Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von HKNBG »

Hallo, ich habe ein SB Radio und eine Boom synchronisiert. Alles funktioniert im Prinzip. Das Problem liegt darin, dass nur ein Radio (bei dem man den Sleep-Timer einstellt) langsam "ausfaded". Somit bleibt das andere Gerät bis zum Ende auf voller Lautstärke. Um beide Geräte ausfaden zu lassen, muss man bei beiden den Timer einstellen, was in der Praxis unpraktikabel ist. Die Installation des "Sleep-Fade-Plugin" hat aus meinen Augen nichts verändert.

Hat jemand eine Idee, wie man das Problem beheben könnte?
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1804
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von karlek »

Ein Schnellschuss: mach eine Gruppe daraus und setze dort den Sleep-Timer.
Dazu brauchst Du das Plugin von philippe_44.

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von HKNBG »

Könntest du mir mal den Namen des Plugins sagen. Ixh habe da einen mit on-the -fly Group, oder so ähnlich gefunden. Nachdem die Installation nicht geklappt hat, war plötzlich das Plugin nicht mehr da🤔
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1804
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von karlek »

Geräte-Gruppen, oder so.

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von HKNBG »

Es sollte das Plugin "Group Players" mit der Beschreibung "on-the-fly group creation von Philippe sein, oder?

Nach einer versuchten Insrallation ist nichts passiert (wurde nicht installiert) und das Plugin ist verschwunden, sodass ich es noch nochmals installieren konnte. Nachdem ich meine Backup-SD (bereits ein paar Wochen alt) eingelegt habe, konnte ich die Beschreibung nochmals bekommen.

Hättest du noch eine Idee, wie ich das Plugin installieren könnte und wenn nicht direkt, zumindest einen Download-Link für das Manuelle Installieren. Das habe ich ja bereits ein paar mal mit den Multi-...-Plugins gemacht😉
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von HKNBG »

HKNBG hat geschrieben:
19. Juni 2020 22:09
Es sollte das Plugin "Group Players" mit der Beschreibung "on-the-fly group creation von Philippe sein, oder?

Nach einer versuchten Insrallation ist nichts passiert (wurde nicht installiert) und das Plugin ist verschwunden, sodass ich es noch nochmals installieren konnte. Nachdem ich meine Backup-SD (bereits ein paar Wochen alt) eingelegt habe, konnte ich die Beschreibung nochmals bekommen.

Hättest du noch eine Idee, wie ich das Plugin installieren könnte und wenn nicht direkt, zumindest einen Download-Link für das Manuelle Installieren. Das habe ich ja bereits ein paar mal mit den Multi-...-Plugins gemacht😉
Update:

Nun ist es plötzlich aufgetaucht. Nach der Installation heißt es plötzlich nicht mehr "Group Players", sondern "Geräte Gruppen". Ich bin aber immernoch fast davon überzeugt, dass es vorher noch nicht da war. Aber auch egal...

Dennoch ist es ja so, dass wenn man eine Gruppe erstellt, im Prinzip eine neue Squeezebox mit eigenem Namen erzeugt wird. Dies hat zur Folge, dass man die Geräte nur noch über die App steuern kann, da sonst nur jeder Playr einzeln aus- bzw. Eingeschaltet wird. Beim Radio könnte man auswählen, welxhes Gerät man steuert. Bei der Boom kann man dies meines Wissens nicht, oder doch?


Also im Klartext: Schalte die Gruppe über die App ein; mache den Sleep-timer auf der Boom. Die Folge: Radio spielt weiter und die Boom hört auf zu Spielen (also noch schlechter als Vorhaer😉)
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1804
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von karlek »

Ja, die Plugins von philippe_44 werden auf sourceforge gehostet und in letzter Zeit kam es wohl zu Schwierigkeiten bei deren Installation, weil sie zum einen generell recht groß sind und der Download von dort sowieso schon ungewöhnlich lange dauern kann.

Wie gesagt, es war ein Schnellschuss. Mehr wüsste ich nicht.
Hast Du es denn schon andersherum versucht, also mit dem Radio die Gruppe steuern und dann den Timer setzen? Mehr aus Interesse.
Ansonsten: Der Material Skin bietet ja auch einen Sleep-Modus...

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sleep-Timer mit Synchronisierung benutzen

Beitrag von HKNBG »

karlek hat geschrieben:
19. Juni 2020 23:01
Ja, die Plugins von philippe_44 werden auf sourceforge gehostet und in letzter Zeit kam es wohl zu Schwierigkeiten bei deren Installation, weil sie zum einen generell recht groß sind und der Download von dort sowieso schon ungewöhnlich lange dauern kann.

Wie gesagt, es war ein Schnellschuss. Mehr wüsste ich nicht.
Hast Du es denn schon andersherum versucht, also mit dem Radio die Gruppe steuern und dann den Timer setzen? Mehr aus Interesse.
Ansonsten: Der Material Skin bietet ja auch einen Sleep-Modus...
Achso, vllt. gab es einfach ein paar Probleme bei der Installation.

Theoretisch kann man natürlich über die App oder den Material-Skin den Schlafmodus starten. Es ist nur so, dass die Boom auf meinem Nachtschrank steht und das Radio auf der anderen Seite des Zimmers. Daher ist die Bedienung über die Boom meistens sehr Bequem. Ein Wechsel der Beiden Geräte ist aus Platzgründen nicht unbedingt sinnvoll. Des Weiteren kann man bei dem Radio den Schlafmodus ohne Fernbedienung nur sehr schwer beginnen. Die einzige Möglichkeit wäre dann mithilfe der Fernbedienung den Schlafmodus bei dem Radio einzustellen. Somit könnte man das Problem des Schlafmodus beheben. Dennoch bleibt es trotzdem dann so, dass man die Musik ausschließlich über die App (oder das Radio, nachdem man den Player auf die Gruppe umgestellt hat) bedienen kann. Daher möchte ich die Bedienung über die Boom (Auswahltasten) gerne beibehalten, da dies das Gerät ist, was ich am Häufigsten zur Bedienung benutze.
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG