Sender da aber kein Sound

Benutzeravatar
TheWolf
Moderator
Beiträge: 44
Registriert: 23. Januar 2010 15:34
SqueezeBox: Radio
Wohnort: Paderborn

Sender da aber kein Sound

Beitrag von TheWolf »

Hi Freunde,

ich hab da mal 'ne (Noob)-Frage:
Bei meiner Radio hab ich u.a. "Radio Gütersloh" auf einer Favoriten-Taste liegen. Rufe ich diese auf, werden die Sender-Info's und auch die aktuelle Sendung im Display gezeigt, nur zu hören bekomme ich nix. :cry:
In der ersten Zeile des Displays erscheint: Streaminfo's werden geladen ...
Nach kurzer Zeit steht dann in der obersten Zeile: Top 40-Pop und in der zweiten Zeile Radio Gütersloh-Bielfeld und das Sender-Logo wird gezeigt.
Vor einigen Tagen klappte das noch einwandfrei und andere Sender (z.B. FFN) ebenfalls auf einer Favoriten-Taste sind sofort hörbar.
Auch wenn ich den Sender über das Auswahl-Menü aufrufe, das gleiche "stumme" Verhalten.
Sitzt das Problem jetzt vor der Radio oder doch woanders?
Cu Hans
Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1971
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Sender da aber kein Sound

Beitrag von std »

Hi

habe ich auch manchmal, ebenso bei der Boom. Wobei ich noch nicht dahinter gekommen bin wovon das abhängt und wie genau man das behebt. Nach diversen Versuchen geht es dann auf einmal
Mit freundlichen Grüßen Stefan
ProfDexter
Beiträge: 5
Registriert: 12. März 2010 10:18
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Duet

Re: Sender da aber kein Sound

Beitrag von ProfDexter »

Heyho,

ich habe das Problem auch gelegentlich. Aber nur wenn ich mit meinem NAS verbunden bin. Wenn ich über mysqueezebox.com gehe geht das Radio sofort ohne Probleme. Könnte mir bei mir vorstellen das mein NAS (Dlink DNS-323) zu langsam ist und einfach den Vorgang abbricht. Aber heute kommt mein Media Center und mal schauen ob es das Problem dann noch gibt.

Gruss

ProfDexter
Benutzeravatar
TheWolf
Moderator
Beiträge: 44
Registriert: 23. Januar 2010 15:34
SqueezeBox: Radio
Wohnort: Paderborn

Re: Sender da aber kein Sound

Beitrag von TheWolf »

@ProfDexter:
Meine Radio hängt nur via WLAN am mysqueezebox.com.

Aber ... und nu kommt's ... gerade eben die Radio angemacht --> neue Firmware verfügbar.
Eingespielt und was soll ich sagen: Ich höre besagte Sender -zumindest im Moment- wieder. :D

Nachtrag:
Aber nur, solange man keinen anderen Sender anwählt. Danach ist leider wieder Ruhe bei dem besagten Sender. :cry:
Cu Hans
Dixie
Beiträge: 329
Registriert: 16. Februar 2010 13:48
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: mysqueezebox.com

Re: Sender da aber kein Sound

Beitrag von Dixie »

TheWolf hat geschrieben:Aber ... und nu kommt's ... gerade eben die Radio angemacht --> neue Firmware verfügbar.
Eingespielt und was soll ich sagen: Ich höre besagte Sender -zumindest im Moment- wieder. :D
Die Firmware 7.4.2-r8423 ist die Aktuelle und schon ca. 14 Tage alt.

Dämlich, dass die Radios nicht erkennen, das sie diese Firm schon drauf haben und dieselbe einfach drüberbügeln. :evil:

Blöd auch, dass man den Firmwarestand der Radios nicht unter MSBC sehen kann. Bei Boom und Classic sofort.

Dixie
Meine Squeezeboxen: 2 x Boom / 2 x Classic / 2 x Radio
Als Controller: iPhone4 + iPodTouch + iPad mit App iPeng und Android-Handy HTC Wildfire mit App Squeezebox Commander
Benutzeravatar
std
Moderator
Beiträge: 1971
Registriert: 23. Januar 2010 13:54
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox Server läuft auf: RaspberryPi 3 mit Max2Play Image

Re: Sender da aber kein Sound

Beitrag von std »

okay

die 7.4.2. hab ich

bei mir wars Anfangs sogar noch ärgerlicher. Über den Server das Update auf 7.4.2 gemacht (das nicht autom. angeboten wurde) und zurück auf MSBC wurde eine neue FW angezeigt. War aber die 7.4.1, die ich aber drüberbügeln mußte da das Gerät keinerlei andere Aktion zuließ

Etwas das mich schon bei den Harmonys nervt...............................diese Zwangsupdates.Hier sollte man den Nutzern die Wahl lassen
Mit freundlichen Grüßen Stefan