SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Benutzeravatar
OliverCJ
Beiträge: 66
Registriert: 21. Juni 2011 13:02
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-219P+
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von OliverCJ »

Das stimmt zwar Joe, aber Du darfst auch nicht vergessen, dass viele hier - vor allem tagsüber - wahrscheinlich nur mit dem Handy auf der Arbeit im Forum sind und gar keine Möglichkeit haben, das a) genauer nachzusehen und b) dann noch Abhandlungen zu schreiben.

Im Grunde hat karlek es ja genau richtig getroffen. Man muss halt nur mal abseits der großen Menüpunkte schauen :)

Gebracht hat es bei mir übrigens nichts... :(
Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird die Welt bald von den Dummen beherrscht.
Benutzeravatar
JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 232
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS420+, Ubuntu 20.04, Windows Server 2012R2

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von JoeMod2015 »

Okay, stimmt. Nichts für ungut, sollte kein Angriff sein, @karlek!
Ich nutze seit über 20 Jahren Fritz!Boxen und hatte keine Ahnung, dass es so eine Option gibt. Echt interessant, was sich da alles versteckt.
Und schade, dass es nicht geholfen hat. Vielleicht geht dann doch nur eine WiFi-Ethernet-Bridge, oder ein Tausch mit jemandem, der WiFi eh nicht brauch.
Benutzeravatar
OliverCJ
Beiträge: 66
Registriert: 21. Juni 2011 13:02
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-219P+
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von OliverCJ »

Ich muss mich korrigieren. Zumindest vorerst.
Hatte die Einstellung zunächst nur an der 7590 geändert und das Radio blieb offline.
Dann ist mir eingefallen, dass das ja am Repeater im Obergeschoss angemeldet ist. Also dort die Einstellung auch noch vorgenommen und seitdem scheint Ruhe zu sein.
Allerdings war das bei mir eh nie eine Sache von Minuten... Eher Stunden, Tage oder auch schon mal zwei Wochen.
Bleibt also spannend.

Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird die Welt bald von den Dummen beherrscht.
stuessy
Beiträge: 5
Registriert: 10. März 2021 23:06
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: UE Smart Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS218+ NAS

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von stuessy »

Vielen Dank für die zahlreichen Inputs. Die beiden erwähnten Threads sind mir bekannt, jedoch haben sie mir bei der Problemlösung (noch) nicht geholfen.

Das WLAN hatte ich bereits in einem ersten Versuch auf 2.4GHz umgestellt. Leider ergebnislos.
Ebenso hat es nichts gebracht, das 5GHz_Netz komplett zu deaktivieren.
Ein MESH-Netz, Repeater oder Powerline-Verkabelungen habe ich nicht im Einsatz.
Die Synology Disk und der Squeezebox Receiver sind am LAN, die Radios nutzen WLAN.

Mittlerweile habe ich mir ein neues Login bei mysqueezebox angelegt, alle Radios, Receiver und den Controller auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt und alles neu eingerichtet. Das Ergebnis ist dasselbe. Nach ca. 3 Minuten verliert das erste Radio seine Verbindung. Die weiteren folgen etwas zeitversetzt. Spätestens nach 10 Minuten leuchtet bei allen Radios die rote Antenne und auf mysqueezebox.com sind die Geräte als offline angezeigt. Bis jetzt konnte ich auch noch nicht feststellen, in welcher Reihenfolge die Radios die Verbindung verlieren. Meine Beobachtungen tendieren in Richtung, dass sich jeweils das zuerst eingeschaltete Gerät verabschiedet. Jedoch gibt es immer mal wieder Ausnahmen, dass ein einzelnes Radio bis zu 10 Minuten funktioniert.

Ich denke, einen Defekt am WLAN-Chip kann man ausschliessen, da es alle 4 Radios betrifft.

Es ist zum verzweifeln...
Benutzeravatar
OliverCJ
Beiträge: 66
Registriert: 21. Juni 2011 13:02
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-219P+
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von OliverCJ »

Fritz!Box? Dann versuch mal den Tipp von karlek. Bei mir bisher stabil.
Auf der Weboberfläche ganz unten links auf Inhalt. Dann findest du die Supportseiten...

Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird die Welt bald von den Dummen beherrscht.
stuessy
Beiträge: 5
Registriert: 10. März 2021 23:06
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: UE Smart Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS218+ NAS

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von stuessy »

Ich habe keine FritzBox bei mir im Netz.
Ich habe einen Router meines Providers im Einsatz. Eine Sunrise Internet Box Fiber.

https://www.sunrise.ch/de/privatkunden/ ... iber1.html
Benutzeravatar
JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 232
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS420+, Ubuntu 20.04, Windows Server 2012R2

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von JoeMod2015 »

Hi zusammen,

eine Möglichkeit gibt es vielleicht noch, dem Problem auf die Schliche zu kommen. Die neueren SB-Modelle (Touch, Radio, Controller) unterstützen SSH-Verbindungen, d.h. man kann direkt bis zum Linux-basierten Betriebssystem durchkommen und in einer Shell Befehle absetzen - und vor allem auch Logs mitlesen.
Dazu braucht's einige Schritte, u.a.:
  • Aktivierung der SSH-Schnittstelle beim jeweiligen Squeezebox-Gerät
  • Feststellung der IPv4-Adresse der Squeezebox
  • Nutzung von PuTTY (unter Windows) oder ssh (unter Linux) zur Verbindung mit der Squeezebox
  • da auf relativ veraltete Schlüsselaustausch- und Verschlüsselungsverfahren gesetzt wird, muss man das jeweilige Tool erst überzeugen, dass man diese veralteten Methoden wirklich anwenden will. Für Linux-ssh kann ich das beschreiben, für Windows bzw. PuTTY derzeit noch nicht
  • Beobachten der Logfiles der Squeezebox via Terminal, insbesondere in der Phase, wo WLAN ausfällt
Bevor ich das jetzt in voller Länge beschreibe, wäre erst mal die Frage, wie viel Hilfe Ihr braucht. Man sollte sich in Linux etwas auskennen und ggf. mit PuTTY oder einem vergleichbaren Terminalprogramm, wenn man von Windows zugreifen muss. Vielleicht habt Ihr das auch schon gemacht und es bringt sowieso nichts? Ansonsten helfe ich natürlich gerne und beschreibe es ggf. auch detailliert, so dass weniger erfahrene Nutzer es auch hinbekommen.
Was ich mir davon verspreche ist, dass bei Ausfall der WiFi-Schnittstelle vielleicht im Log irgendwelche Nachrichten aufkommen, die das näher erklären, warum es passiert. Das Schöne ist, dass sich das Radio so bedient wie immer, aber man kann gleichzeitig via Terminal hinter die Kulissen schauen. Vielleicht wird der WiFi-Chip zu heiß, vielleicht ist die Spannungsversorgung instabil, irgendein Prozess stürzt ab, was auch immer. Wir werden sicher schlauer sein, wenn wir die Logs vorliegen haben.
Was meint Ihr? Wollen wir in den Kaninchenbau oder lieber nicht?

Grüße
Joe
Benutzeravatar
JoeMod2015
Doktor Squeezebox
Beiträge: 232
Registriert: 6. Oktober 2015 17:12
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS420+, Ubuntu 20.04, Windows Server 2012R2

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von JoeMod2015 »

Ach egal, ich hab's jetzt einfach mal zusammengeschrieben :D
https://joes-tech-blog.blogspot.com/202 ... touch.html
Benutzeravatar
OliverCJ
Beiträge: 66
Registriert: 21. Juni 2011 13:02
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: QNAP TS-219P+
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von OliverCJ »

Cool, danke! Werde ich mir mal in einer ruhigen Minute zu Gemüte führen. Zur Zeit scheint die Lösung mit der abgeschalteten Paketbeschleunigung aber stabil zu laufen...

Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird die Welt bald von den Dummen beherrscht.
stuessy
Beiträge: 5
Registriert: 10. März 2021 23:06
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: UE Smart Radio
SqueezeBox: Duet
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS218+ NAS

Re: SB Radio verliert Verbindung zu LMS im WLAN

Beitrag von stuessy »

Hej Danke JoeMod,
ich werde die SSH-Verbindung versuchen auszulesen und den Log hier posten. Momentan bin ich aber ziemlich beschäftigt, deshalb wird es einen Moment dauern. Zudem habe ich weder Linux noch Windows im Einsatz - ich arbeite mit Apple und muss erst ein Windows mit Boot Camp einrichten.