Neuer Router - wie LMS erreichen?

MatthiasG
Beiträge: 52
Registriert: 14. März 2016 22:47
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry PI mit dem piCorePlayer Image

Re: Neuer Router - wie LMS erreichen?

Beitrag von MatthiasG » 12. Januar 2020 14:53

Hallo karlek,

im Internet Explorer werden die Daten wie gewohnt angezeigt; das Problem besteht wohl nur im Edge Browser.

Das würde bedeuten, ich muss mit dem "alten" IE arbeiten oder mir einen weiteren Browser installieren …

Danke für die Hilfe!

karlek
Moderator
Beiträge: 1549
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Neuer Router - wie LMS erreichen?

Beitrag von karlek » 12. Januar 2020 16:18

Du könntest auch mal Deinen LMS aktualisieren. Die letzte 7.9.1 ist vom April 2018. Oder Du wechselst auf ein 7.9.2 nightly. Irgendwann hat Michael Herger das, glaube ich, gefixt.

Edit: Nein, Michael konnte nicht das eine Problem fixen, ohne andere zu erhalten. Du könntest wohl auch Squeezelite-X probieren, oder Chrome ( auch im App-Modus möglich).

bazen
Beiträge: 2
Registriert: 12. Januar 2020 23:06
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Duet
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Router - wie LMS erreichen?

Beitrag von bazen » 13. Januar 2020 00:09

Könntest du das Problem lösen, ich planiere auch einen neuen Router zu kaufen.
Der Wind nimmt nicht alles mit, sondern fegt was nicht zu dem Platz gehört.

Randyak
Beiträge: 23
Registriert: 11. Januar 2018 07:08
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Synology Diskstation DS218+

Re: Neuer Router - wie LMS erreichen?

Beitrag von Randyak » 18. Januar 2020 11:33

Der Edge Browser ist für meinen Geschmack Mist. Da gibt es viele Probleme mit.
Versuch mal Mozilla Firefox. Mit dem habe ich insgesamt am wenigsten Probleme. Zumindest kann ich mit Firefox ohne Probleme auf meinen LMS zugreifen. Squeezelite-X habe ich auch auf meinem Windows 10 PC. Bin ganz zufrieden damit. Auf picoreplayer hatte ich noch keinen Server installiert, aber ein Squeezelite.
Auf Android verwende ich den Opera Browser. Auch damit kommt man auf den Server. Ist aber nur mit einem Tablet sinnvoll nutzbar.
Das IP Adressen Problem kann man glaube ich auch mit der Connect Box lösen. Die müsste die Möglichkeit haben IP Leases zu reservieren. Damit kannst du den Server immer mit der selben IP Adresse ansprechen. Aber mit einer Lease time von 24 Stunden bekommt dein LMS praktisch ebenfalls immer dieselbe IP Adresse, wenn du den Pi nicht ausschaltest.
Ist ne Weile her, dass ich eine Connect Box hatte. Also mit Vorbehalt bezüglich der IP Reservierung.
War mit der Connect Box nicht unzufrieden, aber es gibt definitiv bessere Router.
Ich habe mittlerweile den Anbieter gewechselt und einen Speedport Smart 3 bekommen und komme ganz gut damit klar. Aber ich hätte definitiv lieber eine Fritzbox. Gibt Fritzboxen mit Kabelmodem. Die kannst du bei Unitymedia freischalten lassen. Damit bleiben dann vermutlich keine Wünsche mehr offen. Kostet dich halt extra und wenn du Probleme hast, bist du immer in der Position, das die das auf deinen Fremdrouter schieben, auch wenn es offensichtlich Quatsch ist.
Nochwas: man kann in picoreplayer eine statische IP Adresse vergeben. Das ist aber ein Beta Feature. Ich habs nicht genutzt, sondern mit einer Reservierung gearbeitet.
Frage: ist dir der Unterschied zwischen dynamischer IP Vergabe per DHCP Server, IP Reservierung für ein Gerät im DHCP Server und der Vergabe einer statischen IP im Netzwerk Gerät klar? Wenn nicht, einfach mal googeln.