LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Benutzeravatar
lomycess
Beiträge: 13
Registriert: 27. Juli 2012 22:59
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556 / Arcam ST60/ IOTAVX SA3/PA3
Wohnort: Wien

LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von lomycess »

Liebe LMS Freunde,
gleich vorweg, ich nutze schon länger nicht mehr eine Squeezebox, ebenso auch nicht die LMS Software.

Nun habe ich mir einen ARCAM ST60 zugelegt, ein super Teil, jedoch ist die App nicht die allerbeste. Lange Rede kurzer Sinn, ich habe mich eingelesen und es wird gesagt, dass die LMS SW sehr gut sein soll, auch für "non Squeezebox Besitzer.

Meine Sammlung liegt auf meinen Synology NAS 220+ mit der DSM 7.0.

Nun konnte ich die LMS nicht installieren, daher habe ich den NAS auf eine 6.3. downgegradet, ging wunderbar. Auch das dazugehörige Perl habe ich installiert. Danach habe ich LMS 7.7. installiert, eine neuere Version konnte ich im Netz nicht finden.

Also Software für mein iPad nutze ich Squeezepad, eine tolle Software, super zu bedienen.

Alles lief danach wunderbar, mein ARCAM wurde gleich gefunden, einziges Manko: Tidal benötigt 8.0 aufwärts, ganz schlecht, da ich für Tidal 19,90 im Monat bezahlte.

Nun hatte ich mich in "Docker" eingelesen und auch installiert - mit der dazgehörigen LMS in Version 8.1.2.
Auch das lief hervorragend nur passierte jetzt folgendes: es wurden keine Abspielgeräte mehr erkannt, weder der ARCAM, noch der Audio Chromecast auch nicht das iPad.

Ich habe nun wirklich alles versucht, wieder auf DSM 6.3 zurück, wieder die LMS Software 7.6., 7.7, wieder auf DSM 7.0 mit Docker, keine Chance, dass er einen Netzwerkplayer erkennt.

Fehlermeldung bei Tidal als auch Deezer: Kann nicht verknüpft werden ohne Player.

Was habe ich noch gemacht: LMS auf meinem imac installiert, auch hier das selbe Problem, auch auf meinem Windows10 Rechner, er kann keinen Netzwerkplayer erkennen, ganz rechts oben beim Dropdown Menü für die Player kann nichts ausgewählt werden

Auch ein Werksreset meines Routers brachte keinen Erfolg. Der LMS ist als Server teilweise im Netz ersichtlich, dann wieder nicht, dann mal wieder, dann ist wieder nichts ersichtlich.

Firewall von Norton habe ich auch deaktiviert, falls jemand das als Problem sieht.

Hat jemand von euch eine Idee an was das liegen könnte? Jede andere Server Software für den NAS spielt problemlos auf dem ARCAM ab, egal ob die eigene SW von Synology (Mediaserver), Asset Upnp oder auch Minimserver.

Aufgefallen ist mir auch, dass der ARCAM als Hardware in der Routerkonfiguration 2x aufscheint, jeweils dieselbe MAC Adresse, jedoch zwei unterschiedliche IP Adressen. Könnte das an dem integrierten Chromcast liegen oder an Airplay?

Bitte um eure Hilfe, ich bin mit den Weisheiten wirlich am Ende angelangt, vielen Dank.

Liebe Grüße aus Wien,

Markus
Logitech Media Server Version: 8.2.0
Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556
Arcam ST60
IOTAVX SA3/PA3
karlek
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von karlek »

Also, ein iPad ist per se mal kein SB Player. Da braucht es eine App dazu.

Bei den anderen müsstest Du eventuell mal eine der Bridges von Philippe_44 installieren. Da Du AirPlay erwähnst, würde ich es mal mit der AirPlay-Bridge versuchen.

Dann nutzt LMS ein proprietäres System, kann aber auch auf DLNA-Server zugreifen.
Benutzeravatar
lomycess
Beiträge: 13
Registriert: 27. Juli 2012 22:59
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556 / Arcam ST60/ IOTAVX SA3/PA3
Wohnort: Wien

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von lomycess »

Servus,

vielen Dank für den Tipp.
Also Software für mein iPad nutze ich Squeezepad, eine tolle Software, super zu bedienen.
Also damit sollte es auch am iPad laufen, bzw. ist ja auch anfangs gelaufen. Ich tippe auf einen Fehler im Netzwerk, wenn ich ganz ehrlich bin,
werde Deinen Tipp mit der Bridge jedoch versuchen und Rückmeldung geben.

LG, Markus
Logitech Media Server Version: 8.2.0
Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556
Arcam ST60
IOTAVX SA3/PA3
Benutzeravatar
lomycess
Beiträge: 13
Registriert: 27. Juli 2012 22:59
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556 / Arcam ST60/ IOTAVX SA3/PA3
Wohnort: Wien

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von lomycess »

Hallo Karlek,

ich habe Deinen Rat befolgt und LMS-to-uPnP installiert, das funktioniert recht gut. Leider zeigt er mir beim Radio keine Cover an, aber das ist zZ meine kleinste Sorge.

