Spotify Plugin (Spotty) out-of-Sync

dsca
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dezember 2016 12:01

Spotify Plugin (Spotty) out-of-Sync

Beitrag von dsca » 13. November 2018 22:40

Hallo,

ich nutze meinen LMS auf einer ZBOX CI320 nano.
Dazu habe ich zwei Raspi mit max2Play als Squeezebox-Player laufen und eine Squeezebox classic.
Alle drei habe ich synchronisiert und das funktioniert mit Mp3s die lokal auf dem LMS liegen hervorragend.
Alle Player sind mit "MP3 Streaming-Methode: Streaming über Proxy" konfiguriert.

Nun hab ich das Spotify-Plugin von Michael Herger installiert, Zugangsdaten eingegeben (ja, SpotifyPremium ist vorhanden) und steuer das ganze über die originale Spotify-App - dort wird mein Player auch aufgeführt.
Allerdings habe ich echt seltsame Phänomene. Starte ich die Wiedergabe in der originalen SpotifyApp dauert es ca. 10 Sekunden bis der LMS den Stream abspielt - u.a. äußert sich das dann damit, dass auf der Spotify-App der Titel schon zu Ende ist, der LMS aber noch paar Sekunden abspielt und dann aber abprupt kurz vorm Ende des Titels abbricht. Teilweise werden Titel auch nur 20 Sekunden abgespielt, danach wird zum nächsten Titel gesprungen oder ein Titel wird immer und immer wieder wiederholt obwohl zufällige Wiedergabe einer Playlist konfiguriert ist. Oder aber die Wiedergabe eine Playlist wird gestartet, der erste Titel wird abgespielt und danach ist Ruhe bzw. die Wiedergabe pausiert...(?)

Anfangs dachte ich, es hängt mit der Streaming-Methode zusammen. Damals hatte ich auch noch "direktes Streaming" aktivert, damit jeder Player sich die Daten aus dem Netz ziehen kann - genau da hatte ich aber auch solche Probleme wie oben beschrieben. Dann hatte ich einen Forenbeitrag gefunden mit dem Tipp auf "Proxy-Stream" umzustellen - es erschien mir eigentlich auch sinnig, wenn der Steam einmal ausm Netz gezogen wird, können weniger solche Sync-Probleme auftreten.

Leider mag es auch damit nicht so richtig klappen.
Es scheint mir so, als wenn der LMS den Stream einfach zu spät verarbeitet. Die Wiedergabe scheint soweit zu klappen aber gerade bei Titelwechsel macht sich der "out-of-sync"-Fehler (so nenne ich ihn jetzt mal) bemerkbar.

Hat jemand sowas schonmal gehabt oder kennt im LMS vielleicht noch ne Stellschraube die ich drehen könnte?
Vielen Dank im voraus.

Gruß
dsca

karlek
Beiträge: 1361
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Spotify Plugin (Spotty) out-of-Sync

Beitrag von karlek » 13. November 2018 23:57

Ich würde mal
a) über den LMS steuern statt über die App von Spotify
b) die Player einzeln testen, also ohne Synchronisation

Darüberhinaus ist es gut möglich, dass Softwareplayer und Hardwareplayer im Mix nicht gut synchronisiert werden können. Aber da gehen die Meinungen respektive Erfahrungswerte auseinander.

Ich synce ausschließlich Hardwareplayer, also „echte“ Squeezeboxen und arbeite darüberhinaus nur mit dem LMS und nicht mit Connect. Das geht ohne Auffälligkeiten.