Versetzter Start bei syncronisierten Playern

bkaemmereit
Beiträge: 6
Registriert: 1. Mai 2020 21:33
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi

Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von bkaemmereit »

Hi Ihr,

habe eine Frage zur Optimierung von syncronisierten Playern:

Ich syncronisiere ein SqueezeBox Radio (WLan), einen Raspberry Pi mit max2Play (WLan) und einen Squeezebox Receiver (Lan).

Sie laufen nahezu problemlos in einer Gruppe, starten aber alle unterschiedlich.
Sie starten in der Reihenfolge wie oben aufgelistet. Das per Lan angeschlossene Gerät startet interesanterweise als letztes.
Sie pendeln sich binnen 2 Sekunden ein aber bei Songs, die "laut" starten, hört man den Songstart halt 3 mal zeitlich versetzt.

Gibt es eine Möglichkeit die Starts besser aufeinander abzustimmen?

karlek
Moderator
Beiträge: 1750
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von karlek »

Man kann bei jedem Player im LMS-Webinterface unter "Synchronisieren" verschiedene timings einstellen:
  • Startverzögerung
  • Audioverzögerung
  • Minimale Synchronisationsanpassung
  • Netzwerkpaket-Wartezeit
Ich würde zuerst an den ersten beiden Parametern drehen.

bkaemmereit
Beiträge: 6
Registriert: 1. Mai 2020 21:33
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von bkaemmereit »

Dankesehr. Ich werde es probieren und berichten.

karlek
Moderator
Beiträge: 1750
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von karlek »


Und wenn Du schon bei den Einstellungen bist, nimm Dir die Zeit und schau Dir alles in Ruhe an. Der LMS ist unglaublich individuell konfigurierbar.

bkaemmereit
Beiträge: 6
Registriert: 1. Mai 2020 21:33
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von bkaemmereit »

Ich habe den Wert für "Startverzögerung für synchronisierte Player (ms)" angepasst und mal verschiedene Verzögerungen ausprobiert.
Die Erklärung für die Konfig klingt ja exakt wie die Lösung für das Problem.

Ja, der Start wird verzögert... aber ganzheitlich.
Bei (stark übertriebenen) 5000ms findet der Versatz einfach 5 Sekunden später statt.

@karlek: Hast Du einen Tipp, wo ich die anderen Timings finde?
Bei den Servereinstellungen finde ich nur die Startverzögerung.
Sind die drei anderen direkt in den Playern versteckt?

karlek
Moderator
Beiträge: 1750
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von karlek »

Wovon ich schrieb, sind ja per Player Einstellungen.
Warst Du also unter Einstellungen-Player-(Player auswählen)-Synchronisation?
Synchronisieren-Startverzoegerung.png
Synchronisieren-Audiverzoegerung.png
Oder gibt es dazu eine globale Einstellung? (Bin momentan AFK)
Edit: Nein, gibt es nicht. Dann bin ich über Deine Nachfrage verwundert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

bkaemmereit
Beiträge: 6
Registriert: 1. Mai 2020 21:33
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von bkaemmereit »

Ah, danke sehr. ich habe das Material Skin verwendet.
Da sind die Einstellungen... versteckt... oder nicht vorhanden.
Ich probiere es aus!

karlek
Moderator
Beiträge: 1750
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Versetzter Start bei syncronisierten Playern

Beitrag von karlek »

Die Einstellungen gibt es auch im Material Skin. In der mobilen Version muss ich allerdings in der Player-Einstellung noch „zusätzliche Einstellungen“ auswählen und dort dann „Synchronisieren“. Eventuell ist es in der Desktop-Variante ebenfalls tiefer versteckt.