Sync Options Plugin

HKNBG
Beiträge: 92
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Sync Options Plugin

Beitrag von HKNBG »

Hallo,

ich bräuchte ein Plugin, welches alle synchronisierten Squeezeboxen auf gleicher Lautstärke hat. Eine von diesen soll jedoch 10% lauter als die anderen sein. Dabei soll das Sync Options Plugin diese "relative Lautstärke" unterstützen. Ich habe das Plugin jedoch nicht zum laufen gebracht (es macht nichts). Weiß jemand, wie man das zum laufen bringt, oder eventuell eine bessere Lösung hat?
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1755
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von karlek »

Ist es überhaupt installiert/aktiviert?
Bei manchen Plugins muss für man für 8.0 irgendwo irgendwas an irgendeiner Versionsprüfung anpassen.
Hast Du ggf. schon unter Erweitert oder den Player-Einstellungen gesucht?
Irgendwo muss das Plugin je wenigstens auftauchen.

karlek
Moderator
Beiträge: 1755
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von karlek »

Ich nochmal. Mir ist nie ganz klar, was Ihr immer so macht, oder nicht macht, wenn etwas nicht so funktioniert, wie Ihr es Euch vorstellt.
Ich würde im Plugin die relative Lautstärkenregelung aktivieren und alles andere mal abschalten. Das insbesondere, dass bis zum nächsten Titel gewartet wird.
Dann würde ich bei zwei Player deutlich unterschiedliche Lautstärken einstellen, sie synchronisieren, und dann die Lautstärke eines Players deutlich ändern. Und dann die Lautstärken beider Player auslesen.

HKNBG
Beiträge: 92
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von HKNBG »

Nun, ich habe das Plugin installiert. Auch unter LMS 8.0 ist mir nichts bekannt, wo man die Plugins extra aktivieren muss.

Danach habe ich die Synchronisierung ausgestellt und die Lautstärke hochgestellt. Nach 10 Sekunden habe ich dann die Box wieder synchronisiert. Nun kam in Squeeze Ctrl auch die Meldung, dass das Plugin SyncOptionen verwendet wird. Dennoch synchronisiert er keine Lautstärke. Wenn ich die Lautstärkensynchronisation wieder einschalte, synchronisiert er wieder auf die gleiche Lautstärke.
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1755
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von karlek »

HKNBG hat geschrieben:
15. Juli 2020 16:36
Nun, ich habe das Plugin installiert. Auch unter LMS 8.0 ist mir nichts bekannt, wo man die Plugins extra aktivieren muss.
Installieren oder aktivieren läuft aufs Selbe hinaus.
Falls Du Dich auf meine Nutzung von "aktivieren" beziehst, damit meine ich in den Einstellungen des SyncOptions-Plugins:
Bildschirmfoto 2020-07-15 um 17.56.39.png
Danach habe ich die Synchronisierung ausgestellt und die Lautstärke hochgestellt.
"Die Lautstärke" von...?
Nach 10 Sekunden habe ich dann die Box wieder synchronisiert. Nun kam in Squeeze Ctrl auch die Meldung, dass das Plugin SyncOptionen verwendet wird. Dennoch synchronisiert er keine Lautstärke.
Vermutlich die Einstellung oben nicht aktiviert.

Wenn ich die Lautstärkensynchronisation wieder einschalte, synchronisiert er wieder auf die gleiche Lautstärke.
Du meinst damit jetzt die per Player-Einstellung? Mach die aus.

Ich habe das Plugin nun mal bei mir aktiviert und die Relative Volume Synchronization angewählt.
Ergebnis:

Ohne die per Player-Einstellung Lautstärke synchronisieren
  1. Radio links Vol 40 - Radio rechts 50
  2. Synchronisiert
  3. Radio links Vol auf 50 erhöht --> Radio rechts zieht mit auf 63
Mit per Player-Einstellung Lautstärke synchronisieren
  1. Radio links Vol 40 - Radio rechts 50
  2. Synchronisiert
  3. Radio links Vol auf 50 erhöht --> Radio rechts zieht mit auf 50
Unterm Strich:
  • Relative Volume Synchronization AN
  • per Player Lautstärke synchronisieren AUS
--> Läuft, wie gewünscht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

HKNBG
Beiträge: 92
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von HKNBG »

Ok, dann schaue ich mal, wenn ich Zeit habe; spätestens am Wochenende.

Die Einstellung habe ich auf jeden Fall eingeschaltet. Die Lautstärke habe ich nur um ein paar Stufen hochgestellt, aber sollte ja eigentlich keinen Unterschied machen. Vielleicht macht es ein paar Probleme, da ich die Box mehrfach synchronisiert habe.

Mit der Lautstärkensynchronisierung meine ich das unter den Playereinstellungen. Dann lasse ich die aus.
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1755
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von karlek »

Ja, nimm Dir Zeit, Zusammenhänge selbst rauszufinden. Das ist nachhaltiger.
Ich verstehe übrigens nicht, was Du mit „mehrfach synchronisiert“ meinst.

