Reparatur Logitech Smart Radio UE

dekelt
Beiträge: 2
Registriert: 24. August 2015 20:01
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: UE Smart Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: NAS (Qnap)
Wohnort: Erlangen

Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von dekelt » 30. Juli 2018 15:41

Hallo,

ich habe mir vor längerem ein Smart Radio UE gekauft. Hat im Anfang schön funktioniert über den Logitech Server welchen ich auf meinem NAS installiert habe.
Irgendwann war es dann aus. Das heist, er funktioniert überhaupt nicht mehr. Auch mal den Stecker ausgewechselt (Habe noch einen 2ten in Betrieb).
Hat nicht geholfen. Ich vermute das irgend etwas mit der Stromversorgung ist oder ein Bauteil auf der Platine?? (Who knows).

Kann jemand mich helfen??

Vielleicht lässt sich ja noch was machen, würde mich freuen.

Schöne Grüße

deKelt

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1967
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von std » 30. Juli 2018 16:19

Hi

wende dich mal an JoeMod: memberlist.php?mode=viewprofile&u=4167
Das ist hier unser Reparatur-Spezi
Mit freundlichen Grüßen Stefan

coolio
iPeng Entwickler
Beiträge: 1817
Registriert: 16. Februar 2010 10:25

Re: Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von coolio » 30. Juli 2018 16:21

Könnte auch das Netzteil sein, die machen gerne mal die Grätsche.
iPeng, die Remote-Control App für iPhone, iPad und iPod touch gibt's unter
http://penguinlovesmusic.de
NEU: Jetzt auch iPeng Party als Gratis-App!

dekelt
Beiträge: 2
Registriert: 24. August 2015 20:01
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: UE Smart Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: NAS (Qnap)
Wohnort: Erlangen

Re: Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von dekelt » 2. August 2018 13:42

coolio hat geschrieben:
30. Juli 2018 16:21
Könnte auch das Netzteil sein, die machen gerne mal die Grätsche.
Danke für den Tip, aber das hatte ich schon ausprobiert mit einem funktionierenden Netzteil.
Hat nicht funktioniert

JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 125
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von JoeMod2015 » 20. August 2018 09:56

Hi zusammen,

damit das Thema nicht so unbeantwortet bleibt: das war leider Totalschaden. Ich habe mir das Radio angeschaut und Q3 durchgebrannt vorgefunden. Ein Akku-Pack war eingesetzt, daher mein Verdacht, dass es der Standardfehler ist (vgl. https://forums.slimdevices.com/showthre ... ebox-Radio).
Der Tausch von Q3 brachte jedoch nur, dass das Ersatzteil beim Anschließen des Netzteils in Windeseile glühend heiß wurde, mehr ist nicht passiert. Habe dann festgestellt, dass es auf der 5V-Schiene auf dem Board einen Kurzschluss gibt. Der Audio Amp TDA3101D2 (U2) war der nächste Hauptverdächtige, es wird im US-Forum angedeutet, dass es sich um eine Art Serienfehler handelt.
Leider nicht in diesem Fall, auch nach dem Auslöten von U2 war der Kurzschluss immer noch da. Einspeisen von +18V hinter Q3 führt dazu, dass der Buck Converter, der für die Erzeugung von +5V und +3.3V zuständig ist, glühend heiß wird und wieder mehr nicht passiert. Was das Netzteil anzeigt, lässt einen extrem niedrigen Widerstand vermuten. Diverse keramische Kondensatoren habe ich auf Verdacht ausgelötet, ohne dass einer davon es gewesen ist.
Also gibt es den Kurzschluss noch immer. Schlimmstenfalls sogar im Prozessor, aber ich weiß nun nicht weiter. Darum mussten wir leider aufgeben. :cry:

Cheers,
Joe

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1967
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von std » 20. August 2018 11:23

Schade.
Zumindest aber bei den Fällen die hier kommuniziert wurden dein erster Totalschaden.
Da hat Logitech echt langlebige Hardware gebaut
Mit freundlichen Grüßen Stefan

jono
Beiträge: 106
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Reparatur Logitech Smart Radio UE

Beitrag von jono » 11. September 2018 17:31

Evtl. noch die Ersatzteile verkaufen. Ich hatte eine Box mit weissem Display und konnte bei Ebay ein Ersatzdisplay für 10€ ersteigern - das geht öfter mal kaputt, hab auch erst eine gesehen für 30€ mit weissem Display.