Classic lässt sich nicht einschalten, wenn mit LMS verbunden

ralf_s
Beiträge: 1
Registriert: 6. Januar 2015 11:02
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi

Classic lässt sich nicht einschalten, wenn mit LMS verbunden

Beitrag von ralf_s » 6. Januar 2015 11:31

Hallo,

ich stelle ein mir noch nicht erklärbares Verhalten der SqueezeBox Classic fest.

Mein Setup:
Squeezebox Server 7.8.1 auf Raspberry Pi
2* Classic via LAN angebunden
1* Classic via WLAN angebunden
Der AccessPoint schaltet nachts ab.

Das Problem:
Die Classics liefen bis vor einigen Wochen ohne Server - sprich nur mit einer Anbindung an MySqueezeBox.com. Seit Weihnachten läuft der LMS und die drei Classics sind dort angebunden. Die beiden Classics, die via LAN verbunden sind, laufen ohne Probleme. Der Classic mit der WLAN Anbindung läßt sich nicht mehr via Fernbedienung einschalten, wenn die WLAN Verbindung in der Nacht getrennt war. Hier hilft nur kurz den Stromstecker ziehen. Solange die Verbindung zu MySqueezeBox.com bestand hatte auch diese Classic ohne Probleme funktioniert.

Die Frage:
Hat einer von Euch eine Idee für dieses Verhalten?

Gruß

Ralf