hilfe ich weiss nicht mehr weiter

Jakob
Beiträge: 21
Registriert: 12. März 2013 13:01
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: synologie 1915

hilfe ich weiss nicht mehr weiter

Beitrag von Jakob » 18. Mai 2018 15:17

ich habe blöderweise mein pc dank windows 10 update "aufrischen" wollen.

JETZT GEHT GAR NICHTS MEHR: logitech media server war nicht mehr vorhanden. ich habe ihn dann neu installiert (auf dem pc), aber ich komme nicht weiter.

das grösste problem ist, dass ich das "duchsuchen" wieder mal nicht abstellen kann.

wer kann mir helfen?

jakob

karlek
Moderator
Beiträge: 1404
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: hilfe ich weiss nicht mehr weiter

Beitrag von karlek » 18. Mai 2018 23:07

Ich habe mit Win10 leider überhaupt keine Erfahrung und werde Dir somit nur marginal helfen können.

Mir ist noch nicht ganz klar, wo genau Dein Problem liegt.
Wenn Du von "Durchsuchen" schreibst, gehe ich davon aus, dass Du den LMS erfolgreich installiert hast. Welche Version? Es gibt ja eine Release-Version (garantiert stabil) 7.9.1 und die Entwicklung geht mit den nightlies (da können sich dann auch mal Fehler einschleichen, die mit einer neuen Unterversion behoben werden)der 7.9.2 weiter.
Ich würde mindestens die 7.9.1 empfehlen, die aktuelle 7.9.2 läuft aber auch ohne Probleme.

Aber zurück zu Deinem Problem:
Das Durchsuchen Deiner Musiksammlung endet nicht? Dann schau mal ins Scanner.log oder lade die zip-Datei hier hoch. Den Ort, wo das Log liegt, findest Du auf der Einstellungs-Seite unten im Tab "Informationen".

Liegt Deine Musik-Sammlung immer noch auf Deinem Syno-NAS?

Jakob
Beiträge: 21
Registriert: 12. März 2013 13:01
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: synologie 1915

Re: hilfe ich weiss nicht mehr weiter

Beitrag von Jakob » 19. Mai 2018 21:23

hallo karlek,

wieder mal ein herzliches danke schön für deine antwort.

mittlerweile ist folgendes passiert: ich habe nun den server auf meinem pc mit der logitech version 9.0. dies hatte ich das erste mal installiert, aber der meldete schon beim installieren einen fehler, den ich weggeklickt habe. aber da war wohl ein installationsproblem, weshalb er nicht richtig arbeiten konnte und nicht reagierte.

nach einiger zeit (nach meiner mail) habe ich das aber nochmals neu installiert. und just nun hat er das getan, was sollte: den nas-inhalt eingelesen (etwa 10 stunden). nun läuft er wieder, gottseidank. ich war aus dem häuschen.

p.s.: ich trage mich mit dem gedanken, es mit einem neuen server zu probierten (zusammen mit einem hochwertigen dac). es wird baldigst eine neue version des "soul-m" (http://www.musikserver24.de/) geben, der alles integriert. ich habe das schon gehört. man stellt das so dar, dass sowohl der netzwerkplayer als auch der hochentwickelte dac klanglich neue massstäbe setzen. endlich wird es möglich sein mit dem player auch alle anderen daten zu sehen, d.h. auch jpgs, txts, pdfs etc.

auch habe ich entdeckt, dass die übertragung mit wlan ein entscheidend besseres ergebnis bringt als mit meiner alten lan-develo-verbindung.

nochmals herzlichen dank.

jakob

karlek
Moderator
Beiträge: 1404
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: hilfe ich weiss nicht mehr weiter

Beitrag von karlek » 19. Mai 2018 22:08

Das heißt, bei Dir läuft nun alles? Fein. :)

Den Soul-M habe ich mir mal angesehen, aber -- es tut mir Leid. Selbst für mich als simpel gestrickter Musikhörer mit wenig Ahnung von Audiophilie ist da zu viel mambojambo drin. Und das Zitat aus dem "Testbericht":
So gut der Soul-M auch immer ist, die traurige Hifi-Erkenntnis, dass für das letzte bisschen Wohlklang ein unverhältnismäßig großer – auch finanzieller – Aufwand nötig ist, vermag auch er nicht außer Kraft zu setzen
klingt genauso nach Bullshit wie das was über deren Netzwerkkabel ("... zeichnen sich durch einen sehr guten Klang aus...") oder Netzwerkswitche ("Klanglich spielen sie auf einem sehr hohen Niveau...") geschrieben wird. Und warum sorgt eine galvanische Trennung für transparenteren Klang?! Was auch immer das ist. :shock:

Ich meine, das Music Information Plugin kann auch schon einiges an Zusatzinformationen zusammenstellen, ob pdf auch angezeigt werden kann, bin ich mir nicht sicher, aber so etwas stand schon mal im Raum.

Weiter habe ich manchmal bei Diskussionen im audiophilen Teil des Slimdevices-Forum mitgelesen, und werde deshalb bei meinem SB-Equipment bleiben. Und wenn mir dann tatsächlich mal nach einer klanglichen Verbesserung ist, dann folge ich dem Rat, mein Geld in gute Boxen zu investieren, nicht in das digitale Transportsystem, auch wenn die Beschreibungen der klanglichen Verbesserungen, die man dadurch erreicht sehr blumig klingen.

Nichts für ungut, ich halte mich da normalerweise zurück, aber die Seite, die Du da verlinkt hast, ist so schrecklich unsinnig, da konnte ich nicht anders. :mrgreen: