige, die nicht über die Menüs einstellbar sind. Du findest darin einen Eintrag "Autoscan=1", und wenn du den auf "Autoscan=0" änderst und die Box neu startest, sollte der automatische Rescan deaktiviert sein.

Es gibt da noch diverse andere interessante Config Files. Hat mal jemand damit schon experimentiert? Wäre evtl. auch einen separaten Thread mal wert.

Ach ja: wie immer natürlich bei solchen Dingen: vorsichtig sein, man kann sich so die Box vermutlich auch schnell "verkonfigurieren".

brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.0 r9550

Beitragvon brausebirne » 27. Oktober 2011 21:04

Danke für die Anleitung, mit der ich es auch hinbekommen habe, aber so ganz ist das auch nicht das Gelbe vom Ei, da der Scanner komplett lahmgelegt wird. Die Box merkt nicht, wenn Dateien gelöscht oder hinzugefügt werden. Also habe ich es wieder rückgängig gemacht, und da fingen die Probleme erst richtig an!
Der Scanner blieb erst einmal weiterhin untätig. Selbst ein erneutes Installieren der Firmware half nichts. Zurück zur Version 7.5.4, damit lief der Scanner. Dann wieder die 7.7.0 rauf, Scanner lief, Box stürzte dann mal ab. Neustart, Scan lief an und wurde mit einem Fehler beendet. Reset, half nichts. Factory-Reset half auch nicht.
Lösung: Die Festplatte hatte wohl beim Absturz einen Fehler mitbekommen. Ein Scan am PC hat den Fehler behoben. Nun scheint es wohl wieder zu laufen.

Also: Vorsicht!

[ Beitrag mit einem Android von unterwegs geschrieben] Bild


Zurück zu „SBS Beta Versionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste