Picoreplayer und NAS mounten :-(

Benutzeravatar
Kamikaze
Beiträge: 74
Registriert: 31. Mai 2011 17:19
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry PiCorePlayer
Synology DiskStation DS216 Play (Reserve)

Picoreplayer und NAS mounten :-(

Beitrag von Kamikaze »

Ich habe mir gerade den Picoreplayer installiert und den LMS installiert.
Läuft, wird auch von den Squeezeboxen gesehen.
Jetzt das Problem:
Musikfiles liegen auf einer NAS und ich bekomme das Teil nicht im Picoreplayer gemountet :-(
Hat da schon jemand praktishe Erfahrung und kann mir helfen?
karlek
Moderator
Beiträge: 2060
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Picoreplayer und NAS mounten [emoji20]

Beitrag von karlek »

Was hast Du denn schon versucht?
Ist bei mir schon ewig, dass ich mal mit pCP gespielt habe. Aber mittlerweile haben die doch ne richtig gute Anleitung.
Benutzeravatar
Kamikaze
Beiträge: 74
Registriert: 31. Mai 2011 17:19
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry PiCorePlayer
Synology DiskStation DS216 Play (Reserve)

Re: Picoreplayer und NAS mounten :-(

Beitrag von Kamikaze »

Ja die Anleitung ist gut, der LMS läuft ja wie gesagt auch.

Diese Einstellungen hab ich auf der NAS gemacht:
NAS.JPG
Dann das hier beim PcP eingestellt:
PcP_1.JPG
Ergebnis:
PcP_2.JPG
Sieht bis dahin alles gut aus, aber wenn ich dann den LMS konfigurieren will sehe ich die Unterordner des Music-Verzeichnisses nicht:
NAS_2.JPG
Auch ein Scan des LMS ist dann erfolglos.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
karlek
Moderator
Beiträge: 2060
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Picoreplayer und NAS mounten [emoji20]

Beitrag von karlek »

Stell mal auf dem NAS Squash auf „root zu admin zuordnen“ (sinngemäß) ein.
Benutzeravatar
Kamikaze
Beiträge: 74
Registriert: 31. Mai 2011 17:19
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry PiCorePlayer
Synology DiskStation DS216 Play (Reserve)

Re: Picoreplayer und NAS mounten :-(

Beitrag von Kamikaze »

Du bist mein Held, jetzt sind alle Unterordner zu sehen :D

Danke dir vielmals!