Radio: Bugsammlung/Wünsche

marzi7
Beiträge: 1
Registriert: 4. Oktober 2010 21:52
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon marzi7 » 4. Oktober 2010 21:58

Mahlzeit!

Also ich bin auch kurz davor, dass Ding zurückzugeben.
Ich wollte mich eigentlich einfach nur per Internetradio wecken lassen.
Aber hier geht ja mal gar nichts!

1. Ab und an gehen die 6 Kurztasten einfach nicht mehr.
2. Wenn sie gehen, dann kann ich den Sender wechseln, aber die Anzeige bleibt immer die gleiche (auch der Sender ändert sich nicht; geschweige vom Logo, wenn es mal angezeigt wird)
3. Wecker! Oh mein Gott. Er weckt mich pünktlich, wird auch langsam lauter, aber plötzlich fängt der Standard-Ton an! Was ist das? 4. Die Box geht immer nach ca. 10 Minuten aus.

Wie kann ich es machen, dass der Radiosender beim Wecker weiterläuft und nicht auf den Standard-Ton wechselt? Und einfach weiterläuft?

Dank euch!

Hal
Beiträge: 8
Registriert: 2. November 2010 12:04
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Netgear Ready Nas Duo

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon Hal » 2. November 2010 20:48

Hallo hier meine Wünsche :
Abspielen der Titel nach Wertungssternchen
Radiomitschnitt
wäre subba..
Grüsse
Hal

frodo
Beiträge: 1
Registriert: 26. April 2011 05:41
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: PC
Wohnort: Trier

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon frodo » 28. April 2011 20:53

Hi

sorry, ich bin neu im Forum und bitte daher um Nachsicht, wenn ich hier Fehler mache.

Ich hätte gerne gewusst, ob es eine Zusammenstellung der Werkseinstellungen gibt, damit man nicht jedes mal das
Radio zurücksetzen muss.
Leider habe ich durch eine Fehlbedienung - ich habe das Gerät erst zwei Tage - die werkseitige URL im Bereich
"Image Viewer- Einstellung > quellspezifische Einstellungen >> imageviewer//sbradio??? in den letzten Zeichen leider gelöscht und so komme ich nicht mehr an die Musterbilder.

Wer kann mir hier helfen?

Frodo

Benutzeravatar
OliverCJ
Beiträge: 41
Registriert: 21. Juni 2011 13:02
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-219P+
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon OliverCJ » 22. Juni 2011 15:39

Ich würde mir eine Web-GUI wünschen, auf der man alle Einstellungen von der Radio vornehmen kann und die dann übertragen werden... ähnlich der Einrichtung der Harmony Fernbedienungen. Wäre für manche Dinge wesentlich komfortabler als die Bedienung über Scrollrad und den kleinen Bildschirm (wobei ich den für's Schlafzimmer absolut ausreichend finde!)
Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird die Welt bald von den Dummen beherrscht.

DidiMax
Beiträge: 5
Registriert: 10. April 2011 19:08
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon DidiMax » 31. August 2011 21:15

Mir würde schon reichen wenn ich damit Radio hören könnte. Seit dem letzten Update nicht mehr zugebrauchen. Die Verbindung bricht ständig ab. Nie wieder eine Squeezebox.

pfefferkuchen
Beiträge: 13
Registriert: 11. November 2011 09:31
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon pfefferkuchen » 18. November 2011 10:18

marzi7 hat geschrieben:Mahlzeit!

Also ich bin auch kurz davor, dass Ding zurückzugeben.
Ich wollte mich eigentlich einfach nur per Internetradio wecken lassen.
Aber hier geht ja mal gar nichts!

1. Ab und an gehen die 6 Kurztasten einfach nicht mehr.
2. Wenn sie gehen, dann kann ich den Sender wechseln, aber die Anzeige bleibt immer die gleiche (auch der Sender ändert sich nicht; geschweige vom Logo, wenn es mal angezeigt wird)
3. Wecker! Oh mein Gott. Er weckt mich pünktlich, wird auch langsam lauter, aber plötzlich fängt der Standard-Ton an! Was ist das? 4. Die Box geht immer nach ca. 10 Minuten aus.

Wie kann ich es machen, dass der Radiosender beim Wecker weiterläuft und nicht auf den Standard-Ton wechselt? Und einfach weiterläuft?

Dank euch!


moin, das ist bei meiner squeezebox radio leider ähnlich :-( und das neueste firmware update ist schon drauf.
was mich immens stört ist folgender zusammenhang:
ich habe zuhause wlan, welches über eine fritzbox automatisch morgens um 6.30 uhr aktiviert und abends um 20.00 uhr deaktiviert wird.
während dieser zeit ist radio hören kein problem, mitunter gibt es aussetzer aber ok, damit kann ich leben. das das logo meines lieblingssenders delta radio nach wenigen minuten verschwindet und durch dieses monochrome funkmastsymbol ersetzt wird ist schon ärgerlicher aber auch noch akzeptabel.
was aber richtig nervt ist die tatsache, daß wenn mein wlan ausgeht und ich die radio abends auf standby setze, sie am nächsten morgen um 7.00 uhr, wenn der wecker mit musik einsetzen soll, das wlan nicht reconnected (rotes wlan symbol im display) und sie deshalb auch kein radio abspielt sondern diesen schrecklichen standard wecker ton, der auch noch sehr laut ist. wenn ich anschließend die radio manuell komplett neustarte, ist die wlan verbindung da und die radio spielt musik,
aber sorry, da bin ich schon wach und brauche so eine prozedur nicht mehr ;-(
also dachte ich, stell ich die radio abends mal komplett aus, aber leider erwacht sie dann gar nicht mehr. die weckfunktion geht wohl nur aus dem standby heraus.
dieser zusammenhang macht sie für mich fast unbrauchbar, da ich das wlan wegen der strahlungsbelastung nachts abgeschaltet lassen möchte.
oder habe womöglich etwas übersehen? ich bin für jeden hinweis dankbar, aber ich glaube diesmal sitzt das problem nicht zwischen den ohren sondern in der immer noch unausgereiften firmware.

einen wunsch für eine firmware erweiterung hätte ich dann auch noch:
ich fände es klasse, wennn die radio nicht sofort und automatisch die laufende wiedergabe bzw. die tonausgabe am lautsprecher unterbricht sobald man hinten das 3,6 inline klinkenkabel reinstöpselt. da man so das kabel immer wieder abziehen muß. ich schließe aber öfter mal ein handy an um von dort musik über die radio laufen zu lassen und es ist jedesmal fummelig das kabel erst hinten wieder reinzustecken. wäre schön, wenn es drin bleiben könnte und die radio trotzdem radiomusik über den lautsprecher ausgeben kann und man bei bedarf einfach auf wiedergabe über externe quelle umschalten kann.

gruß an alle,
pfefferkuchen

Benutzeravatar
steve0564
Moderator
Beiträge: 1558
Registriert: 17. Februar 2010 20:49
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Scaleo Windows HomeServer
Wohnort: Oberland

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon steve0564 » 18. November 2011 11:11

Ich denke nicht, dass die Boxen dazu konzipiert worden sind, die Lan / Wlan verbindung dauerhaft in der Nacht zu unterbrechen aus welchen Gründen auch immer. Solch ein Nutzerverhalten wird wohl nie in die Firmwares Berücksichtigung finden.
LG
Steve
_____________________
Kein Support per Email oder PN!
Fragen gehören ins Forum!

Benutzeravatar
TheRooster2000
Beiträge: 78
Registriert: 9. Mai 2010 19:45
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-869 Pro
Wohnort: Niedersachsen

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon TheRooster2000 » 18. November 2011 16:27

steve0564 hat geschrieben:Ich denke nicht, dass die Boxen dazu konzipiert worden sind, die Lan / Wlan verbindung dauerhaft in der Nacht zu unterbrechen aus welchen Gründen auch immer (...)

Mache ich mit meinen SqueezeBoxen seit Jahren so. Da gibt es mit dem Reconnect nach der morgendlichen WLAN-Aktivierung nie Probleme...

Gruß,
Christian
Transporter + Touch + Radio + Controller // QNAP TS-869 Pro + LMS 7.7.2

pfefferkuchen
Beiträge: 13
Registriert: 11. November 2011 09:31
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon pfefferkuchen » 18. November 2011 17:35

TheRooster2000 hat geschrieben:
steve0564 hat geschrieben:Ich denke nicht, dass die Boxen dazu konzipiert worden sind, die Lan / Wlan verbindung dauerhaft in der Nacht zu unterbrechen aus welchen Gründen auch immer (...)

Mache ich mit meinen SqueezeBoxen seit Jahren so. Da gibt es mit dem Reconnect nach der morgendlichen WLAN-Aktivierung nie Probleme...

Gruß,
Christian


hallo christian, das ist ja sehr interessant, denn genau das funktioniert bei mir nicht. die squeezebox verliert wie gewünscht durch meine fritzbox konfiguration jeden abend um 20.00 uhr die wlan verbindung. irgendwann im laufe des abends schicke ich die squeeze manuell in den standby.
am nächsten morgen reconnected sie aber nicht über die weckerfunktion, obwohl das wlan der fritzbox schon 30 minuten eher zur verfügung steht.
erst wenn ich die squeeze komplett neustarte reconnected sie das wlan. wie kann das denn sein, daß es bei dir klappt und hier nicht?
kann es sein, daß du die squeezeboxen manuell startest oder starten sie über die wecker funktion? welche firmware nutzt du?
und was wird bei dir zuerst gestartet wlan oder squeezebox?
danke für die hilfe und gruß!
nils
Zuletzt geändert von pfefferkuchen am 18. November 2011 17:45, insgesamt 1-mal geändert.

pfefferkuchen
Beiträge: 13
Registriert: 11. November 2011 09:31
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon pfefferkuchen » 18. November 2011 17:41

steve0564 hat geschrieben:Ich denke nicht, dass die Boxen dazu konzipiert worden sind, die Lan / Wlan verbindung dauerhaft in der Nacht zu unterbrechen aus welchen Gründen auch immer. Solch ein Nutzerverhalten wird wohl nie in die Firmwares Berücksichtigung finden.


...das muß ja noch nicht mal ein feature sein, mir würde ein einfacher vernünftiger reconnect beim erwachen über die weckerfunktion am nächsten morgen reichen...


Zurück zu „Squeezebox Radio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste