Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Holger_D
Beiträge: 3
Registriert: 3. Juli 2019 21:18
SqueezeBox: Radio

Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von Holger_D » 3. Juli 2019 21:37

Guten Abend!

Ich habe mich nun hier angemeldet weil mir eine meiner Squeezebox Radio Probleme macht.
Sie funktionierte bisher tadellos, jedoch verweigert sie von jetzt auf gleich den Dienst.
Um mal optisch zu sehen was falsch sein könnte habe ich das Display inkl. Platine ausgebaut aber alles angesteckt gelassen. Stecke ich nun auch den Akku ein glimmt ein kleines Bauteil vor sich hin und raucht etwas.
Leider kann ich keinen Schaltplan finden. Das Bauteil findet sich über der Beschriftung C255 (1 Anschluss unten, zwei oben).
Hat vielleicht jemand einen Schaltplan / bzw. weiß welche Bezeichnung dieses Bauteil hat?

Grüße,
Holger

karlek
Moderator
Beiträge: 1522
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von karlek » 4. Juli 2019 00:42

So habe ich auch ein Radio abgeschossen. @JoeMod2015 hat mal was zu dem zerstörerischen Akku geschrieben.
Ich fürchte, da ist nichts mehr zu machen. Wenn doch, dann hätte Joe eventuell eine Idee.

JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 154
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von JoeMod2015 » 4. Juli 2019 12:15

Leider nicht. Das fragliche Bauteil wird wohl Q3 sein, der ist bei Radio-Defekten eigentlich fast immer beteiligt. Allerdings wird es nicht viel bringen, ihn auszutauschen, weil er aufgrund eines Kurzschlusses irgendwo auf dem Board durchbrennt, jeder neue wird das wieder tun.

Hier gibt's aus dem US-Forum folgenden Beitrag, bei dem einige Infos zu finden sind:
https://forums.slimdevices.com/showthre ... ebox-Radio

Bei manchen hilft es, den Endstufen-Chip zu tauschen, weil der Kurzschluss wohl in dem Chip vorliegt. Ich habe aber hier auch ein Radio, bei dem der Kurzschluss weiterhin besteht, nachdem ich den Endstufen-Chip ausgelötet habe.
Manchmal ist die Ursache aber auch ganz banal, nämlich dass das Netzteil nicht mehr funktioniert. Der Tausch mit einem anderen Netzteil könnte das belegen. Es liest sich so, als hättest Du wohl mehrere Radios?

Aber hierbei bitte VORSICHT: wenn es sich um unterschiedliche Squeezebox-Modelle handelt, das Netzteil bitte keinesfalls über Kreuz tauschen! Das Netzteil vom Radio liefert 18 Volt, andere Modelle brauchen deutlich weniger (Boom: 12V, Classic: 5V, Touch 5V, Receiver 9V) und würden durch 18 Volt wahrscheinlich zerstört werden!
Tausche das Netzteil also AUSSCHLIESSLICH mit einem anderen Radio, sonst lieber gar nicht.

Zu viel Hoffnung will ich Dir lieber nicht machen. Ich habe noch kein Radio repariert bekommen. Wenn die sich mal selbst zerstören, dann offenbar so richtig.

Holger_D
Beiträge: 3
Registriert: 3. Juli 2019 21:18
SqueezeBox: Radio

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von Holger_D » 4. Juli 2019 20:32

Hallo!

Das Netzteil funktioniert, habe es mit einem zweiten Radio probiert. Aus diesem stammte auch der Akku. Das defekte Radio wurde bisweilen ohne Akku genutzt, das zweite zeitweise mit Akku.

Richtig, Q3 ist durchgebrannt.
Den Chip bekomme ich selbst wohl nicht getauscht, habe nur eine Lötstation...

Dann ist es wohl ein fall für den Müll....war ja klar bei einem Logitech-Produkt.

Dennoch danke an euch..

karlek
Moderator
Beiträge: 1522
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von karlek » 4. Juli 2019 20:40

Die Squeezeboxen sind eigentlich recht haltbar.
Wenn Du das Radio entsorgen möchtest, das Display wird manchmal als Ersatzteil gesucht. Eventuell könnte also jemand anderes noch etwas damit anfangen. :)

Holger_D
Beiträge: 3
Registriert: 3. Juli 2019 21:18
SqueezeBox: Radio

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von Holger_D » 4. Juli 2019 21:07

Welche Box ist eigentlich die ältere Version? Die mit dem Logitech-Symbol oder die mit dem UE-Aufdruck unter dem Display?

Gibt es Haltbarkeitsunterschiede zwischen Radio und UE?

karlek
Moderator
Beiträge: 1522
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von karlek » 4. Juli 2019 22:10

Die Logitech ist älter. Von Unterschieden habe ich noch nirgends gelesen.

JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 154
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von JoeMod2015 » 4. Juli 2019 23:09

Ich kann es gerne trotz aller Bedenken versuchen mit der Reparatur. Die Ersatz-Bauteile habe ich hier, schlimmer als jetzt kann es ja auch nicht werden. Es kostet nur was, wenn die Reparatur gelingt, und auch dann nur einen fairen Unkostenbeitrag.
Bei Interesse schreib mir gerne einfach eine PN hier.

ameise008
Beiträge: 2
Registriert: 14. Juli 2019 17:32
SqueezeBox: Radio

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von ameise008 » 14. Juli 2019 17:46

Hallo JoeMod2015

meine Squeezebox Radio hat seit gestern das selbe Problem.
Es geht nicht mehr an.
Netzteil liefert 18V und bricht auf 1V ein sobald ich es einstecke
Der Q3 ist zwar nicht verbrannt, scheint aber in alle Richtungen einen Kurzschluss zu haben.
Nach dem auslöten ist kein Schluss mehr zu messen.

Welchen MOSFET verwendest Du für Q3 - den DMP2215L oder eine alternative.
Würde mich gerne selber an der Reparatur versuchen.

Danke + Gruß
ameise008

JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 154
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: Windows 2008 R2 Server

Re: Squeeze Radio ohne Funktion / Schaltplan?

Beitrag von JoeMod2015 » 15. Juli 2019 10:11

Moin,

der Baustein DMP2215L ist wohl abgekündigt, im Datenblatt wird auf DMP2120U als aktueller Ersatz verwiesen.
Die Netzteile mögen übrigens den Kurzschluss-Zustand gar nicht, also prüf dann bei Gelegenheit auch, ob das Netzteil noch liefert, was draufsteht. Messen ohne Last bringt nichts, am besten nimmst Du eine elektronische regelbare Last, oder notfalls einen Leistungswiderstand mit einem "geraden" Wert (10, 100, 1k oder 10k), über den Du gemäß der Formel U = R * I die tatsächliche Leistung ermittelst. (man braucht aber im Idealfall dazu zwei Messgeräte)

Viel Erfolg!
Grüße
Joe