Radio: Bugsammlung/Wünsche

Benutzeravatar
steve0564
Moderator
Beiträge: 1553
Registriert: 17. Februar 2010 20:49
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Scaleo Windows HomeServer
Wohnort: Oberland

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon steve0564 » 18. November 2011 19:27

pfefferkuchen hat geschrieben:...das muß ja noch nicht mal ein feature sein, mir würde ein einfacher vernünftiger reconnect beim erwachen über die weckerfunktion am nächsten morgen reichen...

Problem dabei ist, dass der Timeout für den Wecker extrem kurz ist. Wenn dann vorher noch der Reconnect kommen soll, ist der sehr schnell aufgebraucht. Selbst mir kommt der Jaulweckton auch immer wieder unter, obwohl bei mir die Box sogar via LAN verbunden ist und über Nacht nicht getrennt wird.
LG
Steve
_____________________
Kein Support per Email oder PN!
Fragen gehören ins Forum!

Benutzeravatar
TheRooster2000
Beiträge: 78
Registriert: 9. Mai 2010 19:45
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-869 Pro
Wohnort: Niedersachsen

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon TheRooster2000 » 18. November 2011 23:37

pfefferkuchen hat geschrieben:(...) kann es sein, daß du die squeezeboxen manuell startest oder starten sie über die wecker funktion? welche firmware nutzt du?
und was wird bei dir zuerst gestartet wlan oder squeezebox? (...)

Hi Nils,

bei mir ist das Ganze folgendermaßen konfiguriert:
Der Squeezebox Server (Version 7.6.2-33593) läuft auf meinem QNAP NAS.
Die Squeezeboxen sind ganz normal über das WLAN der Fritzbox mit dem Netzwerk verbunden.
Das WLAN schalte ich abends ab und morgens ca. um 05:30 Uhr wieder ein.
Mein QNAP schaltet sich abends automatisch aus.
Auf dem Squeezebox Radio habe ich einen Wecker morgens um 06:20 Uhr eingestellt.
Das SB Radio weckt 10 Minuten vor der eingestellten Weckzeit mein QNAP per Wake On LAN auf, der Squeezebox Server startet dabei natürlich auch.
Dann weckt das Radio mich genau zur eingestellten Weckzeit ;)
Eine 3/4 Stunde später startet die SB Touch per Wecker.
Das funktioniert zu 99,9 % der Fälle tiptop!

Probleme mit dem WLAN Reconnect gibt es dabei eigentlich nie. Wenn mal was schiefläuft, dann ist es irgendetwas anderes.

Die Firmware ist auf der Touch, dem Radio und dem Controller die 7.6.2-r9545. Auf dem Transporter läuft Firmware 87.

Ich hoffe, du konntest meine Beschreibungen verstehen ;)

Gruß,
Christian
Transporter + Touch + Radio + Controller // QNAP TS-869 Pro + LMS 7.7.2

pfefferkuchen
Beiträge: 13
Registriert: 11. November 2011 09:31
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon pfefferkuchen » 19. November 2011 23:10

hallo christian,
vielen dank für deine ausführliche beschreibung.
deine konfiguration ist ja bis auf server und qnap sehr ähnlich,
nur daß es bei dir zuverlässig funktioniert und bei mir eben nicht.
ich habe jetzt nochmal alles auf werkseinstellungen zurückgesetzt und neu konfiguriert,
aber leider funktioniert es immer noch nicht mit dem radio als weckton.
vermutlich machen bei dir qnap und der squeezebox server den unterschied.
ich habe zwar eine synology 108j, aber darauf läuft wegen der hardwarebeschränkung der squeezebox server nicht,
sonst hätte ich das mal getestet.
ich bin echt enttäuscht, denn so ist die squeezebox radio für mich nicht zu gebrauchen.
falls noch wer nen tipp hat...sehr gerne :-)

lululo
Beiträge: 17
Registriert: 13. Dezember 2011 23:05
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon lululo » 13. Dezember 2011 23:09

Hier selbiges Problem. WLAN Symbol nach längerer Auszeit ROT. Nur Netzteil ziehen und Neustarten behebt das Problem.
Getestet wurden schon 2 verschiedene WLanRouter, verschiedene Verschlüsselung (WPA-TKIP,WPA2-AES, etc), DNS Eintrag von der des Routers auf die des Anbieters, u.s.w.

Absolt ärgerlich was Logitech da an die Kunden verkauft.

Hat jemand eine Idee, wo man eine ältere (oder neuere) Firmware laden kann?
Ich nehme an es ist ein Softwareproblem, da alle anderen Geräte im Haushalt bestens funktionieren.

Mein Wunsch wäre endlich mal das Radio am Knopf einzuschalten und nicht immer am Stecker. :cry:

EDIT: Nachdem heutigen Firmware Update wieder keine Besserung.... Saftladen...

pfefferkuchen
Beiträge: 13
Registriert: 11. November 2011 09:31
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon pfefferkuchen » 21. Dezember 2011 11:36

hallo,
bei mir klappt es inzwischen.
ich habe der squeezebox über meinen router eine feste ip gegeben, die aktuelle logitech software draufgeschmissen, den stream puffer etwas erhöht und im router einen festen wlan kanal eingestellt. zuvor auf der chip seite dieses programm "inSSIDer-Installer-2.0.7.0126.exe" runtergeladen und störsender im meinem wlanbereich gescannt. dementsprechend einen freien wlan kanal gewählt. der wecker hat jetzt vier mal hintereinander funktioniert und ich habe noch nicht verschlafen ;-) so ganz traue ich ihm zwar noch nicht übern weg, aber er nimmt an kontinuität zu :-)
was genau jetzt ausschlaggebend war, weiß ich auch nicht, aber in der not empfehle ich einfach mal alle von mir genannten optionen auszuprobieren.

was mich jetzt noch stört, ist daß der wecker angeht, die wlan streammusik spielt, aber er verbleibt bei diesem weckerbild und geht nicht automatisch auf eine der preset radiosender auf den positionen 1-6, d.h., das radiosendersymbol wird nicht eingeblendet, sondern erst wenn ich die entsprechende stationstaste erneut drücke,
dann wird jedoch der stream unterbrochen und neu geladen. ist jetzt nicht so tragisch, aber etwas unrund. vielleicht hat ja noch jemand dazu eine idee :-)
gruß,
pfeffer

lululo
Beiträge: 17
Registriert: 13. Dezember 2011 23:05
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon lululo » 22. Dezember 2011 09:17

@pfefferkuchen:

Danke für dein Feedback.
Feste IP habe ich bereits eingestellt, habe es an 2 verschiedenen Routern getestet (jeweils Fritzboxen), habe verschiedene Verschlüsselungen ausprobiert (WPA PSK, WPA2 AES. u.s.w.), Kanal ändern muss ich nicht, da der einzige hier.
Habe bei DNS mal den Router eingetragen und mal den DNS des Providers.

Egal was ich auch mache, nach einigen Stunden ist das WLAN Symbol rot und nur "Netzteil raus und rein" hilft.

Der WLAN Sender ist im übrigen eine Wand hinter dem Radio, also 100% Empfang.

Andere WLAN Geräte wie Handy, Notebooks, iPad, PC laufen ja auch ohne Probleme und befinden sich deutlich weiter weg vom Sender. :(

Macht es Sinn noch Ports im Router zu öffnen, wenn ja welche?
Soweit ich gelesen habe muss man das ja nur machen wenn man den SB Server nutzt.

Benutzeravatar
steve0564
Moderator
Beiträge: 1553
Registriert: 17. Februar 2010 20:49
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Scaleo Windows HomeServer
Wohnort: Oberland

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon steve0564 » 22. Dezember 2011 09:43

lululo hat geschrieben: (jeweils Fritzboxen)

Apropo:
http://www.squeezebox-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=1727
LG
Steve
_____________________
Kein Support per Email oder PN!
Fragen gehören ins Forum!

lululo
Beiträge: 17
Registriert: 13. Dezember 2011 23:05
SqueezeBox: Radio

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon lululo » 22. Dezember 2011 09:53

Danke für den Link.

Leider habe ich nur eine 3170 und eine 7170. Für die beiden gibts leider keine Labor Firmware mit dem Feature.

Ich hoffe aber, das nur die 7390 Probleme hatten weshalb dafür auch ne neue Firmware erstellt wurde.

Benutzeravatar
James T.
Beiträge: 91
Registriert: 9. Februar 2011 06:13
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS213+ (seit 31.12.2012)

Re: Radio: Bugsammlung/Wünsche

Beitragvon James T. » 22. Dezember 2011 18:03

Bei Deinem Leidensweg fällt mir auch noch ein:

Fix ein Loch in die Wand und Patchkabel durchgeschoben...

Außerdem gebe ich zum Bleistift noch
http://squeezebox-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=793&p=4202#p4202
zu bedenken :roll:

Viel Glück!

Gruß

"James T."
Du weißt zwar die Antwort, aber ich weiß leider die Frage nicht...

newbillabong
Beiträge: 4
Registriert: 7. Februar 2012 14:06
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS-710+ und zusätzlich auf iMac

Bug?

Beitragvon newbillabong » 7. Februar 2012 14:23

Hallo zusammen

Nachdem eine meiner zwei - in den Kinderzimmern betriebene - Squeezebox Boom den "Geist" aufgegeben hat, und diese nicht mehr erhältlich ist, musste ich auf ein Squeezebox Radio ausweichen. Nicht zuletzt, weil der Händler nur diesen Garantieaustausch ermöglichte.

Ich betreibe nebst den genannten zwei Squeezebox Varianten auch noch eine Classic und eine Duet. Alle - abgesehen von der neuen Squeezebox Radio -funktionieren einwandfrei.

Mangelbeschreibung:
1. WLAN Verbindung ist ziemlich bockig :oops:
2. Die Box gibt unkontrolliert und plötzlich laute Rauschgeräusche von sich. :twisted: :twisted:

Frage:
Kennst jemand diese Probleme und hat eventuell einen Lösungsansatz?

Herzlichen Dank

Walo


Zurück zu „Squeezebox Radio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 0 Gäste