Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

jono
Beiträge: 107
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 4. November 2017 17:47

So, gerade deinen Beitrag gelesen.... Ich hab mich mit AirPlay nie auseinander gesetzt. Meiner ist gestern gekommen. Hab Squeezeplay, Squeezectrl sowie Diverses für meine VU+ installiert und gleich einiges heruntergeworfen was ich nicht brauche. Konnte alles deinstallieren- auch Google Apps. Hab Squeezeplay so eingestellt, dass wenn ich die App öffnen im Nachgang gleich Squeezectrl geöffnet wird. Das läuft Fehlerfrei. Fürs streamen von der VU ist sie zu schwach. Das ruckelt wenn man nicht 100% Empfang hat. Sound ist i.o. ich hab nix zu bemängeln- hab sogar gerade geschaut ob es die Box noch gibt. Hab aber eben mittlerweile soviel Zeug rumliegen ( Android und iOS) das es reicht. Hab auch noch eine fast neue Touch zur Reserve. Wie geht denn das AirPlay vom Ablauf? Was brauchen ich denn da?

Benutzeravatar
kusselinski
Beiträge: 58
Registriert: 12. Juni 2017 15:16

Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von kusselinski » 4. November 2017 18:01

Installiere dir mal über den google Store das "Airplayer" App..dann gehst innen LMS unter Einstellungen /Plugins und installierst dir das airplayplugin von Philippe... dann musst duldsam AirPlay Plugin im LMS natürlich auch starten und das App starten im Cocktail.. dann müsste im LMS das Cocktail zu finden sein und dann las mal was laufen und Probier mal an der Lautstärke zu regeln...ein Krampf!!! Das geht halt mit pi und picoreplsyer richtig gut!!
Gruss
Squeezeplay und das ctrl findet er bei mir gar net..im applestore??

Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
Bild

jono
Beiträge: 107
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 4. November 2017 18:50

Das ist eine Android App. Du kannst auf dem Cocktail den SB Player installieren ( kostet was). Dann ist der Cocktail ein " ganz normaler Player" und kann über Ipeng gesteuert werden

jono
Beiträge: 107
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 4. November 2017 18:51

Mit Squeezectrl kannst du unter Android den Player und auch die anderen im Netzwerk steuern

Benutzeravatar
kusselinski
Beiträge: 58
Registriert: 12. Juni 2017 15:16

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von kusselinski » 4. November 2017 19:04

Und ich wollte ganz einfach die Cocktail wenn sie eingeschaltet ist und zB mit Akku läuft das sie im LMS als Player auftaucht..mit Airplayer App im Google App Store den man kostenlos laden kann muss man halt diesen immer erst einschalten wenn das Cocktail hochgefahren wird aber dann höre ich nicht und die Steuerung ist miserabel!!
Bild

jono
Beiträge: 107
Registriert: 8. Juni 2011 22:10
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry pi, Odroid U3
Wohnort: südlich

Re: Suche Lautsprecher der Ohne Strom (mit Akku) sich mit LMS verbindet

Beitrag von jono » 4. November 2017 19:25

Also wie gesagt SB Player muss man auch einschalten wenn es neu hochgefahren wird. Steuerung geht über Ipeng von extern oder Squeezectrl am Gerät. Es wird dann das Gerät angezeigt

CyberDyne
Beiträge: 15
Registriert: 12. August 2010 12:52
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3B mit 128 GB Micro SD als Systemträger + Musikbibliothek.

Versatz zwischen Blutooth LS und WLAN Playern.

Beitrag von CyberDyne » 1. April 2018 14:25

Hallo,
da ich eine Frage zu einem Blutooth Lautsprecher habe, nehme ich mal diesen Thread. Bei mir läuft LMS auf einem Raspberry mit den originalen Logitech Boom und Logitech Playern und Squeezelite auf weiteren Raspberrys im Verbund. Neben paar hinnehmbaren Störungen soweit alles Okay.

Haben nun für den Garten noch einen Blutooth Lautsprecher mit hinzu genommen, läuft auch soweit.

Stören tut mich allerdings der Versatz in der Musikübertragung zwischen WLAN und Blutooth, hier scheint der LMS die synchrone Übertragung wohl nicht zu überwachen.

Hat hier zufällig jemand eine Idee, wie ich das regeln könnte, wo ich da in den Einstellungen eingreifen könnte. Mir schwebt da eine manuelle Verzögerung der WLAN-Clients vor, bis beides in etwa synchron läuft. Welche Einstellung nehme ich da im System am besten vor?

Oder gibt es eine praktikablere Lösung?

Viele Grüße,
Klaus