Edit:
Vielleicht solltest Du Dir auch das Geräte Gruppen-Plugin nochmal ansehen. Da dürfte, wenn ich es noch richtig im Kopf habe, die Lautstärkeregelung der Gruppe eben diese relative Lautstärkeregelung bedeuten, während man jeden einzelnen Player der Gruppe weiterhin individuell regeln kann.
Für Deinen Schlafzimmerfall (Sleep Mode) ist das ja nix, aber prinzipiell eine feine Sache über Squeeze Ctrl.

HKNBG
Beiträge: 92
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von HKNBG »

Im Schlafzimmer habe ich 3 Squeezeboxen. Eine Boom, ein Radio und eine neue Boom, die kaputt ist, da der Drehknopf abgebrochen ist. Das ist aber eher unwichtig für diesen Zweck.

Nun habe ich die ursprüngliche Boom mit dem Radio synchronisiert. Das neue Radio möchte ich mit diesen beiden synchronisieren, aber etwas lauter haben. Vielleicht hat das Plugin probleme gamacht, da ich die Boom bereits mit dem Radio synchronisiert habe (über die Geräteeinstellungen).
Das Geräte Gruppen Plugin hat den Nachteil, dass man die Boxen nur noch über die App oder das Web-OS steuern kann, oder bin ich da falsch informiert (zumindest, wenn man die synchronisierten Player nicht über ein Radio steuert. Bei der Boom kann man ja den Player nicht auswählen, den man steuern möchte.
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

HKNBG
Beiträge: 92
Registriert: 20. April 2020 13:50
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi/Linux

Re: Sync Options Plugin

Beitrag von HKNBG »

So, nun habe ich es ausprobiert. Lautstärkensynchronisation unter "Player" habe ich ausgesachltet. Die ursprüngliche Box habe ich auf 10 eingestellt. Die andere auf 12. Danach kurz gewartet, bis die App die Meldung abgegeben hat, dass die Synchronisierungsoptionen angewendet werden. Wenn ich nun die mit 12 auf 13 stelle, springt die andere mit 10 auf ca. 50. Mit relativ hat das überhaupt nichts zu tun. Was mache ich falsch. Einer der beiden Player wird irgendwie immer unverhältnismäßig laut. (Mit 50 und 55 auch schon ausprobiert)
Mit freundlichen Grüßen
HKNBG

karlek
Moderator
Beiträge: 1755
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Sync Options Plugin

Beitrag von karlek »

HKNBG hat geschrieben:
16. Juli 2020 09:02
Nun habe ich die ursprüngliche Boom mit dem Radio synchronisiert. Das neue Radio möchte ich mit diesen beiden synchronisieren, aber etwas lauter haben. Vielleicht hat das Plugin probleme gamacht, da ich die Boom bereits mit dem Radio synchronisiert habe (über die Geräteeinstellungen).
Das dürfte eigentlich nichts ausmachen. Übers normale Webinterface oder über die Player selbst werden mehrere Player ja auch Schritt für Schritt synchronisiert.
HKNBG hat geschrieben:
17. Juli 2020 13:49
So, nun habe ich es ausprobiert. Lautstärkensynchronisation unter "Player" habe ich ausgesachltet.
Bei beiden/allen drei?
Welche Boxen werden jetzt getestet?
Die ursprüngliche Box habe ich auf 10 eingestellt.
Ist das die "ursprüngliche Boom" aus dem Beitrag oben?
Die andere auf 12.
Boom oder Radio?
Danach kurz gewartet, bis die App die Meldung abgegeben hat, dass die Synchronisierungsoptionen angewendet werden.
Diese Meldung habe ich noch nirgends gesehen. Ich arbeite allerdings nicht mit Squeeze Ctrl/Android. Hast Du die Meldung auch mal an einer SB gesehen?
Wann erscheint diese Meldung? Immer wenn man zwei Player synchronisiert?
Wenn ich nun die mit 12 auf 13 stelle, springt die andere mit 10 auf ca. 50. Mit relativ hat das überhaupt nichts zu tun. Was mache ich falsch. Einer der beiden Player wird irgendwie immer unverhältnismäßig laut. (Mit 50 und 55 auch schon ausprobiert)
Ich habe das nun auch mit einer Synchronisierung zwischen Boom und Radio getestet – geht ohne Probleme.

Hast Du noch andere Plugins aktiv, die was an der Lautstärke oder der Synchronisierung ändern könnten?

Sonst müsstest Du mal ein paar Protokolle auf Informationen setzen. Am besten nicht alle auf einmal. Kandidaten wären (Bauchgefühl):
  • network.jsonrpc
  • network.protocol
  • player.sync
  • plugin.SyncOptions