Vielen Dank für Deinen Tipp.

LG; Markus
Logitech Media Server Version: 8.2.0
Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556
Arcam ST60
IOTAVX SA3/PA3
karlek
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von karlek »

Was ist denn LMS to UPnP? Die uPnP Bridge, oder ein anderes Plugin. Davon hätte ich dann allerdings nie gehört. :)
Du solltest doch die AirPlay-Bridge nehmen, wenn Dein A…-Dingens das kann.

Zu Squeezepad: das ist eigentlich nur eine Fernsteuerung für (andere) SBen, kann aber durch einen In-App-Kauf auch zum Player werden. Nur dann sieht der LMS Dein iPad.
Benutzeravatar
lomycess
Beiträge: 13
Registriert: 27. Juli 2012 22:59
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556 / Arcam ST60/ IOTAVX SA3/PA3
Wohnort: Wien

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von lomycess »

Mahlzeit :-)

Das hier habe ich genommen: http://downloads.sourceforge.net/projec ... epo-sf.xml

Bin jetzt aber folgsam auf die AirPlay-Bridge geswitched. ;-)

Ich habe, um Tidal nutzen zu können, jetzt Docker installiert, mit der "latest" Version des LMS.

Input in einem Forum war, nicht den Bridge Modus zu lassen, sondern den Host Modus. Auch da habe ich mich schlau gemacht, bei der Install des LMS muss bei Netzwerk das Kontrollfeld links unten aktiviert werden.

Ohne dem hat die Bridge bei mir nicht funktioniert. Vielleicht kann ich dem einen oder anderen mit dieser Info weiterhelfen.

Next step: das Netzwerk komplett auf Statische IP Adressen ohne DHCP Server einzurichten, vielleicht spare ich mir dann die Bridge, mal sehen.

Schönes Wochenende und liebe Grüße

Markus
Logitech Media Server Version: 8.2.0
Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556
Arcam ST60
IOTAVX SA3/PA3
karlek
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von karlek »

DHCP ist doch viel besser?!
Welche Bridge würdest Du sparen? Vom Docker? Eventuell, damit kenne ich mich nicht aus. Die AirPlay-Bridge suche nicht.

Apropos: werden mit der Cover angezeigt?
Benutzeravatar
lomycess
Beiträge: 13
Registriert: 27. Juli 2012 22:59
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556 / Arcam ST60/ IOTAVX SA3/PA3
Wohnort: Wien

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von lomycess »

Ja, teilweise ja, hängt immer ein bisschen nach. Vom Sound her gibt es mit AirPlay Bridge Einbusen? Der Arcam spielt über seine App wesentlich feiner wie zB über Chromecast, wie das mit AirPlay ist, muss ich mir noch genau anhören.
Wegen DHCP: mir wurde empfohlen jedem Gerät eine fixe IP zuzuweisen, damit diese schneller angesprochen werden.
Schönes Wochenende 😎
Logitech Media Server Version: 8.2.0
Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556
Arcam ST60
IOTAVX SA3/PA3
karlek
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von karlek »

Wegen DHCP: ich glaube nicht, dass sich das spürbar auswirkt, aber wissen tu ich’s nicht. :) Man muss halt bei laufendem DHCP-Server darauf achten, dass man keine IP-Adresse aus diesem Bereich statisch vergibt.

Wegen der Soundqualität: ich verstehe nicht, wie Du das meinst, dass der Arcam feiner spielt. Mir ist allerdings keine Einbuße über das AirPlay-Protokoll aufgefallen. Habe aber auch nur kurz damit gespielt.

Mit SqueezePad kannst Du nun steuern?
Benutzeravatar
lomycess
Beiträge: 13
Registriert: 27. Juli 2012 22:59
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556 / Arcam ST60/ IOTAVX SA3/PA3
Wohnort: Wien

Re: LMS findet kein Abspielgerät im Netzwerk

Beitrag von lomycess »

Ja, mit Squeezepad kann ich nun steuern. Das ist schon sehr fein, vor allem so eine tolle Software um 5,- euro.

Klar ist Roon Labs die Eierlegende Wollmilchsau, aber um das Geld ist es mir das nicht wert, bei aller Liebe.

Bei Squeezepad ist auch fein, dass ich zu dem Titel die Infos über Wiki, Google usw. aufrufen kann, per "klick".

Einzig was mich noch bei der kompletten Lösung stört, dass ich keine Infos über die Qualität des Albums erhalte, was ist es für eine Datei (flac, aiff, mp3, ..), wie ist die Qualität (256, 320, - VBR, ABR, ) usw.

Gibt es hier ein Plugin? Danke Dir. :)

Übrigens: soll ich ein Perl update machen? Er zeigt immer an, dass es veraltert ist.
Logitech Media Server Version: 8.2.0
Synology DS220+ /DSM 6.2.4-25556
Arcam ST60
IOTAVX SA3/PA3