Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Zur Diskussion über SqueezeBox Server Beta Versionen
brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Beitragvon brausebirne » 17. November 2011 18:10

Nachdem die 7.7.0 jetzt die offizielle Version geworden ist, ist nun die 7.7.1 als Beta verfügbar.

Ich habe die heute installiert, und alles läuft weiterhin einwandfrei (also keine Abbrüche beim Scannen). Einzige Änderung, die ich auf Anhieb feststellen konnte: 'Squeezebox Server' heißt nun 'Logitech Media Server'.
Zuletzt geändert von brausebirne am 18. November 2011 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1879
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9554

Beitragvon std » 17. November 2011 18:20

Hi

die 7.7.0 heißt auch schon Mediaerver, und ist wohl final
Und sie kann (mit Ausnahme des Touch Server) Daten per UPNP für andere Geräte zur Verfügung stellen. Auch Filme und Bilder
Außerdem kann man jetzt mehrere Ordner angeben die gescant werden sollen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9554

Beitragvon brausebirne » 17. November 2011 20:38

Ich meinte die Firmware und nicht die Software für den PC. Denn dort hatte der Server in der Version 7.7.0 noch den alten Namen.

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1879
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9554

Beitragvon std » 17. November 2011 21:28

ah okay

ich war mir nicht sicher was du jetzt genau meinst
Meine Touch hat sich bisher geweigert die 7.7.0 zu ziehen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 418
Registriert: 22. Mai 2010 06:17
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: einem Western Digital NAS MyBookLive mit 3TB

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9554

Beitragvon listener » 17. November 2011 21:29

brausebirne hat geschrieben:Ich meinte die Firmware und nicht die Software für den PC. Denn dort hatte der Server in der Version 7.7.0 noch den alten Namen.

Dann hoffen wir mal, daß das nicht der einzige "Bug" ist der gefixt wurde! ;)

Grüße
listener
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!

brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Beitragvon brausebirne » 18. November 2011 12:24

Neue Beta: 7.7.1 r9556

brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Beitragvon brausebirne » 22. November 2011 12:55

Etwas scheint geändert worden zu sein:
Bisher musste ich, nachdem die Touch vom Strom getrennt war und ich neue Musik über das Netzwerk auf das USB-Laufwerk schieben wollte, immer einen Trick anwenden: Freigabe aus, Freigabe ein und nach dem Einlesen auf 'Eigene Musik' drücken.
Jetzt habe ich eben Musik überspielt, ohne diese Vorbereitungen zu treffen, und es funktionierte einwandfrei. :)

jfk93
Beiträge: 80
Registriert: 15. Mai 2011 23:52
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox Server läuft auf: Mini PC mit Debian 64bit

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Beitragvon jfk93 » 24. November 2011 14:48

brausebirne hat geschrieben:Etwas scheint geändert worden zu sein:
Bisher musste ich, nachdem die Touch vom Strom getrennt war und ich neue Musik über das Netzwerk auf das USB-Laufwerk schieben wollte, immer einen Trick anwenden: Freigabe aus, Freigabe ein und nach dem Einlesen auf 'Eigene Musik' drücken.
Jetzt habe ich eben Musik überspielt, ohne diese Vorbereitungen zu treffen, und es funktionierte einwandfrei. :)


Mit welcher Datenrate kannst du kopieren? Bei mir ist das Ganze zwar möglich, aber besonders schnell ist es nicht.
--
Es grüßt jfk93

brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Beitragvon brausebirne » 25. November 2011 20:16

Ich übertrage die Daten per WLAN, und wenn es gut läuft, sind es so 260 kbytes/s. Nicht sonderlich schnell, aber wenn es nicht so viele Daten sind, ist es schon okay, solange der Vorgang halt nicht abbricht.
Sollte es doch mal mehr sein, schließe ich lieber die HDD an meinem PC an.

brausebirne
Beiträge: 159
Registriert: 17. Juni 2011 09:14
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi3

Re: Neue Beta-Firmware: 7.7.1 r9556

Beitragvon brausebirne » 29. November 2011 12:36

Hm, es geht doch besser: Eben lag die Datenübertragungsrate im Durchschnitt bei um die 850 kbytes/s. Geht doch! :)


Zurück zu „SBS Beta Versionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste