LMS und Tidal

Daiyama
Beiträge: 18
Registriert: 23. Mai 2018 19:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Acer one Tablet, LMS 8.0

Re: LMS und Tidal

Beitrag von Daiyama »

Aha, da haben wir die entscheidende Antwort.
Im webinterface zeigt er beim der squeezeplay app 256 vbr, MP3 und bei der Touch und Classic PCM VBR, FLAC.
Ich habe aber nur Tidal Premium und kein HiFi.
Ich schalte aber in der Touch und Classic von MP3 + FLAC auf MP3 only. Das scheinen die aber nicht zu akzeptieren, auch wenn sie jedes Mal melden Übertragungsqualität geändert.
Hm....

Edit: Wieso auch immer, die Classic steht jetzt auch auf MP3 und spielt Musik ab. Die Touch weigert sich noch weiterhin.... :roll:
karlek
Moderator
Beiträge: 1947
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS und Tidal

Beitrag von karlek »

Hast Du auch sicher auf mp3 umgeschaltet? Ich habe es bei meiner Classic ausprobiert, nachdem ich Tidal wieder aktiviert hatte. Da musste ich auf mp3 wechseln und dann rechts zum Umschalten.
Wenn Du das alles gemacht hast, inklusive ein Werksreset (das würde ich erstmal bei der Classic ausprobieren, da bei der Touch sehr viel im Gerät gespeichert wird, bei der Classic aber im LMS), weiß ich leider nicht mehr weiter. Dann würde ich an Deiner Stelle mal Michael Herger im slimdevices-Forum fragen. Sei es nur, um die richtigen Debug-Logs einzustellen. Da bin ich ob der Masse immer wieder überfordert. :)

Das folgende wollte ich Dir raten, aber leider finde ich keine Einstellungen für Tidal/WiMP auf meinem Serverrechner:
Du kannst ja versuchen, die Einstellung manuell zu setzen:
  1. Unter Einstellungen-Informationen-Ordner für Einstellungen findest Du das Settings-Verzeichnis. Dort im Unterordner plugins sind üblicherweise die Einstellungen der einzelnen Plugins gespeichert
  2. LMS stoppen
  3. eine Sicherheitskopie von tidal.prefs (oder WiMP oder wie auch immer die mal hießen) erstellen
  4. tidal.prefs öffnen und dann
  5. die Einstellungen von squeezelite für Touch und Radio übernehmen
  6. LMS starten
Daiyama
Beiträge: 18
Registriert: 23. Mai 2018 19:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Acer one Tablet, LMS 8.0

Re: LMS und Tidal

Beitrag von Daiyama »

Hmm, an der Stelle ist keine Tidal.prefs. :?

auch unter Squeezebox\InstalledPlugins\Plugins gibt es keinen Ordner für Tidal.
karlek
Moderator
Beiträge: 1947
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS und Tidal

Beitrag von karlek »

Ja, wie bei mir. Dann gilt das, was ich oberhalb dieser Anleitung geschrieben habe. :)
Daiyama
Beiträge: 18
Registriert: 23. Mai 2018 19:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Acer one Tablet, LMS 8.0

Re: LMS und Tidal

Beitrag von Daiyama »

Ok, mache ich.

Vielen Dank für Deine Bemühungen.
karlek
Moderator
Beiträge: 1947
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS und Tidal

Beitrag von karlek »

Ich habe mal Michael Herger erwähnt, vielleicht liest er es dann eher.
LX-75
Beiträge: 2
Registriert: 24. November 2020 20:37
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi OS

Re: LMS und Tidal

Beitrag von LX-75 »

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem und leider auch noch keine Lösung gefunden. Aber ich habe weitere Hinweise, die bei der Fehlersuche helfen könnten.

Bei Wiedergabe über Transporter oder Boom läuft der gewählte Titel ohne Fehlermeldung, auf der App ist das Cover zu sehen und die fortschreitende Spielzeit, es ist nur nichts zu hören. Es verhält sich also so, als wäre Stille aufgenommen.
  • Der LMS läuft in Version 7.9.3 mit TIDAL Plugin Version 1.2 auf Raspberry Pi OS 5.4.
  • Änderung, das Dateiformat bleibt gleich).
  • Gebe ich die Musik aber über meinen Raspperry Pi mit installiertem piCorePlayer (Version 6.1.0) wieder, höre ich den Titel einwandfrei, d. h. hier tritt das Problem nicht auf.
  • Verbinde ich Transporter oder Boom mit MySqueezebox.com und nicht mit dem eigenen Server, kann ich die Musik auch problemlos wiedergeben.
Das Problem tritt also nur in Verbindung mit Transporter/Boom und eigenem LMS auf. Vielleicht helfen ja diese Hinweise, wer hat einen Lösungsansatz?
Benutzeravatar
Boogie2005
Beiträge: 41
Registriert: 17. Juli 2020 13:07
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry 4 mit piCorePlayer und LMS 8

Re: LMS und Tidal

Beitrag von Boogie2005 »

Bei mir mit PiCore 6.1 läuft Tidal ohne Probleme. Hatte ja auch erst das Problem eines Dauerzugriffs durch den LMS, aber nachdem Tidal selbst einige Updates gemacht hat(Ihre eigenen Apps), läuft es einwandfrei.
karlek
Moderator
Beiträge: 1947
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS und Tidal

Beitrag von karlek »

Welche Version des LMS läuft denn bei LX...?
Eventuell braucht man nun 8.0 für alte SBen.
LX-75
Beiträge: 2
Registriert: 24. November 2020 20:37
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi OS

Re: LMS und Tidal

Beitrag von LX-75 »

LX-75 hat geschrieben: 24. November 2020 21:41 Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem und leider auch noch keine Lösung gefunden. Aber ich habe weitere Hinweise, die bei der Fehlersuche helfen könnten.

Bei Wiedergabe über Transporter oder Boom läuft der gewählte Titel ohne Fehlermeldung, auf der App ist das Cover zu sehen und die fortschreitende Spielzeit, es ist nur nichts zu hören. Es verhält sich also so, als wäre Stille aufgenommen.
  • Der LMS läuft in Version 7.9.3 mit TIDAL Plugin Version 1.2 auf Raspberry Pi OS 5.4.
  • Änderung, das Dateiformat bleibt gleich).
  • Gebe ich die Musik aber über meinen Raspperry Pi mit installiertem piCorePlayer (Version 6.1.0) wieder, höre ich den Titel einwandfrei, d. h. hier tritt das Problem nicht auf.
  • Verbinde ich Transporter oder Boom mit MySqueezebox.com und nicht mit dem eigenen Server, kann ich die Musik auch problemlos wiedergeben.
Das Problem tritt also nur in Verbindung mit Transporter/Boom und eigenem LMS auf. Vielleicht helfen ja diese Hinweise, wer hat einen Lösungsansatz?
Update: Ich habe gesehen, dass es jetzt das TIDAL Plugin in Version 2.0 gibt und habe es noch mal versucht - ES GEHT JETZT!