SBTouch mit mysqueezebox.com verbinden - wie?

pitchen
Beiträge: 26
Registriert: 15. Dezember 2010 08:38
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Touch
Wohnort: Palma de Mallorca

SBTouch mit mysqueezebox.com verbinden - wie?

Beitrag von pitchen » 6. Juni 2019 11:01

Guten Tag!

10 Jahre lang hielt meine SBT - jetzt ist sie hin... Aber Ersatz konnte gefunden werden. Der wird jetzt in Betrieb genommen. Vor 10 Jahren konnte ich sowas und alles was dazu gehörte noch - jetzt habe ich "alles" vergessen...

Was bisher gemacht wurde: Die neue Touch läuft autonom, ist mit dem WLAN verbunden, und ich kann alle meine Radiosender auswählen, hören, und als Favoriten speichern (mehr will ich auch garnicht). Was fehlt, ist eine Verbindung mit mysqueezebox.com. Dort will ich meine Favoriten verwalten - so wie vorher. Wie muss ich das machen? Hinweise dazu habe ich in der Doku nicht gefunden. Geht alles "von selbst"??? (Einen msb.com-Account habe ich natürlich noch.)

Und: Auf dem Screen der Touch möchte ich bei jedem Sender auch dessen Logo sehen. Das klappt bei einigen gut und regelmäßig, bei anderen manchmal, und wieder andere zeigen falsche ("geklaute") Logos. Wo/wie kann ich das "managen"? Gibt's dabei gerätebedingt grundsätzliche Schwierigkeiten?

Dank für Eure Tipps - und auch für Hinweise auf Quellen im Inet, wo ich's noch 'mal nachlesen könnte!
LG.
Firmware 7.7.0. r9663
Musiksammlung auf USB-Stick 32GB

karlek
Moderator
Beiträge: 1444
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: SBTouch mit mysqueezebox.com verbinden - wie?

Beitrag von karlek » 6. Juni 2019 14:49

Puh! Wenn Du sagst, die Touch läuft „autonom“, dann ohne einen externen Server (LMS)?
Da kenne ich mich überhaupt nicht mit aus.
Kannst Du unter Eigene Musik die Bibliothek umschalten (sinngemäß)? Da müsste es dann zu mysbc gehen.