Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von HKNBG »

Hallo zusammen,

eigentlich habe ich mittlerweile den Server so eingerichtet, dass alles funktioniert. Dennoch gab es bei mir letzte Nacht ein kleines Problem. Meine einzige SB Touch ist aufgrund eines Systemfehlers neu gestartet. Nach dem Neustart würde dies angezeigt. Leider hat sie jedoch die Funktion nach dem Neustart die letzte Wiedergabeliste automatisch abzuspielen. Somit ist das Gerät um ca. 03:00 Uhr Nachts neu gestartet und hat danach automatisch angefangen die Playlist abzuspielen, was einen unfreiwilligen Wecker zu Folge hatte 😁😢


Gäbe es eine Möglichkeit dies zu umgehen. Mit meinen Informationen gibt es beim SB Radio eigentlich das gleiche Problem, da es ja im Prinzip das gleiche System hat.
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1811
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von karlek »

Die Touch ab und zu aus- und wieder einschalten könnte wie beim Radio helfen.
Ich habe die Threads im slimdevices nur überflogen, aber anscheinend gibt es einen Überlauf, oder so, wenn die Zeitspann, die das Radio an oder im Standby ist, einen bestimmten Wert erreicht.

Ich glaube, die automatische Wiedergabe abzuschalten bringt nichts aber das wäre dennoch mein Plan B. Man kann ja auch mit der Play-Taste Anschalten und Loslegen.

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von HKNBG »

OK, werde Mal schauen die Boxen ab und zu neu zu starten. Kann man dies irgendwie an der Touch machen? Habe es irgendwie nur geschaft, wenn ich den Stecker ziehen.

Wenn es nochmals vorkommt, schalte ich Mal die Automatische Wiedergabe im Web Interface ausschalten. Diese wird jedoch wahrscheinlich nicht bei einem kompletten Neustart greifen, sondern nur bei einem erwecken aus dem Neustart 😁


Das Einschalten über die Play-Taste funktioniert gut. Bei der Touch gibt es nur keine Tasten. Das geht dann nur bei Boom und Radio. (Bei anderen Geräten kann ich nicht mitreden)😉
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1811
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von karlek »

HKNBG hat geschrieben:
4. September 2020 21:57
OK, werde Mal schauen die Boxen ab und zu neu zu starten. Kann man dies irgendwie an der Touch machen? Habe es irgendwie nur geschaft, wenn ich den Stecker ziehen.
Eventuell genügt ein reboot, den man über ssh anstößt.
Das Einschalten über die Play-Taste funktioniert gut. Bei der Touch gibt es nur keine Tasten. Das geht dann nur bei Boom und Radio. (Bei anderen Geräten kann ich nicht mitreden)😉
Geht auch mit Fernbedienung oder App.

karlek
Moderator
Beiträge: 1811
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von karlek »

Ich glaube, ich habe das Thema (versehentlich) gesperrt, als ich mit meinem Tablet experimentiert habe... :oops:

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von HKNBG »

Kein Problem. Hat mir irgendwie etwas gewundert, warum das Thema gesperrt wurde😁

Reboot über SSH funktioniert wie? Beim Server kann ich dies über SSH machen. Die Touch betreibe ich allerdings nicht als Server, sondern läuft über den Raspi. Funktionieren dann auch SSH Befehle?

Bezüglich des Startes: Ja, über die App oder die Fernbedienung, kann man es direkt starten 😁
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1811
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von karlek »

Du müsstest den Remote Login auf der Touch freischalten. Das geht unter den erweiterten Einstellungen. Da steht dann alles Wissenswerte zum Login dabei.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 116
Registriert: 23. Dezember 2011 21:44
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS 418

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von Wolfman »

Die Touch hat hinten über der Netzteilbuchse einen kleinen Taster - wenn ich es noch richtig weiß: kurzer Druck - Neustart, langer Druck - Reset

HKNBG
Beiträge: 102
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Automatischer Start der letzten Wiedergabeliste ausschalten

Beitrag von HKNBG »

Danke für die Info. Der kleine Button auf der Rückseite startet das Gerät neu. Bezüglich SSH werde ich trotzdem mal schauen. Das könnte eventuell auch für andere Probleme ganz nützlich sein :-))
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG