WIMP plant FLAC Streaming

PaulBens
Beiträge: 14
Registriert: 18. Juni 2013 07:47
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Squeezeplug

WIMP plant FLAC Streaming

Beitrag von PaulBens » 26. Juni 2013 17:20

Heise online meldet etwas sehr Verlockendes vom Misikstreamingdienst Wimp:

26.06.2013 09:35
WiMP HiFi: Music-Flatrate in CD-Qualität


Kleiner Schalter, große Wirkung: Ab Herbst soll bei WiMP HiFi-Qualität für 20 Euro monatlich zu haben sein. Der Musikstreamingdienst WiMP steht nach eigenen Angaben kurz vor dem Start eines Lossless-Streaming-Angebotes namens "WiMP HiFi". Ab Herbst sollen Nutzer für 20 Euro monatlich Zugriff auf den gesamten Streaming-Katalog erhalten. Der Dienst nutzt das FLAC-Format, um die Musiktitel verlustfrei auf etwa 50 Prozent der unkomprimierten Dateigröße einzudampfen – Titel werden mit Datenraten zwischen 700 und 900 kBit/s gestreamt.

Ein geschlossener Betatest wurde bereits gestartet, heise online konnte den Dienst in WiMPs Android-App testen. Zur Zeit gibt sich WiMP HiFi dabei noch unauffällig – lediglich der Schieber für die Musikqualität im Einstellungsmenü bietet neben den bisherigen Einstellungen "niedrig" und "hoch" die zusätzliche Option "HiFi". WiMP HiFi soll zunächst auf Android-Geräten und auf den Netzwerk-Musiksystemen von Sonos und Bluesound verfügbar sein. Eine iOS-App soll folgen, stellt wegen der fehlenden FLAC-Unterstützung der Apple-Geräte allerdings eine höhere technische Hürde dar. (sha)

Benutzeravatar
Quadronado
Beiträge: 819
Registriert: 27. März 2011 08:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi - Server-Version 7.9.1

Re: WIMP plant FLAC Streaming

Beitrag von Quadronado » 27. Juni 2013 07:54

Ich bezweifle stark, das irgendwer aus der Zielgruppe für Lossless-Streaming seine Musik auf einem Smartphone hört. :lol:
Immerhin wird das Ganze ja noch auf Sonos und Bluesound(?) laufen. Dass die Squeezebox als quasi totes System noch unterstützt wird, würde ich bezweifeln.
Einige Spotify Playlisten: Joni Mitchell covered - Joni Cash originals

PaulBens
Beiträge: 14
Registriert: 18. Juni 2013 07:47
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Squeezeplug

Re: WIMP plant FLAC Streaming

Beitrag von PaulBens » 27. Juni 2013 18:06

Wimp läuft doch jetzt auch auf der Squeezebox und wird auch beworben. Warum sollten sie potenzielle Kunden verschrecken? Technisch ist es kein Problem.

Benutzeravatar
Quadronado
Beiträge: 819
Registriert: 27. März 2011 08:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi - Server-Version 7.9.1

Re: WIMP plant FLAC Streaming

Beitrag von Quadronado » 27. Juni 2013 20:03

Zumindest ist die Unterstützung des Squeezebox-Systems laut der von dir zitierten News nicht angekündigt. Wir werden sehen! Würdest du den Dienst denn (auf der Squeezebox) nutzen wollen?
Einige Spotify Playlisten: Joni Mitchell covered - Joni Cash originals

PaulBens
Beiträge: 14
Registriert: 18. Juni 2013 07:47
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Squeezeplug

Re: WIMP plant FLAC Streaming

Beitrag von PaulBens » 27. Juni 2013 21:11

Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Streamingdienst der unkomprimierte Musik sendet. Momentan nutze ich Spotify. Hauptsächlich wegen der Bequemlichkeit Musik unterwegs mit Shazam scannen, dann in meine Spotifylisten zu speichern und zu Hause sofort zu hören. Deezer und Wimp habe ich auch schon getestet. Bei Deezer gefiel mir, dass man zeitgleich über Squeezebox und iPhone-app hören konnte. Das funktioniert mit Spotify nicht. Selbst synchronisierte Squeezeboxen bekommen oft die Meldung: "Benutzername oder Kennwort ungültig". Dann muss ich manchmal neu synchronisieren. Das nervt.

Benutzeravatar
Quadronado
Beiträge: 819
Registriert: 27. März 2011 08:33
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi - Server-Version 7.9.1

Re: WIMP plant FLAC Streaming

Beitrag von Quadronado » 27. Juni 2013 21:44

Und was versprichst du dir davon? Synchronisation wird ja nicht unbedingt besser funktionieren, nur weil die Musik jetzt verlustfrei komprimiert (nicht unkomprimiert) ist...
Einige Spotify Playlisten: Joni Mitchell covered - Joni Cash originals