Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Benutzeravatar
kusselinski
Beiträge: 58
Registriert: 12. Juni 2017 15:16

Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von kusselinski » 30. Oktober 2017 10:17

Hallo Zusammen,

ich suche wie oben schon beschrieben einen Lautsprecher der kein Strom benötigt sondern einenn Akku besitzt, den man auch gleichzeitig mit dem LMS (auf NAS) verbinden kann. Hintergrund: Möchte gerne das Gäste WC beschallen in dem kein Stromanschluß ist!

Vielleicht habt Ihr Experten hier einen Linktipp welcher LS das kann?

Gruss

Kussel
Bild

karlek
Beiträge: 1362
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von karlek » 30. Oktober 2017 11:44

SB Radio

Benutzeravatar
kusselinski
Beiträge: 58
Registriert: 12. Juni 2017 15:16

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von kusselinski » 30. Oktober 2017 12:46

Hi karlek, das Squeezebox radio braucht aber auch netzanschluss wenn ich mich nicht täusche...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1967
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von std » 30. Oktober 2017 14:18

Hi
gibt ja auch nen Akkupack dafür
Mit freundlichen Grüßen Stefan

jono
Beiträge: 106
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 30. Oktober 2017 14:40

Also ich hab mir am Wochenende folgendes gegönnt:
Cocktail Audio Multiplay 8
den gibt es gerade bei Ebay für 49 Euro - da musst du aber schnell sein, sonst ist er weg.........
Hat einen Akku drinnen und ich werde mir den Squeezeplayer und Squeezecontrol darauf installieren. Läuft zwar nur Android 4.4.... drauf, reicht mir aber. Günstiger kommst du zur Zeit nicht weg.
Ansonsten - das Radio gibt es ja nur noch gebraucht. Wenn neu dann heißt es entweder ein Tablet mit Squeezeplayer und Squeezecontrol ( oder so), oder ein altes Handy, oder einen Rapberry Zero, oder einen Rasperry Pi oder oder oder..... Vermutlich mit Display, oder

Beim Cokctail Audio mußt du schnell sein - sicherlich nicht das Non plus ultra, aber Preis Leistung im Moment ungeschlagen ( falls du noch einen erwischt). Bei mir wird der vermutlich irgendwo im Keller landen - neben diversen Tablets usw. Hab auch ein Lenovo Yoga - das hat einen integrierten Ständer sowie Akku - das geht auch usw.

jono
Beiträge: 106
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 30. Oktober 2017 15:05

So, einen Denkfehler hatten wir noch - wenn du im Gäste WC keinen Stromanschluss hast, hast du folgendes Problem:

Wenn das Gerät gleichzeitig auch der Player sein soll benötigt es im Standby Strom - d.h. du musst es oftmals laden, oder es muss es hochgefahren werden. D.h. es dauert ca. 30 Sekunden bis es zur Verfügung steht.... Das ist aus meiner Sicht Quatsch. Alternative wäre ein Blutooth Lautsprecher, der sich mit einem Raspberry verbindet, welcher praktisch "durchläuft". Dann kanst du den Lautsprecher einschalten und hast sofort Mucke. Der Player müsste halt ans Stromnetz angestöpselt werden. ......
Hochfahren ist irgendwie blöd denk ich mal. Keine Ahnung wie lange so ein Raspberry Zero zum Booten benötigt. Das Radio schätz ich braucht so ca. 30 Sekunden.

Benutzeravatar
kusselinski
Beiträge: 58
Registriert: 12. Juni 2017 15:16

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von kusselinski » 30. Oktober 2017 15:29

Jetzt sagst mir noch bitte welchen LS ich da bräuchte...der LS sollte sich sich auch mit dem Logitech Media Server (auf NAS) verbinden!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild

jono
Beiträge: 106
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 30. Oktober 2017 16:12

Ich hoffe es ist verständlich: Auf deinem NAS läuft ja der Server. Nun benötigst du noch einen Player. Hierzu kannst du z.B. ein Radio nehmen, oder eben einen Raspberry, oder ein Android oder IOS Tablet. Ich hab alles :-) ( IOS Handy). Wenn du nun einen Player suchst, welcher sich mit dem Server verbindet, so benötigt der in der Standby Lösung immer Strom - d.h. wenn du was mit Akku hast wird dieser vermutlich schnell mal leer werden. Ich bin mir nicht sicher ob dir das Spass macht das Radio jeden 2. oder 3. Tag zu laden? Oder aber du schaltest es komplett aus, dann benötigt aber alles was du nimmst ca. 30 Sekunden zum hochfahren. Jetzt sollten wir erstmals wissen ob dir das bewusst ist. Alternativ: du nimmst einen Raspberry PI auf dem kannst du einen Player installieren ( der kann auch als Server benutzt werden - muss aber nicht) und den Player verbindest du per Bluetooth mit einem Bluetooth Lautsprecher. D.h. der Player wird dann fest wo angesteckt und der Bluetooth Lautsprecher wird nur angeschaltet wenn jemand "sein Geschäft macht" .-) Nachteil ist halt, dass du die Teile an zwei verschiedenen Orten stehen hast. Irgendeinen Tod wirst du sterben müssen - evtl. hat ja noch jemand einen anderen Vorschlag. VG

Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1967
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von std » 30. Oktober 2017 16:56

gibt es irlay-Lautsrecher mit Akku?

Ansonsten enfach einen BT-Lautsprecher und den vom Android-Handy auf de "Squeezeplay" läuft aus ansteuern
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Benutzeravatar
kusselinski
Beiträge: 58
Registriert: 12. Juni 2017 15:16

Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von kusselinski » 30. Oktober 2017 17:49

Ja das ist/war schon verständlich..folgendes: ich habe einen Pi zero zuhause..(der hat ja bissl andere also alles kleinere anschlüsse) und diesen müsste ich in der nähe des Gäste WCs also da wo ne Steckdose ist plazieren...auf diesen also die microsd picoreplayer zb installieren..so das wäre mal die halbe Miete!!! Den pi zero könnte ich noch über ne Funksteckdose von Intertechno zb schalten über Fhem (opensource hausautomation). Sooo jetzt natürlich noch das Ausgabegerät also den Bluetooth LS zb Boom oder was ähnliches..richtig? Diesen Bluetooth LS muss ich dann natürlich noch mit dem Pi Zero (der ja von Haus aus Bluetooth hat) koppeln..richtig?? Und so hätte ich dann auch über den LMS auf den Pi zero zugriff..richtig??

Sag mir das ich es verstanden habe

Ich weiss nur noch nicht wie ich zb den Bluetooth LS zb die Boom mit dem pi zero koppeln muss?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild